Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Schon wieder Kupplung

Erstellt von supermotorene, 03.12.2009, 20:37 Uhr · 30 Antworten · 3.601 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    wenn ich mir vorstelle, gerad an einer wesentlichen stelle im motorradl nur noch schrauben und gelenke zu haben, die den vorder- mit dem hinterteil zusammenhalten. (alleine die ((not))lösung der rahmenendteil-levitation mit dem spanngurt ) ich weiß: es wird überall so gemacht. schlecht wird mir trotzdem, wenn ich dat angucken muss.
    Hää?? Was willst du mir damit sagen? Vor´m fahren ham´wa alles wieder angeschraubt - auf dass es wieder 150tkm zusammenbleibt.

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Hää?? Was willst du mir damit sagen? Vor´m fahren ham´wa alles wieder angeschraubt - auf dass es wieder 150tkm zusammenbleibt.
    daswill ich doch auch hoffen!!
    (ich finde halt, die Qühe sehen so richtig krank aus, wenn sie mit angehobenem hinterteil in der gurten hängen. macht man übrigens mit kranken grosstieren genauso, wenn sie nicht mehr selbst stehen können)

    ralf

  3. supermotorene Gast

    Standard

    #13
    @ Finn, naja finde das Bild nicht gerade motivierend. Motivierend wäre, wenn Du auf den Spanngurt verzichtet hättest und Dir zwei zwanzigjährige Blondinen zum festhalten des Hecks besorgt hättest!
    Denke mal bei mir wird dann aber auch so aussehen.
    Hast Du den Druckstangen Umbau auch gemacht , oder einen Siri gewechselt?
    Gruß Rene

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    @ Finn, naja finde das Bild nicht gerade motivierend. Motivierend wäre, wenn Du auf den Spanngurt verzichtet hättest und Dir zwei zwanzigjährige Blondinen zum festhalten des Hecks besorgt hättest!
    Denke mal bei mir wird dann aber auch so aussehen.
    Hast Du den Druckstangen Umbau auch gemacht , oder einen Siri gewechselt?
    Gruß Rene
    Moin,

    Recht haste, aber glaub mir - auch wenn bei Larsi99 inner Werkstatt viele (technische) Leckerbissen rumliegen - 20jährige vollbusige Blondinen suchste da vergebens....
    (Und wetten, dass so´n Gurt zuverlässiger hält)

    Die Druckstange hab ich eigentlich nur gewechselt, weil ich keine mit dem Filzring hatte. Siri habbich keinen getauscht. (Aber auf die ~30,- für die Stange kam´s mir dann auch net mehr an)

    Viel Erfolg .... sieht im nachhinein wilder aus als es ist. Ich hab mich ja auch net alleine rangetraut und bin deshalb zu Larsi gefahren. Ist eigentlich nur viel Schrauberei....wir haben zu 2t etwa 5h gebraucht. Incl. neuem Auto vom Kumpel begucken und mit nem neugierigem Kumpel vom Larsi schnacken....

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #15
    Hi, stimmt mit Blondinen geht wohl nicht in 5 Stunden.
    Vor der Schrauberei habe ich keine Angst, mache so was in der Art ja auch beruflich, habe nur einfach keinen Bock drauf ( aber wer hätte das schon).
    Besorge mir die Teile aber erst nach Demontage, da evtl. nicht alles getauscht werden muss, gehe mal von Reibscheibe und Feder aus. Wenn die Druckscheiben stark angegriffen sind, gehen die halt mit raus, ansonsten nicht. Die Druckstange werde ich dan auf jeden Fall auch tauschen.
    Gruß Rene

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #16
    Das ist natürlich die bessere Variante, wenn man erst nach Demontage kauft. Aber da ich/wir in einem Tag fertig werden wollten und auch kein im Ort bei Larsi war, hab ich halt vorher "alles" besorgt. (Und auch fast alles gebraucht)

    Allerdings stand auf der Rechnung vom "Umtausch nur innerhalb von 8 Tagen und wir müssen Ihnen dann eine Bearbeitungsgebühr von 20% berechnen".

    Wo gibt´s denn sowas??? Ist sowas eigentlich rechtens??? Ich hab das beim Kauf allerdings streichen lassen - war etwas Laberei aber kein Problem .... und hat auch geklappt, ich hette ein Teil zuvielgekauft und hab das Geld auch komplett wiederbekommen.

  7. supermotorene Gast

    Standard

    #17
    Mahlzeit, mein Ziel ist in 3 Stunden fertig zu sein! So solls gehen, zwei Mann, zwei Rollhocker, zwei Akkuschlagschrauber mit 350Nm, zwei Kannen Kaffee, zwei Spanngurte......mal sehen was draus wird.
    Das mit der Umtauscherei finde ich auch ein wenig seltsam, ist bei meinem BMW Händler aber sicher nicht so, das gute ist das ich schon mal 10 % Rabatt bekomme.
    Gruß Rene

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Mahlzeit, mein Ziel ist in 3 Stunden fertig zu sein! ...
    mit weniger sabbeln und abgelenkt sein sollte das auch klappen ...
    wir haben uns da nicht viel mühe mit dem tempo gegeben

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    mit weniger sabbeln und abgelenkt sein sollte das auch klappen ...
    wir haben uns da nicht viel mühe mit dem tempo gegeben
    ...ausserdem habbich immer nach den Blondinen gesucht!

  10. supermotorene Gast

    Standard Ohne Blondinen

    #20
    Habe dann heute nachmittag doch mal angefangen, ohne Blondinen, Akkuschrauber, Rollhocker aber mit genug Kaffee. Ging ziemlich entspannt auseinander, die Stahlscheiben sehen noch o.k. aus, Reibscheibe ist halt runter, Feder wird sowieso erneuert und halt auch die Druckstange. Wenn der Zusammenbau auch so entspannt ist, wovon ich ausgehe, mache ich mich demnächst mit Kupplungstausch selbstständig ( wenn ich genug Leute finde die mir den BMW Preis bezahlen).
    Musstet ihr auch die vordere Rahmenstrebe, die Heck- und Hauptrahmen verbindet, lösen um das Heck hochzuklappen??
    Gruß Rene


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Kupplung
    Von MegaMan73 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 21:11
  2. Kupplung schon wechseln?
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 22:38
  3. Kupplung schon wieder hin?
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 16:26
  4. schon wieder was! :-((((
    Von gs-mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 23:56
  5. Schon wieder
    Von Horst Parlau im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 16:30