Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

runter Schalten klappt nicht

Erstellt von abutzki, 09.10.2014, 18:40 Uhr · 21 Antworten · 2.826 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #11
    die Welle sollte eigentlich ohne groß Ausdistanzieren raus und rein gehen .... es wird ja sonst am Radsatz nichts verändert ....

  2. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #12
    Tach zusammen,
    welches Spezialwerkzeug brauche ich denn um das Getriebe ausbauen zu können? Oder geht es um einen Zentrierdorn und Führungen für den späteren Zusammenbau?

    Was muss den am Getriebe genau gemacht werden? Muss ich dieses Teil tauschen oder wir da etwas dran repariert. Welche Kosten entstehen denn für die Getriebe Revision?

    Danke und viele Grüße, Marcel

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.107

    Standard

    #13
    Du brauchst kein Spezialwerkzeug , um das Getriebe auszubauen ,nur ne Menge an Zeit und Platz .
    bei YouTube gibt's Videos wie man vorgeht und bei EBay oder div. Schlachtern bekommt man Getriebe zw 200+500€
    Ich selbst habe damals eine Nuss als Zentrierdorn genommen .
    Also wenn Du Nusskasten ,Inbusschlüssel /Nüsse hast den blauen Anton an und ab in die Werkstatt und sag deiner Freundin Tschüss ,sie wird dich ne Zeitlang nicht sehen.

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    352

    Standard

    #14
    Nur so als Idee: wenn Getriebe schon mal auseinander, dann alle Lager und auch die Kupplung gleich mit wechseln?!

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #15
    dauert dann aber länger und wird erheblich teurer
    ausserdem muß dann ausdistanziert werden
    Kupplung würde ich mal messen ... wenn kurz vor Verschleißgrenze dann neu und den KurbelwellenSiRi unbedingt auch

    wenn noch gut so lassen SirRi auch so lassen .... never touch a runing System .... warum Teile wechseln die noch ihre Arbeit tun ...

  6. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #16
    Hi MArcel,

    meld Dich mal per PN wo Du in Mannheim wohnst.

    Komme aus Heppenheim, arbeite in Mannheim beim Benz, hatte mein Getriebe schonmal raus (allerdings komplett mit Endantrieb zwecks Kupplungswechsel).

    Rep.-Buch kann ich Dir leihen.

    mfg

    benzler

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #17
    Hallo,

    hier mal ein Eindruck wie es aussehen kann: Kupplungstausch

    mein "Spezialwekzeug: Spezialwerkzeug

    da ist auch der Kupplungsdorn dabei:-)

    Gruß Geo

  8. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    323

    Standard

    #18
    Getriebe reparieren wäre für mich auch kein Problem.

  9. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    47

    Standard

    #19
    Fehler gefunden?

    Heute habe ich mal den Schalthebel und das Gestänge ausgebaut und gereinigt. Dabei habe ich festgestellt, dass der Fußhebel der recht schwergängig ist. Demontieren konnte ich den garnicht, da die Schraube so fest sitzt, dass ich selbst im Schraubstock mit Verlängerung keine Chance hatte. Mit ein bisschen Öl hat sich die Beweglichkeit verbessert und siehe da, ich kann wieder schalten.

    Ich hoffe, dass es jetzt dabei bleibt und doch noch was am Getriebe ist.

    Danke für Eure Rückmeldungen. Gruß, Marcel

    Der Freundliche in Mannheim meinte, ein Getriebeschaden wäre nur zu vermuten, wenn bei getrenntem Gestänge da Getriebe nicht von alleine wieder in die Grundstellung geht. Das ist aber bei mir nicht der Fall.

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #20
    Wenn du die "Lagerung" des Fusshebels nicht demontiert bekommst, such nach einer gebrauchten. Deine wird bald wieder schwergängig werden.
    Zitat Zitat von abutzki Beitrag anzeigen
    ...
    Ich hoffe, dass es jetzt dabei bleibt und doch noch was am Getriebe ist.
    ...
    DAS hoffst du nicht wirklich


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kopplung ScalaRider Q2 klappt nicht :(
    Von GS-Molch im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 11:55
  2. Bremsen mit Zwischengas runter schalten, dann metallisches Knallen...
    Von Rubberduckxi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 20:50
  3. Navigator 4: Routen importieren klappt nicht!
    Von mce-kr im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 12:07
  4. Getriebe hakeln beim runter schalten
    Von GSteffen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 16:14
  5. Bluetooth Koppeln Cardo Q2 und Zumo klappt nicht
    Von Berte im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 14:18