Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Softwareupdate Motorsteuergerät

Erstellt von trapi, 25.02.2009, 10:48 Uhr · 16 Antworten · 2.542 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #11
    Hallo zusammen!
    Bin gerade mit dem Ändern des Kabelstranges fertig geworden.
    War eigentlich durch die Anleitung von Gerd kinderleicht.
    Werde morgen ads Bike wieder zusammenbauen und einen Test durchführen.

    Dann mal sehen was rauskommt
    Bis dann!!!

    Gruß Trapi

  2. Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #12
    War doppelt inseriert

  3. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von SeverX9 Beitrag anzeigen
    Hallo Trapi
    Hab mir einmal den tip von miggs durchgelesen:
    Also ich würde mir den Eingriff in die Schaltung nicht trauen.
    Ausser ich wäre gelernter KFZ Elektriker und wüsste was ich da tu. Bin ich aber nicht.

    Da fahr ich lieber ein paar Minuten und starte meine Kleine neu.
    Servus Andy,
    gebe Dir teilweise recht: man kann auch nach ein paar Minuten neustarten, aber es soll ja vorkommen, dass die Straßenverhältnisse schon beim Wergfahren nicht ideal sind und da wäre es fein GLEICH ein funktionierendes ABS zu haben.
    Im Herbst hat es mir dann aber gereicht mit dem Zweitstarten und habe trotz fehlender Elektrikerlehre die E-Schaltung geändert. Naja, es ist hilfreich nicht zwei linke Hände zu haben, aber wenn ich so Deine Umbauten sehe, sollte die Schaltungsänderung null Problemo sein!
    Und falls es Dich interessiert können wir uns ja gerne mal treffen, schreib mir dann eine PN.
    schöne Grüße, Miggs

  4. Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #14
    Hallo an Alle!
    Habe gestern wie bereits geschrieben den Kabelstrang geändert.
    Beim heutigen Test kamen mir fast die Tränen.
    Zündung Ein ;ABS Leuchten gleichfasig;Motor gestartet;5 m gefahren ABS klickt; ABS Leuchten gingen aus
    Mehrfach wiederholt ALLES I.O.

    Ergebnis:Lag eindeutig an der Unterspannung.
    Das Ändern des Kabelstranges hat den gewünschten Erfolg gebracht.
    Kann ich nur weiterempfehlen

    Werde in nächster Zeit mal das ABS auf längeren Touren so richtig Austesten.

    Faziturch einen günstigen Kauf (ich habe knapp 300 Euronen bezahlt)ist ein Nachrüsten auf ABS lohnenswert.

    Möchte mich bei allen Mitwirkendenrecht herzlich bedanken
    Wünsche eine unfallfreie Saison 2009

    Gruß Trapi aus Niederbayern

  5. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    509

    Standard

    #15
    Glückwunsch Trapi
    SUPER das alles läuft.
    Allerdings 5m bis zur aktivierung kommt mir bischen lang vor. normal zwei Meter maximal

    Nee Quatsch passt schon.
    Versuch bei der nächsten Fahrt eine Vollbremsung NUR mit dem Hinterrad um den Regelbereich zu Testen Wenns funktioniert den Vorderen und dann beide.
    Lag also doch an der Batterie.Ist Nicht mehr ganz standfest.

    Bei dem Preis kann man wirklich nicht meckern

  6. Registriert seit
    30.06.2007
    Beiträge
    29

    Standard

    #16
    Hallo ServerX9

    OK werde ich machen.

    Gruß Trapi

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.701

    Standard

    #17
    Hi
    Das Motorsteuergerät hat bei der 1100 überhaupt nix mit der ABS Einheit zu tun
    Die ABS Einheit ist auf das Fahrzeugmodell anzupassen (Moditec; Händler)
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wieviel kostet ein Motorsteuergerät
    Von gerald8698 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 16:04
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS Motorsteuergerät und Motorschutz
    Von Voggel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 16:49
  3. Pinbelegung Motorsteuergerät
    Von bmw_anfänger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 11:26
  4. Motorsteuergerät
    Von casi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 13:23
  5. Softwareupdate auf V. 4.1
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 00:36