Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 56

R1100GS in Schottland gestohlen und wiedergefunden Ein paar Fragen ;-)

Erstellt von Mikka, 13.06.2016, 13:22 Uhr · 55 Antworten · 7.026 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Mikka Beitrag anzeigen
    Naja konkrete Tips, was man Deiner Meinung nach tauschen sollte hast du nicht genannt.
    Sei mir nicht böse, aber der Rest beinhaltet ziemlich viel Käse....
    Die Gabelbrücke ist beschädigt, das komplette Zündschloss zerstört, der Rahmen beschädigt. Als Zünschaltet klebt ein Kippschalter am Lenker und damit wärst du gefahren, oh weia... . Mal abgesehen davon, dass das Motorad damit als nicht fahrbar eingestuft wurde und über den TÜV komm ich im September bestimmt auch damit

    Trotzdem danke.

    gruss mikka
    Was willst Du denn jetzt von mir, bist doch selber so gefahren und was weiss ich aus der Ferne was bei deinem Schrotthauffen alles gewechselt gehört, einmal schreibst Du der Rahmen ist nicht beschädigt dann wieder doch... Du laberst dir doch einen Shice zusammen, nicht ich!
    Du bist also mit einem nicht verkehrssicheren Motorrad gefahren und das nicht wenig, was wäre denn gewesen es wäre was passiert, nicht dir sondern einem unschuldigem, weil Du mit so einem Schrotthauffen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hast....
    Klar, das ist jetzt viel Fantasie, aber möglich, also lass dein Geschwätz!

  2. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #32
    Und ja, so wird sein Motorrad schnell und stressfrei repariert, das hab ich nie bestritten, ich rede Bzw schreibe nur Klartext, sorry wenn ihr in eurer rosa Unterwäsche das gleich als einen Angriff seht, man man man was komische Menschen hier...

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #33
    @polozwei:
    Sollte mal einer Vollidiot zu dir sagen ... Ich würde ihm beipflichten.
    So viel zum Thema Klartext.

  4. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    @polozwei:
    Sollte mal einer Vollidiot zu dir sagen ... Ich würde ihm beipflichten.
    So viel zum Thema Klartext.
    Hab ich kein Problem mit obwohl es eine persönliche Beleidigung ist, aber ich mag dich Fuzzi auch nicht, Du bist so hohl Du lässt sogar Wasser anbrennen, das zum Thema persönlich, ich mag lieber die Menschen die mir ihre Meinung ins Gesicht sagen, ich weiss auch das nicht jeder meiner Meinung ist!
    So nu könnt ihr alle wieder das Jammern anfangen weil ICH ja der Einzige bin der so pöse Sachen schreibt.

  5. Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #35
    @polozwei
    ich hatte mich bzgl. meinen Ausführungen auf #27 von dir bezogen, in welcher Du behauptet hast, eine Abtretung sei nur gut für die Werkstatt, damit sie mehr verdienen. Dem ist nicht so, siehe meine Ausführungen.

    Bzgl. Polemik etc. bin ich raus, da nicht mein Niveau. Mir ging es nur um die Sache und einen Ratsuchenden, der durch solche Posts verunsichert wird.

  6. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von SteffR Beitrag anzeigen
    @polozwei
    ich hatte mich bzgl. meinen Ausführungen auf #27 von dir bezogen, in welcher Du behauptet hast, eine Abtretung sei nur gut für die Werkstatt, damit sie mehr verdienen. Dem ist nicht so, siehe meine Ausführungen.

    Bzgl. Polemik etc. bin ich raus, da nicht mein Niveau. Mir ging es nur um die Sache und einen Ratsuchenden, der durch solche Posts verunsichert wird.
    Ah ja ok, natürlich ist eine Abtretung auch gut wenn man selber nichts Schrauben kann oder einfach keine Zeit hat oder was auch immer.
    Eine Abtretung ist für eine Werkstatt IMMER gut, wäre vielleicht der bessere Ausdruck gewesen.

  7. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Was willst Du denn jetzt von mir, bist doch selber so gefahren und was weiss ich aus der Ferne was bei deinem Schrotthauffen alles gewechselt gehört, einmal schreibst Du der Rahmen ist nicht beschädigt dann wieder doch... Du laberst dir doch einen Shice zusammen, nicht ich!
    Du bist also mit einem nicht verkehrssicheren Motorrad gefahren und das nicht wenig, was wäre denn gewesen es wäre was passiert, nicht dir sondern einem unschuldigem, weil Du mit so einem Schrotthauffen andere Verkehrsteilnehmer gefährdet hast....
    Klar, das ist jetzt viel Fantasie, aber möglich, also lass dein Geschwätz!
    Junge, junge was stimmt denn mit Dir nicht?? Förmchen geklaut? Egal, ab sofort Ignorier ich Dich.
    Geh schlafen, morgen ist Schule.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #38
    ja wie?
    erst haut er einen raus und jetzt rudert er wieder zurück?
    so kann man auch meter machen ...

