Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Stahlflex + Lenkererhöhung

Erstellt von dehebbe, 05.12.2013, 09:59 Uhr · 20 Antworten · 2.945 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    89

    Beitrag Stahlflex + Lenkererhöhung

    #1
    Hallo zusammen,

    möchte diesen Winter auf Stahlflex von Melvin umrüsten.
    Habe eine Lenkererhöhung von 20mm verbaut.

    Leider ist es so, dass die ABE erlischt, sobald man von den Standard Längen abweicht...
    Ist eine verlängerte Leitung notwendig oder reicht die normale Länge?

    Danke für Eure Infos.

    Tschüß

    Detlef

  2. Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #2
    Hallo Detlev,

    habe an meiner 1150 GS ebenfalls eine Lenkererhöhung mit 25mm verbaut. Die alte Bremsleitung ist definitiv zu kurz, habe mir deshalb eine längere von Wunderlich gekauft.

    Gruß Michael

  3. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    332

    Standard

    #3
    Hi Detlef -

    ich hab seit ca. 3 Wochen die Stahlflex von Lucas drauf.
    Also dem äusseren Eindruck nach (ohne gemessen zu haben) sag ich mal ... mit Lenkererhöhung passt das nicht.
    Ich weiss natürlich nicht wie lang die Melvin-Stahlflex sind...

    Gruss in die alte Heimat !

    Chris.

  4. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #4
    Hallo Detlef,

    die Orginallänge ist fast zu kurz, geht, aber ist nicht Optimal.
    Meine Stahlflexleitungen habe ich zu einem fairen Preis bei Fischer-Hydraulik in Schramberg auf die gewünschte Länge machen lassen.
    ABE natürlich inklusiv.
    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Lumpenseckel Beitrag anzeigen
    Hallo Detlef,

    die Orginallänge ist fast zu kurz, geht, aber ist nicht Optimal.
    Meine Stahlflexleitungen habe ich zu einem fairen Preis bei Fischer-Hydraulik in Schramberg auf die gewünschte Länge machen lassen.
    ABE natürlich inklusiv.
    Gruß Bernd
    Hallo,
    hab ich auch so gemacht und wie Bernd schreibt ist eine ABE dabei.

    Gruß
    Mario

  6. HKO
    Registriert seit
    27.11.2010
    Beiträge
    30

    Standard

    #6
    Hi Detlef,
    bei Melvin anrufen. Problem schildern und die längere Stahlflexleitung wird fast am gleichen Tag rausgeschickt.
    Klappte prima.

    Bis denne

  7. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #7
    Hallo,

    also ich hab ne 25 mm Lenkererhöhung und Stahlflexleitungen montiert. Soviel Luft ist auf jeden Fall, evtl. mal nen Kabelbinder aufmachen und nach rutschen.

    Gruß

    Jochen

  8. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #8
    Längere Leitung nehmen - ich hab lieber keine ABE (stimmt das Argument überhaupt?), als daß sie mir bricht. Sie wird nämlich recht beansprucht.

  9. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    134

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Längere Leitung nehmen - ich hab lieber keine ABE (stimmt das Argument überhaupt?), als daß sie mir bricht. Sie wird nämlich recht beansprucht.
    Also das höre ich auch zum ersten mal! Der Prüfer hat bei mir geschaut was es für ne Stahlflex ist, und ich betonte noch das es eine längere ist, wegen der Lenkererhöhung und nachhinten verlegung. Der Hersteller gibt doch sein OK bzw. die ABE.

    Ansonsten...meine ist von Fischer +3cm und es ist nur ein kleiner Gummischlauch über die Leitung drübergesteckt wo folgendes draufsteht: FHL Fischer II. 2013 KBA 61200 vielleicht kriegst Du sowas irgendwo her oder mach nen Schrumpfschlach drüber, und druck mit nem transparenten P-Touch das Zeugs aus
    Ist nur eine spontane Idee von mir...

  10. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #10
    Ich weiß grad nicht, ob die längere Leitung (von Melvin) solcherart beringt ist oder nicht. War jedenfalls für TÜV kein Problem. Notfalls würde ich die Rechnung von Melvin vorlegen, das steht folgendes drauf: "MLV4F540, nur 1. Leitung +3cm". Also vermute ich mal, daß ich kein Problem habe.

    Ich werde jedenfalls sicher nicht diese Urkunde fälschen. Eine passende Länge wäre mir pers. im Zweifelsfall (= wenn ich nur eins haben könnte) wichtiger.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Stahlflex
    Von Machtien im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 07:16
  2. TT Lenkererhöhung + Stahlflex Bremsleitung einbauen
    Von libertine im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 19:32
  3. Stahlflex
    Von G.Heim im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:31
  4. Stahlflex
    Von Bingo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 00:42
  5. Stahlflex?
    Von lemmi+Q im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 17:29