Ergebnis 1 bis 8 von 8

Q geht aus II

Erstellt von SchraubenHannes, 08.07.2009, 14:23 Uhr · 7 Antworten · 845 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    7

    Frage Q geht aus II

    #1
    Hallo zusammen.

    die Q geht immer noch unvermittelt aus wenn sie einige Zeit gelaufen ist und Betriebstemperatur erreicht.

    Inzwischen habe ich Benzinfilter gewechselt, Hallgeber neu, Druck an der Benzinpumpe gemessen und Schalter Seitenständer erneuert. Kerzen erneuert und Zündung eingestellt. Alle elektrischen Verbindungen gereinigt und auf Durchgang geprüft.

    Nach der Erneuerung des Benzinfilters funktionierte die Tankanzeige nur manchmal. das habe ich jetzt erst mal ignoriert. Dann Hallgeber noch erneuert und Tank halb voll gemacht. Q lief einwandfrei.

    Nach dem nächsten Volltanken, von dem ich mir versprach das die Anzeige wieder funktioniert Wieder die gleichen Problme.

    Tankanzeige nix, Betriebstemperatur ... Q fängt an unrund zu laufen und geht aus, egal ob während der Fahrt oder einfach auf dem Bockständer im Leerlauf.

    Sofort nachdem sie ausgeht hört man die Benzinpumpe anlaufen als wenn man die Zündung wieder einschaltet.

    Kerzen nochmal rausgedreht. Rußablagerungen am Gewinde- und Elektrodenansatz schwarz. Ansonsten unauffällige.

    Bin ratlos

    Gruß

    Hannes

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Hannes.

    Ich tippe auf den Geber für die Öltemperatur. Der sitzt auf dem Motorblock oben rechts. Bekommt die Motronic falsche Temperaturwerte, passiert genau das.
    Alternativ: Lambda-Sonde defekt. Auch hier kann es zu einem solchen Verhalten kommen.

  3. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    Hallo Herman,

    erst mal danke für den Tipp. werde es sofort ausprobieren.

    Gruss aus dem Bergischen :-)

    Hannes

  4. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #4
    MhhM frage ungern, aber wo genau finde ich den Geber. Öldruckschalter habe ich gefunden aber den Geber für die Temperatur leider nicht.

    Gruß Hannes

  5. Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    367

    Standard

    #5
    Wenns hilft, hier auf dem Foto siehst du oben links auf dem Motorblock zwei Stutzen. An einem davon sollte das Ding eingeschraubt sein.


  6. Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #6
    Hallo Mikey,

    danke ja es hilft. werde jetzt mal nachsehen. hab inzwischen einen neuen Geber und vorsichtshalber ne neue Lambdasonde organisiert.

    Grüße vom Schraubenhändler

    Hannes

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #7
    Hallo,

    bei mir war´s auch der Oltemperaturschalter. Nach dem ich Diesen ausgetauscht hatte, funktioniert alles einwandfrei. Der Schalter sitzt auf der rechten Motorseite ganz oben wo die Ölleitung rauskommt. Zum Wechseln des Schalters musste ich einen Ringschlüssel aufsägen. Der Gabel war zu breit um zwischen Ölleitung und Schalter zu passen. Und für den Ringschlüssel ist der Anschlussstecker zu gross.
    Ich hab jetzt einen "BMW-Spezialschlüssel"

    Gruß Rainer

  8. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    92

    Standard Tankanzeige

    #8
    Hallo,

    ich weiß, du wolltest dich zuerst mal um das Ausgehen des Motors kümmern, da kann ich dir leider keinen verwetbaren Tipp geben. Aber das mit der Tankanzeige hatte ich auch:

    Ich hab den Tank ausgebaut, als ich mich an die Pumpeneinheit ran machte und mir gedach habt: "Ah, das brauchst nicht markieren, dass merkst du dir!" Sodala, runter mit den kleinen Muttern, alten Filter raus, neuen rein. Alles wieder zusammengeschraubt und Tank montiert. Oh, aha, keine Tankanzeige. Sch****!

    Hab dann im Internet gesröbert, Bild rausgesucht, Tank nochmal runtergeschraubt und die Benzinpumpeneinheit um einen Gewindebolzen laut Bild verdreht und siehe da... Es funktionierte wieder!!! Hier kannst du schauen, ob das Teil so drinnen sitzt wie es sollte. Man muss allerdings ein bisschen interpretieren können. http://www.powerboxer.de/4V-Kraftsto...-wechseln.html

    Alles gute jedenfalls noch bei deiner anderen Problemsuche!

    LG, Lucas


 

Ähnliche Themen

  1. HP2 Enduro LAMPR! geht und geht nicht weg...
    Von NIk im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:38
  2. Leerlaufschalter geht/geht nicht
    Von hobe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 12:14
  3. ABS geht, geht nicht
    Von ED im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 15:18
  4. ABS geht, geht nicht, usw....Ursache???
    Von dr.musik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 15:56
  5. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50