Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

R 1100 GS umbauen

Erstellt von schwarzbunteQ, 28.03.2009, 21:49 Uhr · 44 Antworten · 11.472 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #21
    Hallo Andy,

    stimmt, ich habe meine BODIS von Rennkuh.
    Gibt´s glaube ich auch nur da!

    Gruß
    Ingo

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #22
    @Tristan

    hast du die verlängerten Wilbers vorne drin oder die Standart?

    und was hat die Bodis gekostet?

  3. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    100

    Standard

    #23
    Hallo Andy,

    BODIS kostet ca. 1.000,00€
    Federbein vorne ist für eine Serien-Kuh, also nicht verlängert!

    Insgesamt ist mein Mopped kopflastiger geworden.
    Also vorne runter wegen 17" Vorderrad und hinten noch ca. 15 - 20 mm hoch mit der einstellbaren Paraleverstrebe.
    Die Sitzposition ist auch ein kleines Stück nach vorne gerutscht. Außerdem habe ich
    hinten eine ziemlich harte Feder (160er) eingebaut und nur ca. 50 mm
    Negativfederweg (mit Fahrer) eingestellt. Ich mag mein Fahrwerk gerne straff und gut gedämpft!!
    Trotzdem ist die ganze Fuhre noch ziemlich komfortabel.

    Alles zusammen genommen fährt sich das Motorrad ziemlich vorderradorientiert.

    Das war genau so geplant ....

    .... und genau das macht ja den Riesenspaß!!!

    Ich habe bisher nur Michelin PiPo Reifen damit gefahren und mit diesen Reifen liegt das Motorrad absolut ruhig und stabil.
    Die 1150er und vor allem die 1200er sollen auf den 17" Umbau
    viel sensibler mit Fahrwerksunruhen reagieren als die 1100er.

    Gruß
    Ingo

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #24
    Dachte mir schon das du das normale drin hast, mir haben die von Wilbers automatisch ein um 2,5 cm längeres Bein gemacht, und die Fuhre war,
    vom Gefühl her nur sche..e in der Kurve.Mit dem original gings super.

    Habs zurückbauen lassen und jetzt passt es wieder.

    Hätte mich interessiert,ob ich,mit diesem after Meal Gefühl alleine bin oder nicht.

    Die 12er soll ja sogar unfahrbar sein mit 17" und kurzen Bein.

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Tristan Beitrag anzeigen
    ....
    Die 1150er und vor allem die 1200er sollen auf den 17" Umbau
    viel sensibler mit Fahrwerksunruhen reagieren als die 1100er.

    Gruß
    Ingo
    moin,

    die 1150er ist genau so unproblematisch wie die 1100er.
    nur die 1200er brauchen das längere federbein vorn.

  6. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    18

    Standard

    #26
    Hmm, klingt ja so, als sollte man zur SR-Racing greifen. Allerdings
    war das so mit 600-700 Euro zusätzlich nich geplant
    Mal schauen was ich da mache.... Da ich ja nächstes Jahr noch das Heck machen will....Zwischenlösung Leo und dann 2010 die "echte" ?

    Na ja, ich lass' mich weiter von Euch inspirieren... Übrigens, sind hier alle
    Traditionalisten oder warum gibt's kaum photos?

    Nichts für ungut

    die schwarzbunteQ

  7. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von schwarzbunteQ Beitrag anzeigen
    Hmm, klingt ja so, als sollte man zur SR-Racing greifen.Allerdings war das so mit 600-700 Euro zusätzlich nich geplant .
    Wenn du wirklich was gescheites haben willst gibst du sie nur einmal aus!

    Zitat Zitat von schwarzbunteQ Beitrag anzeigen
    Da ich ja nächstes Jahr noch das Heck machen will....Zwischenlösung Leo und dann 2010 die "echte" ?.
    Wollte ich auch so machen und dann..... doch alles heuer,außer der SR.

    Zitat Zitat von schwarzbunteQ Beitrag anzeigen
    Übrigens, sind hier alle
    Traditionalisten oder warum gibt's kaum photos?
    Nichts für ungut
    die schwarzbunteQ
    Du verstehst hier was falsch.
    Es gibt keine BMW Umbauten, deshalb auch keine Fotos.
    Wir reden nur darüber was man machen könnte.
    Und die was du siehst, sind Fotomontagen!!

    Useraner foart ja kan Japaner!!!!!!!!!. Es lebe Blau-weiß die perfekte Maschine.