  9. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    571

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Polozwei Beitrag anzeigen
    Was willst Du denn jetzt von mir, bist doch selber so gefahren und was weiss ich aus der Ferne was bei deinem Schrotthauffen alles gewechselt gehört, einmal schreibst Du der Rahmen ist nicht beschädigt dann wieder doch... Du laberst dir doch einen Shice zusammen, nicht ich!
    Wenn am Steuerkopf mechanische Beschädigungen zu sehen sind, ist das für den TÜV oft das aus - also tauschen!

    Wenn vorne alles demontiert ist, würde ich den weiteren Kabelbaum prüfen lassen (und eventuell wegen Beschädigung beim Diebstahl tauschen lassen) weil sich dort sehr viel hochgewirbelter Dreck hinein setzen kann. Die Gabel wird eh demontiert, also können neue Staubkappen und eventuell Dichtungen drauf kommen. Lager kommen mit dem Rahmen hoffentlich neu - ansonsten auch diese ersetzen. Alle Gummilagerungen an der oberen Gabelbrück würde ich auch nachschauen lassen. Den Lenker ebenfalls.

    Mit dem neuen Schloß, Schalter und Kabelbaum ist schon mal ein Problempunkt beseitigt. Schau auch genau hin, ob die Isolierungshüllen der Kabel an den Schaltereinheiten am Lenker nicht heraus gezogen sind - wenn ja als Kolateralschaden gleich mit reparieren lassen ...

    Die Werkstatt freut sich über solche erweiternden Vorschläge!

    Beste Grüße
    Hannes

  10. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Wenn am Steuerkopf mechanische Beschädigungen zu sehen sind, ist das für den TÜV oft das aus - also tauschen!

    Wenn vorne alles demontiert ist, würde ich den weiteren Kabelbaum prüfen lassen (und eventuell wegen Beschädigung beim Diebstahl tauschen lassen) weil sich dort sehr viel hochgewirbelter Dreck hinein setzen kann. Die Gabel wird eh demontiert, also können neue Staubkappen und eventuell Dichtungen drauf kommen. Lager kommen mit dem Rahmen hoffentlich neu - ansonsten auch diese ersetzen. Alle Gummilagerungen an der oberen Gabelbrück würde ich auch nachschauen lassen. Den Lenker ebenfalls.

    Mit dem neuen Schloß, Schalter und Kabelbaum ist schon mal ein Problempunkt beseitigt. Schau auch genau hin, ob die Isolierungshüllen der Kabel an den Schaltereinheiten am Lenker nicht heraus gezogen sind - wenn ja als Kolateralschaden gleich mit reparieren lassen ...

    Die Werkstatt freut sich über solche erweiternden Vorschläge!

    Beste Grüße
    Hannes
    Vielen Dank für die Tipps. Den Kabelbaum werde ich definitiv auf Beschädigungen prüfen lassen.
    Alle sichtbar beschädigten Teile sind im Gutachten ja aufgeführt. Die Versicherung meinte, es wäre aber kein Problem, wenn bei der Reparatur noch weitere Schäden sichtbar werden, die erst nach Demontage auffallen. Natürlich solange diese im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen.
    Hier mal ein Foto, auf dem man die Beschädigungen gut erkennen kann.
    r1100gs.jpg

    Gruss Mikka

    P.S Bitte tut mir den Gefallen und füttert den Troll Polozwei nicht mehr. Werde bereits per PN von Ihm belästigt.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 GS LC gekauft und gleich ein paar Fragen
    Von Ralle75 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 21:31
  2. F 800 GS Adventure gekauft und gleich ein paar Fragen....
    Von Ralle75 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 17:03
  3. Neukauf und gleich ein paar Fragen F 800 GS Adventure
    Von Ralle75 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 09:14
  4. Ich hab jetzt eine und gleich ein paar Fragen - Wartung
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 14:45
  5. Bin neu hier und habe auch gleich ein paar Fragen...
    Von Andy@gummikuh im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 10:48