Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Speichenfelgen Wartung

Erstellt von ScottyMcCoy, 10.09.2011, 19:36 Uhr · 16 Antworten · 2.621 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Ausrufezeichen Speichenfelgen Wartung

    #1
    Hallo

    Naja, Ich hab dieses jahr nen lauf sag Ich euch.....

    Geiles Wetter gemeldet also morgens ab auf Lisbet und rin in den Taunus....

    Morgennebel Strassen sind feucht, machste mal langsam....

    Mittagszeit Sonne und Strassen sind trocken jetzt gehts los denkste.....

    In der Kurve schön in Schräglage macht hinten Metallisch nen Schlag und
    Lisbet fängt an hinten auszuschlagen und zu Eiern da war alles dran.

    Habe 2 oder 3 Speichen nur noch an der innenseite fest gehabt.....

    Kümmert euch auf jeden Fall drum, dass euer danach guggt und net
    so wie wohl mein Vorbesitzer und Ich als Anfänger auch nicht.

    Gruß

    Scotty

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #2
    Hi
    Was willst man guggen? Ob man bereits fehlende Speichen (nicht mehr) hat?
    Deshalb auch: Lockere Speichen bei Kreuzspeichenfelgen immer schön nachspannen und kleinste Fegenschläge durch sattes Spannen der Speichen zentrieren.
    Satire ENDE
    Dann reissen die Speichen schneller!
    gerd

  3. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Standard

    #3
    Hi

    mal ehrlich, Ich hab keinen Plan wie Ich das hätte verhindern können. Was hab Ich zu gugge damit mir das nicht mehr passiert?

    Is ja nicht so, dass man da voll auf die Schnauze fliegen könnte.

    So nebenbei, hatt jemand noch ein altes passendes Rad daheim rumliegen?

    Hab noch keine Ahnung ob Ich durchs 500m weiterfahren den Reifen komplett zerstört habe oder ob durch neu einspeichen das Teil noch zu retten ist.

    Gruß

    Scotty

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #4
    Hi
    Wie da zu verhindern gewesen wäre kann ich auch nicht sagen. Ich schrieb nur was man besser nicht machen sollte.
    Ob vorher etwas zu sehen ist? Keine Ahnung. Solange keine gerissene Speiche "herumhängt" hätte ich zumindest keinerlei Verdacht.
    gerd

  5. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ScottyMcCoy Beitrag anzeigen
    Hi


    So nebenbei, hatt jemand noch ein altes passendes Rad daheim rumliegen?


    Gruß

    Scotty
    Hoi Scotty,
    ich habe noch nen Satz Felgen von der 1100er meiner Freundin liegen. Eigentlich würde ich sie behalten (zum Reifenwechseln) Aber meine Maus meint, sie stehen im Weg rum. Dabei ist es doch meine Werkstatt, in der sie liegen *fg
    Wenn, dann würde ich aber gerne beide Felgen abgeben. Nur mit einer vorderen Felge ist mir beim Reifenwechsel auch nicht geholfen.
    Aber darüber kann man sicher reden ;-)

    Gruss
    Christoph

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #6
    Hi
    Felgen nützen ihm nix (hat er ja). Er braucht ein ganzes, intaktes Rad
    gerd

  7. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Standard

    #7
    So, der aktuelle Stand ist folgender....

    Mein BMW Fuzzi sagt mal 1 oder 2 Speichen ersetzen macht er noch, aber das was Ich da gemacht habe ist naja............

    Also morgen packe Ich mein Rad ohne Pneu in den kofferraum und fahre nach Groß-Umstadt

    http://www.himmelheber-fruhner.de/

    Mal schauen was da noch zu retten ist. Weil selbst wenn Ich ein gebrauchtes Rad kaufen sollte.......meine jetzigen sind schwarz lackiert also müsste Ich sie sowieso entspeichen und neu Speichen lassen....

    Ich geb euch ma bescheid wie es wird

    Greez Scotty

  8. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Felgen nützen ihm nix (hat er ja). Er braucht ein ganzes, intaktes Rad
    gerd
    .... geht das schon wieder los....

  9. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von postmortal Beitrag anzeigen
    .... geht das schon wieder los....
    das war auch mein erster Gedanke

  10. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Standard

    #10
    So aktueller Stand:

    Heute bei dem in Groß Umstadt gewesen und der meinte Aussenfelge geht noch das zieht sich bei

    Nun hatte Ich 2 Möglichkeiten

    40 Speichen
    Speichersatz (VA) 52,36€
    Nippelsatz 46€
    Arbeit 89€
    gesamt 187,36€

    oder das ganze in Edelstahl
    Speichen 132€
    Arbeit 89€
    Gesamt: 221€

    War ja klar, schwarz lakierte Felge bekommt Edelstahl die sieht länger besser aus und ist um einiges stabiler

    Danke für die Reifenangebote, aber Ich denke, für weniger Geld hättest du es auch nicht gemacht.

    Greez Scotty

    PS.: Der macht alles was an BMW passieren kann..... Motor Getriebe Kardan usw. und man kann per Post mit ihm arbeiten


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hauptständer Wartung
    Von QBoxer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.2012, 21:31
  2. Tausche Speichenfelgen 1100/1150 GS gg. ADV Speichenfelgen
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:14
  3. wie neu nach Wartung ...
    Von Theo M im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 15:55
  4. Wartung der Batterie
    Von columbus im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 21:34
  5. Wartung/kundendienst
    Von Smile_T im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 07:37