Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Rücklicht - LED versus Birnchen - ein Vergleich

Erstellt von m.a.r.t.i.n, 27.04.2016, 23:47 Uhr · 36 Antworten · 3.599 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #31
    Ich fahre seit ein paar Monaten mit einem hoch illegalen China-LED-Lämpchen in meiner deutschen Serien-Rückleuchte herum. Es tut was es soll, leuchtet und leuchtet heller, wenn man bremst. Mir sind vorher ein paarmal Schlussleuchten durchgebrannt, das dürfte bei LED so schnell nicht passieren. Was ich etwas schade finde: BMW ist doch immer so sicherheitsbewusst. Wieso haben lauter Japaner doppelte Glühlampen im Rücklicht und BMW nicht?


    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt

  2. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #32
    ....... bei rot über die Strasse gehen ist auch illegal

    Und ein guts Nächtle miteinand!!

    m.a.r.t.i.n

  3. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #33
    Natürlich darf man darüber reden, nur sollte man eben die Folgen auch erwähnen.

  4. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #34
    Zum Thema Konsequenzen blättern Sie bitte zum Anfang

    Gruß m.a.r.t.i.n.

  5. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #35
    Nur der Vollständigkeit halber sollte noch erwähnt werden, ich habe das LED bei Tagfahrt ausprobiert.
    Ergebnis niederschmetternd
    Bei Tag und insbesondere im Sonnenlicht kann von Rück- und Brems-Licht keine Rede mehr sein.
    Alle "Hintermänner" und "Frauen", die ich fragte sagen einhellig - viel zu dunkel.
    Also besser analog leuchten oder legale Alternativen nutzten.
    Thema erledigt!!!

    Gruß m.a.r.t.i.n.

  6. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    1.599

    Standard

    #36
    Das bringt uns direkt zurück zu #6. Mir ist immer etwas unwohl an sonnigen Tagen mit diesen Fünzelchen.
    War wohl doch nicht off-topic...

  7. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von camasoGS Beitrag anzeigen
    Das bringt uns direkt zurück zu #6. Mir ist immer etwas unwohl an sonnigen Tagen mit diesen Fünzelchen.
    War wohl doch nicht off-topic...
    War´s definitv nicht.
    Mein Erstaunen über die Leuchtwirkung bei Dunkelheit schlug bei Sonnenschein in blankes Entsetzen um.
    Als sicheheitsrelevantes Signalzeichen haben diese LED - einsätze im Rücklicht eines Motorrades nichts verloren.

    Beste Grüße
    m.a.r.t.i.n

    Man kann das Verfahren von anderen erlernen.Aber es geht doch nix übers Selbstverfahren


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 23:08
  2. Einbau zweites, zusätzliches Rücklicht (LED)
    Von faeb im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 00:32
  3. ERLEDIGT 4 orig. LED Blinker für eine 1200 GS
    Von golftdi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2014, 11:43
  4. Q LC LED Scheinwerfer auf eine 2004 Q geht das?
    Von Istanbukurt im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 19:43
  5. LED Rücklicht
    Von Conny im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 23:25