Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Reifen Frage für R 1100 GS Bj 97

Erstellt von Jörg75, 16.07.2012, 20:25 Uhr · 18 Antworten · 3.027 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    #11
    Hi,
    muss auch meinen Senf dazugeben.
    K60 Scout, 3600 Km Tunesien, 1400 Km Deutschland - der Reifen ist einfach Geil!!!!

    Gruß
    Bautz

  2. Tex
    Registriert seit
    22.10.2011
    Beiträge
    133

    Standard michelin pilot road 3

    #12
    servus jörg,

    fahre erst seit herbst 2011 die 1100gs und musste ende april die kurventauglichkeit in den alpen testen. reifen: michelin pilot road 3.
    gefahren ohne gepäck, ohne sozia, außentemparatur so um die 18°, egal ob etwas längere und somit schnellere kurven oder enge, der reifen klebt am asphalt. war sehr zufrieden. kleines handicap, ich hatte die tieferen fußrasten von wunderlich. 5 wochen später war ich mit meiner schmerzfreien sozia und 50kg gepäck wieder in den alpen unterwegs. gleiches ergebnis, reifen fährt sich toll. kein rutschen, kein driften. wieder in deutschland, fußrasten abmontiert (die schleifen und sind somit zu gefährlich). immer noch absoluter gripp. nach 6.400km war der hinterreiden jedoch schon auf.
    soweit meine erfahrung, natürlich subjektiv.

    nächtliche grüße aus oberfranken
    thomas

  3. Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    56

    Reden Es giebt nur einen

    #13
    Hallo zusammen,
    für mich ist der TKC 80 die eierlegende Wollmilchsau.
    Super auf der Straße, super im Gelände, gut bei Nässe .

    Aber wie schon von Momber gesagt alles supjektiv.

  4. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #14
    Moin
    habe damals auf der 1100ter Michelin Pilot Road 1 gefahren und war damit sehr zu frieden.Der Pilot 3 soll ja alles noch besser können

  5. Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    36

    Standard

    #15
    TKC 80 rocks

    sieht auch noch gut aus auf der Q

  6. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    #16
    HY Habe sie jetzt Knap 2 Monate drauf ca 4000Km gefahren kann nur sagen geil kleppt auf der Straße haltbarkeil muß ic mal schauen werden dann berichten mein alter Tourance EXP hat 13000 km gehalten

  7. LC8 Gast

    Standard

    #17
    Hi, auch mal was anderes : Heidenau K 76, fährt ,glaube ich hier keine Sau..finde den Reifen echt nicht schlecht,vor allen Dingen den Preis. Top Empfehlung Dunlop TR 91:
    Gruß LC8

  8. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #18
    Find Ihn hammergeil! Klebt wie Schwein, egal ob trocken oder nass. Bis jetzt 5000km, mehr wie 7000 werden es wohl nicht werden!
    Wenn ich wieder Einen günstigen bekomme gerne wieder ansonsten Tourance (ohne EXP)!

  9. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Q-Tom Beitrag anzeigen
    TKC 80 ...

    ...sieht auch noch gut aus auf der Q
    Das stimmt. Allerdings kann ICH mir nicht vorstellen das man damit so komfortabel fährt wie mit einem Reifen der Klassen Tourance, Trailmax und Co. Würde aber gerne meinen Horizont erweitern und mal eine Probefahrt machen...kenn nur niemanden in Mönchengladbach mit einer GS und diesen Reifen
    Gruß
    Roland


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Frage bezüglich ALTER des Reifen!Nachteile??
    Von kutscher66 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 10:55
  2. Reifen 1100 GS
    Von RalfiGS im Forum Reifen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 12:50
  3. Frage über die Reifen/Felgenkombination
    Von franova im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 16:20
  4. Reifen frage
    Von Boxerharry im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 17:32
  5. JaJa ein reifen frage
    Von post3 im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.04.2007, 10:23