Ergebnis 1 bis 7 von 7

R1100GS riecht nach Benzin nach dem Abstellen

Erstellt von JackSmith, 19.10.2008, 00:31 Uhr · 6 Antworten · 1.463 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    14

    Standard R1100GS riecht nach Benzin nach dem Abstellen

    #1
    Hallo zusammen,

    nach einer Fahrt wird die Q immer wieder in die Garage gestellt. Seit kurzem faellt mir auf, dass in der Garage, immer nur fuer ein paar Tage, ein Benzingeruch haengt.

    Nicht sehr stark, aber bemerkbar. Ist mir frueher nicht so sehr aufgefallen. Bin um's Bike gekrochen und habe mir alle Dichtungen angeschaut, alles dicht und trocken. Soweit ich das beurteilen kann.

    Grundsaetzlich ist mir schon klar, dass ein Bike nach Benzin riechen kann.
    Koennte dies ein Anzeichen einer undicht werdenen Dichtung sein? Habt Ihr das auch schon bei Eurem Bike gesehen/gerochen oder ist das normal?

    Save ride and don't rib the footpegs off!

    Dank und Gruss,

    Jack

  2. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    563

    Standard

    #2
    Benzin riecht man halt sofort. Auch kleinste Mengen.
    Vielleicht ist nur an den Überlaufschläuchen vom Tank etwas rausgekommen (ein Schluck zuviel getankt?)
    Ich würd sagen wasche mal dein Moped schön ab.
    Sollte es danach noch immer riechen, tippe ich auf einen porösen, ausgeleierten oder angerissenen Schlauch.

    Gruß
    Peter

  3. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5

    Standard Benzingeruch

    #3
    Hatte ich auch habe die Benzinschlaüche und die Klemmen getauscht seitdem habe ich nichts mehr gerochen

  4. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #4
    Kann es denn nicht auch generell am Tank liegen ? Habe mal gehört dass die Kunststofftanks im Vergleich zum Stahltank zu Geruchsentwicklung neigen...

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #5
    Hallo Andreas,
    ja die Kunstofftanks dampfen etwas aus, aber wenn es so stark zu riechen ist müsste der tabk schon Blasen werfen.
    Ich glaub eher du hast voll getankt und deine Q auf den Seitenständer gestellt, da läuft immer etwas Benzin über und das riechst du lange.

  6. Registriert seit
    11.07.2007
    Beiträge
    73

    Standard Flansch undicht

    #6
    Bei meiner hatte ich ein ähnliches Problem ..... auch bei Tank halbvoll (bin Optimist) .....

    Gefunden habe ich letztendlich einen undichten Flansch. Und zwar der zwischen Tank und Pumpeneinheit. Tank abgebaut, die sechs (oder wieviel) Schrauben vorsichtig angezogen, Tank wieder aufgebaut. Seither ist der Spritgeruch weg.

  7. Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    14

    Standard

    #7
    Ich tippe auf poroesen Schlauch oder nicht ganz fest gezogene Schelle(n). Wie von GS100-Treiber und bogster erwaehnt. Meine Q hat 'nen Stahltank, da wird nix ausdampfen. Tankdeckel Dichtung ist auch OK.

    Die Q mieft auch wenn der Tank nicht voll ist und auf dem Mittelstaender steht. Habe mir auch die Ueberlaufschlaeuche angesehen. Waren trocken am Auslass.

    Werde wohl ueber Winter Benzinschlaeuche wechseln und Schellen erneuern/nachziehen.

    Danke fuer die Info und Tipps.

    Allzeit Gute Fahrt!

    Jack


 

Ähnliche Themen

  1. Neue GS riecht nach verbranntem Öl?
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:21
  2. Darum stinkt meine 1200GS nach Benzin
    Von dsausol im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 11:15
  3. Geräusch nach abstellen der Maschine
    Von gedan im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 15:02
  4. R 1100 GS Öl riecht nach Benzin
    Von b706202 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 16:17
  5. Tank undicht? GS stinkt nach Benzin
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 11:27