Ergebnis 1 bis 4 von 4

Quietschgeräusche

Erstellt von tenere-treiber, 15.08.2010, 12:43 Uhr · 3 Antworten · 593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard Quietschgeräusche

    #1
    Hallo Liebe Kuh-Gemeinde, ich hab seit längerer Zeit das Problem, das meine Kuh beim befahren von hügeligen Straßen und Feldwegen immer so komisch quitscht (also wenn sie so kurze Federbewegungen machen muss) was kann das sein??? Ist es vielleicht mein Federbein und wenn ja wie kann ich es abstellen ist einfach nur nervig. Hab aber bisher noch keine negativen auswirkungen auf´s Fahrverhalten feststellen können.

    Danke und Gruß Dominik

  2. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard guggst du?

    #2
    Zitat Zitat von tenere-treiber Beitrag anzeigen
    Hallo Liebe Kuh-Gemeinde, ich hab seit längerer Zeit das Problem, das meine Kuh beim befahren von hügeligen Straßen und Feldwegen immer so komisch quitscht (also wenn sie so kurze Federbewegungen machen muss) was kann das sein??? Ist es vielleicht mein Federbein und wenn ja wie kann ich es abstellen ist einfach nur nervig. Hab aber bisher noch keine negativen auswirkungen auf´s Fahrverhalten feststellen können.

    Danke und Gruß Dominik
    http://www.gs-forum.eu/showthread.ph...626#post599626
    Silicon-Öl hilft da wundersamerweise, nen Troppen dran an alles was sich bewegt und Ruh is!

  3. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #3
    Hallo Oeli, danke für die schnelle Antwort das quitschen kommt aber bei mir leider von vorne naja mal hoffe das wenn ich das Tele-Lefer schmier das es dann weggeht.

    Danke Gruß Dominik

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #4
    Bei mir war es das Federbein selbst, das wenn es schneller eingefedert at(zB: Kanaldeckel) quitschte!

    Ab den Wilbers war wieder Ruhe.