Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Scheinwerfer gesucht

Erstellt von supermotorene, 19.11.2007, 21:23 Uhr · 27 Antworten · 8.514 Aufrufe

  1. supermotorene Gast

    Standard Scheinwerfer gesucht

    #1
    Moin,
    bin auf der Suche nach Doppelscheinwerfereinsätzen , so wie Touratech bzw. Wunderlich sie verwendet. Durchmesser ca.90mm , mit möglichst geringer Einbautiefe(muss mal messen was da passt), den Rest bekomme ich dann schon hin.
    Gruß Rene

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    221

    Standard

    #2
    Moin Rene,

    wenn es die normalen Scheinwerfer sein sollen: Vergiß es. Die Dinger taugen absolut nichts. Von optischen Standpunkt macht das was her, aber die Lichtausbeute ist äußerst miserabel. Ich rüste deswegen zurück auf einen Busscheinwerfer.
    Wie es bei den DE-Scheinwerfern aussieht, kann ich nicht beurteilen. Mir ist der Preis für die Dinger einfach zu hoch. Nur meine Meinung.

    Gruß

    Karl

  3. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #3
    Probier es mal hier:


    BMW Salvage, Claudius Hinzen
    Bahnhofstr. 21
    D-53604 Bad Honnef
    Telefon: 02224 9889450
    mobil: 0177 8380077

    claudius.hinzen@gmx.net


    Ist zwar "nur" ein Gebrauchtteilehändler, aber vielleicht hat der ja was.
    Bei dem habe ich meine neue Schwungscheibe gekauft.

  4. supermotorene Gast

    Standard

    #4
    Moin,
    habe mir mal die Lichtausbeute von den flachen Minischeinwerfern angesehen, wirklich übel. Bleibe also auch erstmal beim Busscheinwerfer , wenn ich dann mal ganz viel Langeweile habe , bastele ich mal was für die DE`s
    Gruss Rene

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Hi Rene.

    Auf meiner Suche nach DoppelSW bin ich hierdrauf gestoßen:
    http://www.chopperteile.de/catalog/p...oducts_id=2234

    Hab ich allerdings noch nicht umgesetzt. Fahre aktuell noch mit'm "Bus".

  6. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    17

    Standard Doppelscheinwerfer , Ersatz ?

    #6
    Hallo ,

    ich habe das gleiche Problem meine Doppelscheinwerfer von Touratech sind
    nach fast 80 000 km nicht mehr zu gebrauchen, die Reflektoren sind durch den Betrieb mit den 55 Watt - Birnen blind und teiweise auch schon geschmolzen ,
    ich bin auf der Suche nach geigneten Ersatzscheinwerfern, allerdings nicht mehr die originalen vom Aprilia - Roller , hat vielleicht schon jemand welche mit
    dem gleichen Durchmesser gefunden ? Passende DE - Scheinwerfer gibt es ,
    allerdings sind diese zu lang und man müsste alles entsprechend abändern und
    die orig. Armaturen wären dann auch im Weg , da ich beruflich bei einem großen Autoersatzteile - Händler beschäftigt bin könnte ich die Teile dann auch besorgen , nur habe ich bis jetzt von den in Frage kommenden Herstellern wie Bosch , Hella , Herth & Buss , Van Wetzel , Valeo usw noch nichts geeignetes gefunden , bei den universellen Scheinwerfern ist das passende Maß nicht dabei und die fahrzeugspezifischen Teile sind in den Katalogen leider ohne Bemaßung da sie ja auch nur für einen best. Fahrzeugtyp passen , falls jemand diesbezüglich schon fündig geworden ist
    würde ich mich freuen wenn er mir dies hier mitteilen könnte,

    schöne Feiertage noch und einen guten Rutsch

    macbasic

  7. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    #7
    Das würde mich auch mal interessieren, der Busscheinwerfer wird auch von einigen 1150er als heller empfunden als ihre eigene Funzel.. dennoch wirkt auf eine Enduro gerade das Doppelsystem Stilechter als diese 80ccm³ Fackel..

    Von etlichen Quellen habe ich nun auch erfahren, dass die Doppelscheinwerfer von Touratec und oder anderen Anbieter, teuer Angeboten werden - dafür nur eine geringe Lichtausbeute anbieten und dementsprechend nicht Sinngemäß sind!

    Was ich aber auch schon das ein oder andere Mal gesehen habe, sind Fahrer die sich "eigene" Lampen gebaut haben. Mit "Streetfighter Doppelscheinwerfer", also keine Rollerbirnchen. Dafr müsse man sich aber eine eigene Halterung bauen, die in die original Fassung gesetzt wird und den Lichtkegel noch variieren zu können.

    So vom Aufbau her noch recht einfach (wenn man technisch nicht grade ne Niete ist), aber ist das noch TÜV konform?? Die Leuchten haben ein E-Prüfzeichen, aber soweit ich informiert bin/war, heisst noch lange nicht, nur weil etwas ein E-Prüfzeichen hat, darf man es überall anbauen - oder irre ich?

  8. supermotorene Gast

    Standard

    #8
    Mahlzeit,
    habe mich entschlossen irgendwann mal die Geschichte mit den DE Scheinwerfern(Louis 34 Euro) , wie Touratech sie auch anbietet, zu probieren, das scheint Momentan die beste Lösung zu sein.
    Die anderen Doppelscheinwerfer sind entweder "zu Plastikmässig" oder auch einfach zu groß.
    Die normalen De´s passen ohne grössere Umbauten rein und sind lichtmässig nicht so schlecht(habe ich an meiner F 650), und zudem auch noch halbwegs günstig.
    Dazu kommt das ich auch Nebelscheinwerfer dran habe und es damit richtig hell wird ,wenn ich möchte.
    Zur E Kennzeichnung /Zulassung kann ich nur sagen, das es halt erlaubt ist die geprüften Scheinwerfer zu verwenden , man muss sich allerdings an die Einbau Vorschriften halten (Abstand voneinander,Fern/Abblendlicht Umschaltung...), bei meiner F hat sich auch noch kein TÜVler interessiert.
    Gruß Rene

  9. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #9
    Moin moin
    ich hab´auch die Doppelscheinwerfer ala Touratech, allerdings ist das ein Eigenbau, und die Gehäuse der Reflektoren sind aus Metall. Nicht wie TT/Aprilia aus Kunstoff. Also es gibt sie, nur weiß ich nicht wo der Erbauer sie her hatte.



    Das mit den DE´s hab´ich auch schon überlegt, allerdings würd ich dann auch die Halterung dafür mit nehmen.

    Berichte mal wie weit Du nist Rene

  10. Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    #10
    hmm cool.. ich habe mir Scheinwerfer angesehen mit DE/E-Zulassung.

    Wenn ihr so nen Eigenbau macht oder Umbau, egal welcher Art wäre es schön abgesehen von Bildern auch Erfahrungsberichte lesen zu können.. z.B. Zeitaufwand und/oder Know-How


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 23:37
  2. Suche R1200GS Scheinwerfer gesucht
    Von Blackbird113 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 14:47
  3. Scheinwerfer
    Von oke im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 16:33
  4. Biete R 1100 GS + R 850 GS TT Scheinwerfer
    Von stoschi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 20:29
  5. Scheinwerfer von 1200 GS gesucht
    Von RenéRock im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 17:29