Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Scheinwerfer-Höhenverstellung für BMW R1100 GS

Erstellt von mein-gott-walter, 14.03.2012, 16:21 Uhr · 39 Antworten · 5.310 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #21
    Hallo,
    BoFo war mal Boxer-Forum.
    Aber das alte BoFo gibt es leider nicht mehr, wurde abgeschalten.

    So weit ich mich erinnern kann gab es das Mittelteil im Netz oder zu mindest was ähnliches.
    Stammt vom Modelbau.

    Das Mittelteil ist von einem Modelauto Spurstangenkopf.

    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...FUcV3goduWwA_A

    Ich hoffe der Link ist kein Problem.

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #22
    der untere Halter wird das weit aus größere Problem

  3. Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    #23
    Hurra !!!!!!!!

    @Rainer...... vielen vielen Dank !!!!

    Mit dem Bild von dem Teil und deinem Link zum Modellbau haste mich gerettet !!!!!
    Das untere Teil ist kein Problem ..... Es schimpft sich " Gabelterminal mit Innengewinde " und ist in allen Größen zu bekommen !!!

    Somit werde ich mit den Infos morgen im Eisenwarenladen und beim Modellbau aufschlagen bestellen gehen !!!!!!!!

    Nochmals danke .... Endlich is das Problem gelöst

  4. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #24
    super halt mich auf dem Laufenden
    bin ja gespannt

  5. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #25
    Hallo Leute,
    ich hatte seinerzeit verpeilt, mir so'n Wundermich-Teil zu kaufen. Aber da Mensch ein Gewohnheitstier ist, war das ganze in Vegessenheit geraten. Und es geht ja auch ohne das Teil.
    Deshalb bin ich Euch 'Bonker-Helfern' auch echt dankbar, denn mit den Hinweisen läßt sich das Thema nun (endlich) umsetzen. Ich werde die Sache im Winter auch in Angriff nehmen.
    Übrigens auch vielen Dank an Dich, Bonker, da Du das Thema hier nochmal aktiviert und die Begrifflichkeit 'Gabelterminal...'
    eingebracht hast. Wäre ich nicht drauf gekommen...

    VG Marco

  6. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #26
    Hallo Marco,
    sei froh das du das übersehen hast, das Wunderlich Teil war nicht das Gelbe.

    mein verbautes Teil ist einfach und genial,

    DANKE noch mal an den Erfinder.

  7. Registriert seit
    12.06.2013
    Beiträge
    256

    Standard

    #27
    Hi, klasse selbstgebautes Teil, besser als das Wunderlich , aber wer verstellt denn seinen Scheinwerfer so oft.
    Stelle auf jeden Fall eher die Federvorspannung auf den Beladungszustand ein. Habe noch nie am Schweinwerfer was eingestellt, wäre mir auch echt zu umständlich, wenn denn mal jemand mitfährt noch am Scheinwerfer rumzuschrauben. Vor allen Dingen würde ich dann den Einstellwert auch kontrollieren wollen, da es ja sonst sinnfrei wäre, also noch schnell die Messlatte geholt? Ne, danke dann ziehe ich lieber den Zorn der Tagfahrleuchtenden Audifahrer auf mich und blende zurück.

  8. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.067

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Panzer Beitrag anzeigen
    Hi, klasse selbstgebautes Teil, besser als das Wunderlich , aber wer verstellt denn seinen Scheinwerfer so oft.
    Stelle auf jeden Fall eher die Federvorspannung auf den Beladungszustand ein. Habe noch nie am Schweinwerfer was eingestellt, wäre mir auch echt zu umständlich, wenn denn mal jemand mitfährt noch am Scheinwerfer rumzuschrauben. Vor allen Dingen würde ich dann den Einstellwert auch kontrollieren wollen, da es ja sonst sinnfrei wäre, also noch schnell die Messlatte geholt? Ne, danke dann ziehe ich lieber den Zorn der Tagfahrleuchtenden Audifahrer auf mich und blende zurück.
    Hi Panzer,
    einerseits willste mit der Messlatte ran und die Einstellung 100 %ig, dann interessiert es Dich wiederum nicht, andere zu blenden? Nun, auch ich verstelle den Scheini nicht, weil zu unbequem. Aber genau dafür will ich ja das Teil haben. Fahre mal mit, mal ohne meine Frau. Da kann man dann 'mal eben'....

    VG Marco

  9. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #29
    klar bleibt das jedem selbst überlassen, wer nicht will hat schon oder auch nicht.

    Ich hab den Scheinwerfer auch Abends mal angepasst weil er viel zu niedrig stand ohne Beladung kurz drehen fertig, auch ohne messen.

  10. Registriert seit
    25.11.2013
    Beiträge
    43

    Standard

    #30
    Da schließe ich mich Rainer an !

    Ich bin dann doch öfter mal auf Urlaubsfahrt und es gibt auch mal das eine oder andere Ländchen und Örtchen, das den Namen Straßenlaterne für überbewerteten Luxus hält und es kommt auch öfter mal vor, das ich fern der großen Bevölkerungsdichte bin.
    Genau diese Momente sind es, in denen Du schnell zu schätzen lernst, wie schön es ist, Deinen Scheinwerfer der Situation anpassen zu können ! Und das auch, wenn Du noch zahlreiche Zusatzbrenner verwendest !!!!!
    Ganz krass wird es dann noch mit unterschiedlichen Gepäckzuständen auf dem Bike !!!

    Gruss Olli


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche BMW R1100 GS
    Von schnacksel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 21:10
  2. Höhenverstellung der Adventure-Scheibe
    Von CK-Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 15:02
  3. Suche Höhenverstellung Wunderlich
    Von doc-pit im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2009, 15:15
  4. Höhenverstellung der Sitzbank - auch einseitig ok?
    Von Mr. Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 13:20
  5. Scheinwerfer R1100 GS
    Von Summer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2007, 18:26