Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Seltsames Phänomen

Erstellt von Mikka, 13.02.2011, 17:36 Uhr · 15 Antworten · 2.508 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard Seltsames Phänomen

    #1
    Hallo zusammen,

    habe eben meine erste Ausfahrt dieses Jahr beendet. Dabei ist folgendes passiert:
    Nach 50 komplikationslosen Kilometern nahm meine GS auf einmal so gut wie kein Gas mehr an. Etwa so als bekäme sie nicht genügend Sprit. Dabei zeigte sie KEINE Balken mehr in der Tempanzeige an. Ich bin dann mit ganz wenig Gas Richtung Heimat getuckert und auf einmal nach 3-4 Kilometern wieder 4 Balken in der Anzeige und völlig normale gasanahme.
    Bin dann noch 17 Kilometer ohne weitere Probleme nach Hause gefahren.

    Hat jemand einen Tip was das war ??? Schleicht sich da ein Defekt ein ? Hab jetzt irgendwie ein mulmiges Gefühl.

    Gruß Michael

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    moin,

    schau mal hier ...
    das klingt sehr ähnlich.

  3. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #3
    mein tip, check mal die batterie!

  4. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #4
    Hi,

    Die Batterie war frisch geladen und ist auch sonst im Topzustand. Aber ich hab sie heute morgen erst eingebaut.

    Im Gegensatz zu dem anderen Thread hier mit der Temperatur hat er bei mir die ganze Zeit nur 4-5 Balken und keinen Vollausschlag angezeigt.
    Auch ist der Motor nicht ausgegangen, sondern hat nur Gas angenommen wenn ich gaaaanz leicht am Griff gedreht habe.

    Grus Michael

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    darum schrieb ich ja "ähnlich"

    eine konkrete idee zum fehler habe ich nicht.

  6. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Mikka Beitrag anzeigen
    Hi,

    Die Batterie war frisch geladen und ist auch sonst im Topzustand. Aber ich hab sie heute morgen erst eingebaut.

    Im Gegensatz zu dem anderen Thread hier mit der Temperatur hat er bei mir die ganze Zeit nur 4-5 Balken und keinen Vollausschlag angezeigt.
    Auch ist der Motor nicht ausgegangen, sondern hat nur Gas angenommen wenn ich gaaaanz leicht am Griff gedreht habe.

    Grus Michael
    Das hört sich für mich nach 2 unabhängigen Fehlern an

    1. Anzeige -Stecker für FID vergammelt (+ ggf und/oder Massefehler)
    siehe Powerboxer

    2. Gasannahme - wie alt ist denn dein Kraftstoffilter- ist der evtl. dicht

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #7
    Hi
    Oh Wunder. Der Spritfilter erst an 6-ter Stelle
    Vielleicht auch ein Leitungsbruch am Zündschloss, ein aufgerubbeltes Kabel an einer Einspritzdüse, ein Hallgeber der nicht mehr richtig will.
    Kurz: Nicht ganz einfach den Fehler anhand dieser Meldung zu bestimmen
    Keine Balken on der Anzeige deutet jedenfalls auf ein elektrisches Problem. Also folge dem Kabelbaum.
    Die Sicherung F3 versorgt nur die Anzeige der Uhr. Dann kämen Seitenstützenschalter und NotAus in Frage. Die aber werden über das Zündschloss versorgt
    gerd

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von fliegenjens Beitrag anzeigen
    ...
    1. Anzeige -Stecker für FID vergammelt (+ ggf und/oder Massefehler)
    siehe Powerboxer

    2. Gasannahme - wie alt ist denn dein Kraftstoffilter- ist der evtl. dicht
    Oder der Öltemperaturgeber bzw. seine Verkabelung.
    Oder die Anschlüsse an der Batterie nicht ganz fest?
    Zitat Zitat von Mikka Beitrag anzeigen
    Hi,

    Die Batterie war frisch geladen und ist auch sonst im Topzustand. Aber ich hab sie heute morgen erst eingebaut.
    ...

  9. frank69 Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Oh Wunder. Der Spritfilter erst an 6-ter Stelle
    gerd
    Gerd ist und bleibt ein Spritfilteristnieschuld-Verfechter !

    Aber er hat ja auch fast immer recht...

    Frank

  10. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard Kleiner Zwischenbericht

    #10
    Moin moin,

    leider bin ich nicht weiter gekommen.

    Gestern Tank runter, diverse Stecker auf Sitz geprüft, Kabel soweit möglich auf Beschädigung kontrolliert, Batterieklemmen gecheckt...
    überhaupt nix verdächtiges.

    Bin dann nochmal ne Runde gefahren, Temperatur immer 4-5 Balken - keine Probleme aufgetreten.

    Nochmal an die Experten: Könnte das wirklich der Hallgeber sein, der sich schleichend verabschiedet ? Hängt der irgendwie mit der Tempanzeige zusammen ?

    Irgendwie fährt jetzt immer ein mulmiges Gefühl im Bauch mit.

    Am besten nehm ich meiner Frau mal die ADAC Karte ab..

    Gruss Michael


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleines Phänomen mit dem Sprit und Lage des Tanks.
    Von Hirsch'Q im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 17:49
  2. Komisches Phänomen
    Von Rooooar im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 15:46
  3. Seltsames Gewinde am ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 21:40
  4. merkwürdiges Bremsen-Phänomen MM
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 07:50
  5. Seltsames tickern
    Von bigagsl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 18:14