Ergebnis 1 bis 7 von 7

Seltsamer Stromverlust bei meiner 1100er GS

Erstellt von Pfalzbiker, 10.09.2012, 12:28 Uhr · 6 Antworten · 696 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    4

    Standard Seltsamer Stromverlust bei meiner 1100er GS

    #1
    Trotz einer neuen Reinbleibatterie geht nach langer Fahrt mit Licht beim wiederanlassen die ABS-Kontrollleuchte an. Der Anlasser und die Lichtmaschine wurden vor antritt meiner Tour beim Boschdienst geprüft und zeigten keine probleme. Das Problem nervt insbesondere bei einer langen Tour durch die Alpen, wenn man ohne Licht und ohne Heizgriffe unterwegs ist. Meine Gedanken um das Problem bewegen sich jetzt in Richtung Zündschloss und auch um den rechten Bedienungsapparat am Griff. Oder könnten noch andere Möglichkeiten bestehen???

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Was für eine Reinbleibatterie ist es und wie wurde der Anlasser überprüft?

    Und vor allem: Was hat das mit Stromverlust zu tun? Zeigt ein Multimeter nach mehreren Tagen Standzeit weniger Spannung an?
    Oder wie soll man das verstehen?

  3. Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    Keine Ahnung wert der Hersteller ist. Ich habe sie vor einem halben Jahr eingebaut und bin auch öfter gefahren. Hatte das gleiche Problem auch kurz nach dem Einbau und habe die Batterie durchgeladen. Geprüft wurde sie beim Boschdienst mit dem Prüfgerät.

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    #4
    Hallo Pfalzbiker, wenn dir jemand helfen soll, müsstest du bitte auch mal aktiv werden.
    Spannung messen, auch mal nach ein paar Tagen vergleichend.
    Ideal unter dem Start mit einem Messgerät das die unterste Spannung festhält, " Data Hold"..
    Dann nachsehen, was für eine Batterie denn drinne ist.
    Dann vl mal mit einem Starthilfekabel überbrrücken und dann starten, ob die ABS Lichter dann nicht abwechselnd blinken...
    Wenn eigene Messungen nicht möglich sind, ist auch eine Ferndiagnose sehr schwer bis unmöglich.
    Dann einfach das Moped zum Freundlichen bringen, dann braucht man nichts machen..

  5. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #5
    Hallo Pfalzbiker,

    erzähl doch mal woher Du kommst. Event. ist ein 1100er GS´ler in Deiner Nähe und kann Dir helfen.

    Event. hast Du das gleiche Problem wie andere 1100er Fahrer hier auch, das ABS testet sich eben vor dem Motorlauf und wenn da die Batterie etwas schwach ist, blinken die beiden Leuchten. Nach kurzer Fahrt neu gestartet passt es dann mit der Spannung.

    Kuck mal bei Poxerboxer rein, da wird dies schön erklärt.

    Und schiebt doch mal dieses Thema in 850/1100er Rubrik, da melden sich sicher noch mehrere User mit Vorschlägen.

    mfg

    benzler

  6. Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #6
    Das mit der schwachen Batterie kenne ich, deshalb ja die Reinbleibatterie, die habe ich bei einem netten freundlichen erstanden. Ich bin davon ausgegangen hier ein paar Tips zu bekommen, um nicht beim freundlichen zu viel investieren zu müssen. Da ich kein begnadeter Schrauber bin muss ich dort hin. Also, die Batterie ist ein halbes Jahr alt, die Lichtmaschine lässt ausreichend Strom durch 13,5 V, ebenso wurde beim Anlasser gemessen. Kann der aber Aussetzer haben? Oder das Zündschloß spielt doch beim Starten auch eine Rolle? Weil seit kurzem kann ich das Lenkradschloß nicht mehr schließen.

  7. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #7
    Hallo Namenloser ;-)

    teste doch mal das hier, vor allem den unteren Bereich mit den Symptomen:

    4V Anlasser testen


    Bei mir war im Anlasser die Abdeckscheibe auf dem Planetengetriebe lose....

    Anlasser defekt mal anders






    (...und ein Moderator würde das hier in die Richtige Abteilung schieben ;-) )


 

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Tankrucksack meiner 1100er
    Von Geohero im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 21:06
  2. Elektrik Stromverlust
    Von Sieningser im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:18
  3. Diebstahl meiner GS
    Von helmchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 14:32
  4. seltsamer Plattfuß
    Von vau zwo im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 16:48
  5. Der TÜV und die CO Werte meiner GS ...
    Von mario im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 07:33