Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Radlager checken

Erstellt von cookie87, 09.01.2009, 19:24 Uhr · 12 Antworten · 2.176 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    52

    Frage Radlager checken

    #1
    Moin!

    ich möchte demnächst eine 1100 GS von 94 von nem kollegen kaufen. Das macht es mir möglich das gute stück vor dem kauf etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.
    Folgendes ist mir aufgefallen: das Hinterrad hat wohl ein bisschen Spiel.
    Habe schon in einem Beitrag gelesen das es darauf ankommt in welcher "richtung" es wackelt, und das ein gewisses spiel wohl vorhanden sein muss.
    Leider konnte ich noch nicht herausbekommen wieviel spiel das denn so sein darf... könnte vielleicht mal jemand kurz an seinem hinterrad wackeln und nachmessen um wieviel mm die felge sich hin und her bewegen lässt, oder vielleicht weiß ja sogar jemand bescheid, wie groß da die toleranzen sind.

    Danke schon mal!

    lg
    der cookie

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Im Prinzip darf es gar nicht wackeln
    http://www.powerboxer.de/4V-Schwinge...instellen.html
    gerd

  3. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #3
    Jaui danke Gerd!

    habs nochmal gecheckt, und das wirds wohl sein... rad wackelt zwar, aber das hag wackelt mit... die schwinge aber nicht.
    Muss man das loslager denn auch mit loctite eindrehen, weil man da ja nachträglich dann noch dran dreht... das geht doch dann wieder "kaputt" wenn man am loslagerzapfen dreht wegen der einstellung oder versteh ich da was falsch?

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #4
    Wenn es Spiel des HAG an der Schwinge ist, kann man das nachstellen. Vor Jahren habe ich das mal beschrieben:

    http://boxer-forum.de/dc/dcboard.php...ng_type=search

  5. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #5
    also nix mit loctide auf dem loslagerzapfen?...
    miste gerd sagt ja und benno sagt kontermutter reicht....

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    und BMW sagt:
    Festlagerbolzen 150 Nm plus Loctite 2701 (plus Gewinde reinigen)
    Loslagerbolzen 7 Nm plus Loctite 2701 (plus Gewinde reinigen)
    Kontermutter 105 Nm plus Loctite 2701 (plus Gewinde reinigen)

    Mister Gerd hat Recht (wie meistens...)

    Loctite 2701 ist übrigens hochfest und lässt sich nur durch Erwärmung auf 300° lösen.

  7. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #7
    Sooo endlich bin ich mit den blöden Klausuren durch und hab wieder Zeit für die wirklich wichtigen Dinge

    Ich möchte mich dieses Wochenende dann die Einstellung machen. Eine Frage hätte ich aber noch: Muss ich das öl aus der Schwinge lassen, oder gehts auch ohne?

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von cookie87 Beitrag anzeigen
    ...
    Muss ich das öl aus der Schwinge lassen, oder gehts auch ohne?
    Ich hoffe, dass in deiner Schwinge kein Öl ist....

  9. Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    52

    Standard

    #9
    menno... du weißst doch was ich meine ;-)
    Das Öl im HAG... habe aber denke ich die antwort schon gefunden auf gerds page... bracuhe kein öl ablassen, da das öl sich ja da gar nicht befindet, wo ich die lager herausdrehe...

    richtig?

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von cookie87 Beitrag anzeigen

    richtig?
    Yip, richtig.

    Nochwas: ein erfahrener Schrauber an deiner Seite oder wenigstens ein passendes Reparaturhandbuch und hochwertiges Werkzeug könnten dich vor teuren (Folge-)Schäden oder einem "zweiten" Versuch bewahren.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radlager hinten
    Von Kroni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 00:39
  2. Anfängerfragen zum Radlager
    Von jwd im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 12:26
  3. Radlager vorne
    Von Früh-chen im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:41
  4. Welche Radlager SKF?
    Von gondolf im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 11:36
  5. Wie checken ob Batterie kaputt
    Von Dr Schwob im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 12:44