Ergebnis 1 bis 9 von 9

R 1100 GS Kauf - Auf was muß ich achten ?

Erstellt von Michl, 31.12.2005, 12:22 Uhr · 8 Antworten · 3.490 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    6

    Standard R 1100 GS Kauf - Auf was muß ich achten ?

    #1
    Hallo,

    ich bin ein absoluter Bike-Newbie und möchte mir gerne zum Anfang eine gebrauchte R 1100 GS kaufen. Ich halte die Maschine für mich aufgrund meiner Größe (1,93m) für gut geeignet.
    Vielleicht könnt ihr mir Tips geben, auf was ich beim Kauf achten sollte. Die 1100 GS ist ja auch mit einer riesen Laufleistung noch immer nicht gerade ein Schnäppchen.

    Für Hinweise wäre ich wirklich dankbar.

    Viele Grüße,
    michl

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Michl,

    gebe hier oder im

    www.boxer-forum.de

    einfach unter Suche 1100 GS ein und Du hast sehr viel Lesestoff.
    Da ich Adventure fahre kann ich Dir keine Infos zur 11er geben, es sind aber speziell bis Bj. 96 Getriebeprobleme aufgetreten.

    Viel Spass beim Suchen,

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #3
    Hi Michl,

    vielleicht findest Du hier ein paar Antworten --> http://forum.gs-forum.de/ftopic1824.html

  4. Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    #4
    Super ! Jetzt bin ich schon mal a bisserl schlauer und weiß was ich beim Händler gezielt fragen muß. Ich tendiere sowieso mehr zu einer "Händlermaschine" wegen der Gewährleistung.

    Ciao,
    Michl

  5. Registriert seit
    31.05.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    #5
    servus !
    bin anfang dezember auch vor der entscheidung gestanden und habe mich wegen des doch beträchtlichen preisunterschieds auf einen
    privatkauf eingelassen.
    der kaufpreis bleibt eine sache zwischen verkäufer und mir (ist so ausgemacht !).
    "meine" ist aus erstbesitz mit wirklich sehr vielen zubehörsachen und hat 66000 km drauf (bj 96). kurze probefahrt und in den weihnachtsfeiertagen längere probefahrt (die heizgriffe sind wirklich gut !)verliefen problemlos - überraschenderweise funktioniert das getriebe wie ein japs-getriebe !
    hab ich bei den 3 bisher gehabten gs nicht gekannt.
    grüße
    ;-)) bc chris

  6. Anonym2 Gast

    Standard

    #6
    Servus Michl,

    schau mal auf diese Homepage: www.gs-enduro.de

    Der Michael ist auch hier im Forum aktiv.

    Da steht alles über die GS.

    Weitere Info´s rund um den Boxer gibt´s auch hier: www.power-boxer.de
    Ist vor allem für technische Info megainteressant.

    Ich selbst rate Dir zu einer GS ab Modelljahr 98, da sind so ziemlich alle Kinderkrankheiten beseitigt. Hauptaugenmerk hier die Getriebeprobleme.

    Händler ist prinzipiell i.O. aber auch teurer, da Du auch München kommst schau doch mal beim Pielmeier in Schrobenhausen vorbei.

    Hat ab und zu auch preislich interessante 11er GS im Angebot.

    Besten Bikergruß aus LA

    Martin

  7. Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    #7
    Grandios, danke !!
    Hat sich erledigt. Ich habe mir gestern genau beim Pielmeier in Schrobenhausen eine schwarze 98er GS gekauft. Ist bei BMW auf der Homepage gewesen. Das Ding stand da wie frisch aus dem Laden. Ich hab mich für einen Händlerkauf wg. einem Jahr Gewährleistung entschieden.
    Die Maschine ist ein Traum: ABS, FID, KAT, Heizgriffe und knapp 41 TKm. Getriebe läßt sich gut schalten, ABS und alles andere funktioniert. Ist auch auf Anhieb angesprungen. War zwar nicht ganz billig, hat aber wohl kaum mehr Wertverlust, wenn ich mir die ganzen Privatanzeigen zum Vergleich ansehe. Juhuu !!

    TÜV bekommt sie im März neu und dann hol ich sie auch ab. Bis dahin steht sie im warmen beim Pielmeier, ich hab nämlich noch keine Garage...

    Vielen Dank nochmal an alle, die mir Tips gegeben haben.

    Michl

  8. Anonym2 Gast

    Standard

    #8
    Servus Michl,

    meinen Glückwunsch!! Wenn´s die 98er zu 5.3 TEUROS ist hast Du meines Erachtens vom Preis/Leistungsverhältnis eínen guten Kauf gemacht. Steht jedenfalls sehr gut da.

    Viel Spaß und unfallfreie Touren mit Deiner neuen - gebrauchten - GS

    Besten Gruß aus LA

    Martin

  9. Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    6

    Standard

    #9
    Genau die ist es. Für 5.000 geradeaus.
    Freu mich schon auf´s Frühjahr!

    Michl


 

Ähnliche Themen

  1. X Moto Kauf / Worauf achten?
    Von Sonnenhut im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 17:27
  2. Gebrauchte GS - Worauf beim Kauf achten?
    Von Oldtimer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 19:05
  3. R1200GS Newbie - auf was achten beim Kauf
    Von hildejun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 08:27
  4. worauf muss ich beim Kauf achten
    Von Gammelheino im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 11:47
  5. Kauf 850/1100 GS
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 13:25