Ergebnis 1 bis 10 von 10

Scheinwerferumbau auf 1150 ???

Erstellt von Die Wolkersdorfer, 23.07.2005, 20:17 Uhr · 9 Antworten · 3.964 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    15

    Standard Scheinwerferumbau auf 1150 ???

    #1
    Hallo GS-Gemeinde,
    hat jemand schon mal den Umbau, vom viereckigen Scheinwerfer der 1100 auf den doppelten der 1150er gemacht?
    In wie weit sind da Teile kompatibel? oder besser gesagt was brauch ich alles dazu?
    vielen Dank im voraus
    Gruß Jörg

  2. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Umbau

    #2
    Hallo Jörg,

    ich meine mal gelesen zu haben, dass das ziemlich aufwändig ist. Man muss wohl den gesamten Cockpitaufbau der 1150er dranbauen, inkl. Cockpit, Schnabel, usw. Das kommt ziemlich teuer.

  3. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard Re: Umbau

    #3
    Zitat Zitat von MP
    Hallo Jörg,

    ich meine mal gelesen zu haben, dass das ziemlich aufwändig ist. Man muss wohl den gesamten Cockpitaufbau der 1150er dranbauen, inkl. Cockpit, Schnabel, usw. Das kommt ziemlich teuer.
    Stimmt! Ganz davon abgesehen hat der 'Busscheinwerfer' der 1100GS eine bessere Lichtausbeute, da der Reflektor, im gegensatz zur 1150GS, vernueftig gross ist. Wenn du die Moeglichkeit dazu hast, vergleiche mal beide Scheinwerfer bei Nacht.

  4. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #4
    Hallo,
    ja, der Umbau der Scheinwerfer von der 1150er auf die 1100er sollte sehr schwierig sein. Ich habe früher den Doppelscheinwerfer von TT bzw. Wunderlich in die Lampenfassung gesetzt. Der Gewinn war rein optischer Natur. Lichtmäßig hat's nichts gebracht. Eine kleine Verbesserung brachte der Anbau der TT Desierto Verkleidung mit Projektionsscheinwerfer. Wenn Du richtig Licht haben willst, bau Dir 'nen Xenon Zusazuscheinwerfer an. Ist nicht billig, macht aber die Nacht zum Tag. Ich möchte ihn bei Nachtfahrten nicht mehr missen.

  5. Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #5
    Das mit dem koplettumbau würde ich auch in kauf nehmen, nur würde es die Sache erheblich erleichtern wenn ich wüßte was man genau dazu braucht oder wie das mit den Kabeln ist. Ich kann ja so lange Teile sammeln bis ich alles beinander hab. Den Umbau will ich auch nur machen, weil mir die Front von der 1150 so gut gefällt.

  6. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Front R1150GS an R1100GS

    #6
    Moin, moin,

    ein kleiner Punkt fällt mir in o.g. Zusammenhang noch ein: Bei der R1100GS sind die Schalter für ABS, Heizgriffe, Warnblinkanlage im Cockpit angebracht. Bei der R1150GS ist im Cockpit dafür kein Platz vorgesehen, da die Schalter in den Lenkerarmaturen untergebracht sind. Die Lenkerarmaturen jetzt auch noch zu ändern wird m.E. dann wirklich zu aufwändig, da die R1150GS im Gegensatz zur 1100er eine hydraulische Kupplung hat. Man kann die Schalter natürlich auch irgendwo dranbasteln.

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #7
    Hi
    Reines Umschrauben geht überhaupt nicht. Da ist Basteln angesagt.
    Allerdings widerspreche ich Einstein. Das Licht der 1150GS ist um Welten besser. Mit der Reflektorgrösse hat das nicht unbedingt etwas zu tun
    gerd

  8. Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    62

    Standard

    #8
    Hallo Jörg,

    wenn es dir nur um das Aussehen geht, schau mal hier: http://www.boxer-forum.de/dc/dcboard...ng_type=search

    dort ist so ein Umbau zu sehen .

  9. Registriert seit
    10.06.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #9
    Hallo GS ler,
    erst mal vielen Dank für die Antworten. Ich glaube ich werde den Umbau doch erst mal sein lassen, mit so viel Aufwand hätte ich nicht gerechnet.
    Aber man soll ja niemals nie sagen.
    Gruß Jörg von den Wolkersdorfern

  10. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #10
    ich würd den Scheinwerferumbau grundsätzlich sein lassen, da -meiner Meinung nach- so nur der Charakter der 1100er verwässert wird.

    Eine 1100er ist nunmal keine 1150er oder 1200er und das ist auch gut so, sonst würden wir alle ja Einheitsbrei fahren. Kein 1150er Besitzer käm auf die Idee, seine Maschine auf die Optik der 1100er umzurüsten. Das wird erst passieren, wenn die Nachfolgerin der heutigen 1200er vielleicht mit einer anderen Optik auf dem Markt ist. Komisch nicht?
    Ich nenn sowas Updatewahnsinn.

    Mein Mopped jedenfalls soll Aussehen wie eine 1100er.


 

Ähnliche Themen

  1. Scheinwerferumbau und Schnabel 1100 Gs
    Von Schweizer Kuh im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 21:40
  2. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  3. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41
  4. Scheinwerferumbau
    Von divemaster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 19:22
  5. Scheinwerferumbau
    Von bmwpeter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 21:00