    PS: Gugst du ins Nachbarforum BoxerSpeed Forum. Da gibts kaum noch eine Maschine die Serie ist.
    zB:

  8. Registriert seit
    22.03.2004
    Beiträge
    58

    Standard

    #28
    Hi

    hab zwar keine SR oder Bodis aber auch so genug Bums


  9. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Hacky66
    Hi

    hab zwar keine SR oder Bodis aber auch so genug Bums
    Hallo
    Was hast du in deinem motor verbaut und vorallem was kostet sowas?

    Hab mir überlegt wenn ich optisch fertig bin, meiner kleinen etwas mehr lebensleistung einzuhauchen.
    Dachte so an um die 100 Pferde.

  10. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard Meine Erfahrungen mit Zach

    #30
    Zitat Zitat von SeverX9 Beitrag anzeigen
    Hab gerade nachgesehn und mittlerweile baut er seine halbeigenen Anlagen. Vorschalldämpfer BMW und Topf ZACH.(Muß ja nichts schlechtes sein und die Verarbeitung soll auch sehr gut sein)

    Die sind mittlerweile legal.

    Meines Wissens hat er früher die Originalanlage geöffnet, abgeändert und wieder verschloßen und das wäre illegal.

    Allerdings würde ich noch etwas drauflegen und mir eine SR Anlage nehmen.

    Die SR sowie die Bodis sind Komplettanlagen,vom Krümmer bis zum Endtopf und wenn man das umrechnet auf die Zach oder Remus,nicht wirklich teurer und unsere Krümmer sind ja wirklich nicht die schönsten.

    Klar sind 800 bis 1000 Euronen viel Holz heutzutage, nur wenn man es im Gesamtpaket sieht, kommt es mir gar nicht so viel vor.

    Zusätzlich kommt noch hinzu das die SR und Bodis Anlagen viel schlanker und damit auch Gewichtsverringernd sind, im Gegenteil zur Zach wo das Gewicht annähernd gleich bleibt.

    Das Auge fährt ja auch mit.

    Hmmm, da muß ich jetzt mal einhaken.
    Hast du schon eine Zach besessen und gefahren oder zumindest gesehen?

    Ich habe für meine 850erGS eine "alte" Zachanlage, die mit Verbindungsrohr statt Vorschalldämpfer ist. Verbindungsrohr hat Lambdasondenanschluss. Diese Anlage hat eine ABE für sämtliche R850/1100/1150GS/R/RS/RT und natürlich eine E-Nr.

    Die Verarbeitung meiner Anlage ist sehr gut !

    Seit einiger Zeit schon verwendet Zach den Original-VSD von BMW. Damit dürfte das Leistungsmanko im unteren Drehzahlbereich nicht mehr so deutlich spürbar ausfallen und leiser ist der Auspuff dann sicher auch als mein Exemplar.

    Ich habe auch noch nie etwas davon gehört, dass Zach eine Originalanlage aufschneidet, darin herumdoktert und dadurch illegale Auspuffe produziert.
    Sowas kenne ich bisher nur als Marke Eigenbau (soll auch hier im Forum vorkommen ) und von Kr*nich

    Ein Auspuff von SR, der viel schlanker ist als ein Zach? Ich kenne (noch) keinen, hab bisher nur das Ofenrohr von SR an diversen 12er Boxern gesehen. Da ist meine Zach deutlich kleiner.
    Klar, die SR klingt wirklich gut. Muß aber jeder selbst entscheiden, ob ihm der Sound soviel Kohle wert ist...

    Gewichtsmässig ist bei meiner Anlage ebenfalls ein deutlicher Unterschied zur Serienanlage. Nachgewogen hab ich nicht, kann dazu also nur eine subjektive Aussage machen
    Wenn man sich mal die Blechdicke der Serienanlage anschaut kann man nur feststellen: so schwer wie das Original geht kaum

    Ich meine die meisten Leistungsdiskussionen bei der 11erGS sind eh für die Katz.
    Was bringen schon 5 oder 10 PS bei einem 5 Zentner-Mobbed ?
    Ich würde da eher für eine Abmagerungskur von 10-15kg plädieren, die hat den gleichen Effekt

    Viele Grüße von einem Zachfahrer


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Federbeinverstellung umbauen????
    Von supermotorene im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 17:51
  2. GS TÜ fahrwerksmäßig auf GSA umbauen
    Von RunNRG im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 10:46
  3. Auf Stahlflex umbauen
    Von Rooooar im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 00:40
  4. Pinlock umbauen
    Von ED im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 15:09
  5. Wüstentour - was umbauen?
    Von vau zwo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 14:16