Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

R1100GS mit 130 tkm Laufleistung

Erstellt von simba123, 11.12.2016, 09:53 Uhr · 33 Antworten · 4.114 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    480

    Standard

    #31
    Hallo zusammen

    Schade, dass simba123 sich nicht mehr zu seinem angebotenem Motorrad äußert.

    Statt dessen hauen sich hier viele andere die Köpfe ein.

    Dieses war bestimmt nicht sein Ziel.
    Gruß Edgar

  2. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    581

    Standard

    #32
    Auch wenn ich selber eine 99iger 1100 GS ) mittlerweile die 2. im Stall habe, die bis dato problemlos läuft ( 93.000 km ) sollte man sich bewusst sein, dass man sich ein schon etwas betagtes Schätzchen an Land zieht.

    Bei entsprechender Wartung und Pflege sind Laufleistungen jenseits der 200.000 km, ohne größere Motorrevisionen heute keine Seltenheit mehr.

    Zu einem Fahrzeug, was ich nicht gesehen, dessen Historie ich nicht kenne, etwas zu sagen, ist reine Wünschelrutelei.

    Der Kaufpreis steht und fällt mit einer entsprechend nachvollziehbaren Wartung, dessen Existenz mir wichtiger ist, als die pure KM Angabe.

    Die Schwächen der 1100 GS sind relativ schnell aufgeführt und unvollständig, beruhen aber auf meinen bisherigen Erfahrungen der 1100 1. plus 2.:

    - defekte Handbremspumpe ( leider nicht billig ) - Finger weg vom Reparaturkit bringt nix muss also neu
    - Tellerradlagerung Hinterrad ( war bei mir bei 90.000 fällig )
    - hinteres Federbein ( dito bei 90.000 am Ende mittlerweile WP verbaut )

    Bei einem über 17 Jahren alten Mopped würde ich immer auf Stahlflex umrüsten und die EUR 200,- einkalkulieren. Wenn man schon dabei ist, kann man sämtliche Züge mal erneuern, was kein großer Akt ist.

    Zum Getriebe: ich kenne genügend 1100 Q's vor 99 die sich problemlos schalten lassen, aber wenn ich die Wahl hätte würde ich immer zum Ende einer Modellreihe tendieren, bei der 1100 kam am Schluß ein verbessertes Getriebe zum Einsatz.

    Bei 130.000 km wird kurz oder lang auch mal eine neue Kupplung fällig werden. Vielleicht hält sie noch 30.000 vielleicht auch nicht.

    Eigentlich ist auch die Erneuerung der Kupplung nicht das große Ding, ist aber mit einem nicht unerheblichen AW Aufwand verbunden, den, wenn man es nicht selber machen kann, kalkulieren sollte.

    Insofern steht der genannte KP des TS im Verhältnis zum Zustand des Objektes und ob Teile der o.a. Arbeiten schon erledigt wurden.

    Nach meiner Erfahrung kommen die früher oder später.

  3. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    4.751

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von schraubermichl Beitrag anzeigen
    Servus,

    bei dem Baujahr/ km/ Preis gibt´s nur eine Option: KAUFEN!

    Grüße,
    Michael.
    sehe ich auch so, bei dem Preis und der genannten Historie kann man m.E. nicht viel verkehrt machen.

    und wenn mal ein Defekt kommt... mal vergleichen, was NeuMotorradkäufer nur für die Inspektionen zum Aufrechterhalten der Garantie und einer ev. Garantieverlängerung löhnen... da kann man viel reparieren.

    Und sollte ein größerer Schaden eintreten, so kann die notfalls auch leicht in Teilen zu so viel Geld gemacht werden, daß du da mit einer schwarzen Null rauskommst.

    ich hab jetzt an meiner 11,5er über 140 tkm drauf und die letzten 60 tkm (bei mir) ausser Verschleißteile (Reifen, Bremsen) und etwas Inspektionsmaterial (Öle, Filter - und da nicht zuviel ) und 2 Batterieen (die Ersatzbatterie hat genau 14 Tage über Garantieende gehalten ) noch nichts gebraucht

  4. Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    21

    Standard

    #34
    Kaufen. Ist geschenkt bei dem Preis. Meine 1100er hat 120 Tkm runter und ich würde sie nie für einen "Appel und ein Ei" hergeben.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Anakee 2 mit 1500 km Laufleistung
    Von hanwel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 11:32
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS BMW R1100Gs mit 38000km zu verkaufen
    Von DerPate2807 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 23:38
  3. Auspuffanlage R1100GS mit Kat
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 18:26
  4. Auspuff r1100gs mit kat
    Von Sparta im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2008, 13:05
  5. B: Radsatz R1100GS mit guten TKC80 - ohne Bremsscheiben/ABS
    Von kuhmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 22:55