Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

R1100GS: Spritverbrauch und Tankinhalt

Erstellt von sampleman, 24.03.2011, 23:58 Uhr · 58 Antworten · 12.814 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    101

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Aber mit dem Blechtank bin ich noch nie 350km gefahren und musste die Kiste auch schon auf die Seite legen davor. Ich hatte da das Gefühl dass der Blechtank kleiner ist.
    Aber er gefällt mir halt besser wie der Kunststoffbollen...
    Ich tanke regelmässig bei 350km mit Blechtank ohne dass die Reservelampe leuchtet, oder manchmal kurz nachdem sie aufleuchtet. 350km sind aber locker machbar.
    Ich muss aber dazu sagen dass ich Autobahnen meide, denn ich finde dass meine Q für die Landstrasse und nicht für die Autobahn gemacht ist.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Swiss_GS Beitrag anzeigen
    Ich muss aber dazu sagen dass ich Autobahnen meide, denn ich finde dass meine Q für die Landstrasse und nicht für die Autobahn gemacht ist.
    Ich wohne halt in einer Großstadt und habe zwei Autobahnzubringer im Umkreis von drei Kilometern vor der Nase. Und bevor ich mich eine Stunde durch die Suburbs von München quäle, fahre ich lieber 20 Minuten Autobahn und bin dann in einer netten Gegend;-)

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #13
    Ich meide Autobahnen auch im Normalfall... Nur wenn ich von Bludenz aus Ösiland raus will, dann bleibt mir entweder 35km durch irgendwelche Käffer mit x Fotomaschinen die in Ösiland bekanntlich von hinten blitzen, plus eine absolut abgef**** Stadt namens Bregenz durch die ich mich quälen muss, oder ich geh Hohenems auf den Highway und mach die 30km auf deer Bahn, inklusive Tunnel...

  4. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #14
    Zum Thema E10 : rein chemisch ist mit einem Mehrverbrauch von ~5% zu rechnen. Es gibt allerdings auch Leute, die von 20% mehr berichten.

  5. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    101

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Zum Thema E10 : rein chemisch ist mit einem Mehrverbrauch von ~5% zu rechnen. Es gibt allerdings auch Leute, die von 20% mehr berichten.
    Das ist natürlich ein Argument. Ich tanke "Bleifrei 95", soweit ich weiss wird bei uns in der Schweiz (noch) keine Biopfütze beigemischt. Also quasi E00.

    Edit:
    Ich habe Heute Nachmittag nach 334km vollgetankt (das FID zeigte zu diesem Zeitpunkt noch 2 Balken): 17.05 Liter, dies ergibt einen Verbrauch von 5.1 Liter

  6. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard Spritverbrauch

    #16
    Also bei mir geht die Reservelampe bei ca. 300 km an, da ist das FID schon lange aus. Da gehen dann knapp 20 Liter rein eher weniger. Also noch genug Reserve. Ausgelutscht habe dích den Tank noch nie.

  7. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #17
    Moin,

    Balkenanzeige und Tankwarnlampe sind auch bei meiner eher "Schätzeisen". Letztes WE bin ich von 290 bis 350 km mit leuchtender Lampe gefahren (ich geb zu, zum Schluss wurd´ ich auch langsam nervös) - und habe dann "nur" 20,x Liter getankt.

    Schnapp´ dir doch einfach mal ´n kleinen Kanister und fahr bis die Kiste stehenbleibt. Dann hast du in etwa ´n Anhaltspunkt wie weit du kommst. Allerdings ist - zumindest bei meiner Q - der Verbrauch seeeeehr abhängig von der rechten Hand. Norwegen-Bummeltempo = 4,3 l - Yoghurtbecher-Jagt = 7 L.

    Am besten testen....

  8. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard habs auch schonmal

    #18
    geschafft, nach 275 km ca 2 km vor der ausfahrt mit ohne Sprit liegenzubleiben, vollbepackt versteht sich. War Scheisswetter und ich wollte unbedingt nach der Ostertour schnell nach Hause über die Rollbahn. Seitdem weiss ich: vollbepackt is Schieben Mega-Scheisse.

    Reserveleuchte ging unverhältnismässig früh an (nach 180 km im Mittel) bzw FID sponn wie es wollte. Erst voll dann nix dann wieder 2 Balken etc etc.

    Aber zum Durchschnitt über die Landstrasse kann ich auch nur von 5,5 Liter berichten. Außer es locken diverse Gebückte. Dann auch schonmal kurz vor 7.

    Hab heute aber mal wieder versucht, die Kontakte des Tanks zur besseren elektrischen Leifähigkeit zu verhelfen. Mal schauen obs was gebracht hat.....

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    geschafft, nach 275 km ca 2 km vor der ausfahrt mit ohne Sprit liegenzubleiben, vollbepackt versteht sich. War Scheisswetter und ich wollte unbedingt nach der Ostertour schnell nach Hause über die Rollbahn. Seitdem weiss ich: vollbepackt is Schieben Mega-Scheisse.

    Reserveleuchte ging unverhältnismässig früh an (nach 180 km im Mittel) bzw FID sponn wie es wollte. Erst voll dann nix dann wieder 2 Balken etc etc.

    Aber zum Durchschnitt über die Landstrasse kann ich auch nur von 5,5 Liter berichten. Außer es locken diverse Gebückte. Dann auch schonmal kurz vor 7.

    Hab heute aber mal wieder versucht, die Kontakte des Tanks zur besseren elektrischen Leifähigkeit zu verhelfen. Mal schauen obs was gebracht hat.....
    ..so kann man natürlich auch Sprit spaaan...

  10. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #20
    achja, hab ich vergessen...

    Mein Rekord waren 395km und 21l getankt...
    Das war letztes Jahr, nachdem mir das Ausrücklager verreckt ist, kurz vor Alberville, und ich dann von dort etwas gewalttätig den Gang rein geklopft hab und die Autobahn quer durch die Schweiz gefahren bin...


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfassung Tankinhalt
    Von Zörnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 17:32
  2. Tankanzeige und Tankinhalt
    Von transboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 15:16
  3. Tankinhalt 2010er TÜ
    Von dickes B im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 06:46
  4. Warnleuchte Tankinhalt
    Von weisser Adler im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2010, 14:12
  5. Reichweite Tankinhalt
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 20:47