Ergebnis 1 bis 5 von 5

Reifendruck

Erstellt von Kirsche-sar, 21.11.2010, 00:04 Uhr · 4 Antworten · 2.055 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    69

    Standard Reifendruck

    #1
    Hallo,
    ich habe meine 1100er Gs erst seit ein paar Wochen. habe leider kein Handbuch dazu bekommen. Ich wollte beim letzten Tanken mal den Reifendruck kontrollieren, konnte aber nirgendwo Angaben dazu finden.
    Welcher Reifendruck wird denn vom Hersteller empfohlen ???
    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    - Bei kalten Reifen: Ventilkappen abschrauben Reifenluftdruck prüfen/regulieren
    Reifenluftdrücke für Strassen- und Stollenreifen: vorne hinten
    Solo 2,2 bar 2,5 bar
    Sozius 2,5 bar 2,7 bar
    Sozius und Gepäck 2,5 bar 2,9 bar
    gerd

  3. Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    69

    Standard

    #3
    Vielen Dank !!!

  4. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    - Bei kalten Reifen: Ventilkappen abschrauben Reifenluftdruck prüfen/regulieren
    Reifenluftdrücke für Strassen- und Stollenreifen: vorne hinten
    Solo 2,2 bar 2,5 bar
    Sozius 2,5 bar 2,7 bar
    Sozius und Gepäck 2,5 bar 2,9 bar
    gerd
    Frohes neues Jahr, vorallem Gesundheit. Der Rest kommt dann irgendwie von alleine
    Sind die Angaben als universell anzusehen oder muß/sollte man noch von Reifen zu Reifen unterscheiden? Bisher habe ich mich an so eine Angabe von Pirelli gehalten. MT90 mit 2,5 bar 2,9 bar. Ist das vielleicht was viel für solo?
    Grüße
    Roland

  5. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    255

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von romeylo Beitrag anzeigen
    (...)
    Bisher habe ich mich an so eine Angabe von Pirelli gehalten. MT90 mit 2,5 bar 2,9 bar. Ist das vielleicht was viel für solo?
    Grüße
    Roland
    Hi,
    Du hast Dich bisher an den "höchsten empfohlenen" Druck gehalten, nämlich den, der für maximale Zuladung den idealen Wert darstellt.
    Für "Solo" ist das zu viel. Es lässt sich so zwar auch ganz gut fahren, aber die Reifen verschleissen deutlich schneller.

    Auch ein frohes neues Jahr wünscht
    Doug


 

Ähnliche Themen

  1. Welchen Reifendruck?
    Von ulixem im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 06:07
  2. Wie muß der Reifendruck sein!!
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 13:13
  3. Reifendruck Anakee
    Von supermotorene im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 11:42
  4. Reifendruck F650GS
    Von AMGaida im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 18:39