Ergebnis 1 bis 9 von 9

Schalldämpferwechsel - was muss ich jetzt alles neu einstellen?

Erstellt von LusfazZ, 26.08.2013, 23:50 Uhr · 8 Antworten · 698 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard Schalldämpferwechsel - was muss ich jetzt alles neu einstellen?

    #1
    Moin zusammen,

    ich bin ja jetzt seit anderthalb Wochen stolzer Besitzer einer R1100GS (Bj.1999) und nun hab ich den bisher montierten Zubehörtopf abgebaut und die originale Anlage draufgesetzt. Jetzt läuft sie im Standgas ein wenig unrunder und ich hab mehr KFR als vorher (so bei 3000 1/min z.B. bei Ortsdurchfahrten).

    So weit ich hier gelesen habe, steht jetzt also eine Synchronisation der Drosselklappen an. Ist das korrekt?
    Muss da dann sonst noch "irgendwas" eingestellt werden?

    Und - kennt jemand einen ... ääähh .... sagen wir ... einen "vertrauenswürdigen" Schrauber mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis für diese Arbeit im Großraum Kiel.

    Ich werd mich da für die Zukunft mit Sicherheit selber reinfuchsen mit Schlauchwaage usw., aber ich will über's Wochenende mit der Dicken wegfahren und das ist mir zu kurzfristig für eine learning by doing Hau-Ruck Aktion. Im Zweifelsfall fahr ich lieber so, wie's jetzt is' und geh das ganze danach in Ruhe an, als dass ich jetzt irgendwas verhunz und das Wochenende wird ein Desaster...

    Viele Grüsse aussem hohen Norden

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #2
    Darf man fragen, um welchen Auspuff es sich handelt, ob mit oder ohne Vorschalldämpfer, etc?
    Hatte an meiner bereits
    - Zach
    - Remus Grand Prix
    - Original
    - Original mit einer Art "Kranich Umbau"
    und alle waren anders.

  3. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #3
    Klar...

    Es war drauf: Remus Grand Prix, mit Vorschalldämpfer, ohne Kat

    Jetzt ist drauf: Original, mit Kat

    Viele Grüße

  4. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #4
    Das ist interessant...
    Warum hast du den Remus runter?

    Hier mal ein rein subjektiver Erfahrungsbericht von mir:
    Erfahrungsbericht: Zach vs. Remus "Grand Prix"

  5. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #5
    Weil er a) keinen Kat hat und somit (theoretisch) meine Betriebserlaubnis erlischt und
    weil ich ihn b) ab ca. 90 km/h eh nicht mehr höre.

    Ganz nebenbei sagt man ja, dass man mit dem Originaldämpfer (im Vergleich mit den ganzen Zubehör-Töpfen) den besten Drehmomentverlauf bekommt...

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von LusfazZ Beitrag anzeigen
    Weil er a) keinen Kat hat und somit (theoretisch) meine Betriebserlaubnis erlischt und
    weil ich ihn b) ab ca. 90 km/h eh nicht mehr höre.
    ...deshalb fahre ich auch nicht mehr so schnell...

    Zitat Zitat von LusfazZ Beitrag anzeigen
    Ganz nebenbei sagt man ja, dass man mit dem Originaldämpfer (im Vergleich mit den ganzen Zubehör-Töpfen) den besten Drehmomentverlauf bekommt...
    Wenn ich in meinem Garten umherfahre (...), montiere ich deshalb meinen Original-ESD mit soundtuning ala Kranich und 'fettem' Drehmoment.

    VG Marco

    Ein bisschen OT, sorry.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Wenn ich in meinem Garten umherfahre (...), montiere ich deshalb meinen Original-ESD mit soundtuning ala Kranich und 'fettem' Drehmoment.
    Hey, das mach ich auch so!

    Topic:
    Synchronisieren. Alles andere sollte die Mototronic selber regeln. So wurde mir das damals irgendwo hier im Forum erklärt.

  8. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #8
    Von mir dann auch mal kurz was zum Topic:
    Wenn deine Q ohnehin jetzt wieder im Serienzustand unterwegs ist, kannst du ja letzlich niGS einstellen. Nur die Synch ist möglich. Die Motronic macht ihren Job, KAT/Lambdasonde machen ihren Job. Da kannst / solltest du als Otto Normalverbraucher auch nicht dran rumfrickeln.

    VG Marco

  9. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #9
    Gut ... besten Dank .... genau das wollte ich ja wissen

    Dann muß ich jetzt nur noch jemanden finden, der mich beim ersten mal selbst-synchronisieren unterstützt ...

    Viele Grüße


 

Ähnliche Themen

  1. MOTORRAD UNFALL - was muss ich jetzt beachten?
    Von basenji im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.08.2016, 13:15
  2. Was muss alles dabei sein? 2 - 4 Wochen Camping!
    Von Bernde_DGF im Forum Reise
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 12.03.2016, 07:37
  3. Eva Herman: Sorry, ich muss das jetzt fragen...
    Von spitzbueb im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 09:06
  4. Muss sich BMW jetzt warm anziehen?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 17:17