Ergebnis 1 bis 8 von 8

Tank

Erstellt von GS-Benny, 08.01.2014, 00:27 Uhr · 7 Antworten · 890 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    887

    Standard Tank

    #1
    Hallo GS-Freunde,
    wer kann mir sagen, ab wann die 1100GS einen Stahltank hat, und welche Baujahre einen
    Kunststofftank haben?

    Allzeit gute Fahrt, egal mit welchem Tank !!!

  2. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    236

    Standard

    #2
    Moin !

    Genau weiß ich es auch nicht, aber die Kunststofftanks waren wohl nur in den ersten 1-2 Baujahren drauf. Da man aber bei BringMichWerkstatt recht schnell drauf gekommen ist, dass man die Lackblasen nicht in den Griff bekommt, ist man dann schnell wieder zum normalen Blechtank übergegangen.

  3. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #3
    Richtig.
    Und viele der ersten Modelle habe aufgrund der "Blasenproblematik" kostenlos einen Stahltank bekommen.
    Genaueres zur Modellpflege kannst du hier bei Michael nachlesen.

  4. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #4
    Hallo,
    meines Wissens ab 96.

    Es ist mir ja unbekannt, warum Du das wissen willst........,aber es gibt auch einige wenige Kunstofftanks die keine Blasenbildung hatten.
    Habe vor 2 Jahren meinen Kunststofftank einer 94er GS in einwandfreiem Zustand verkauft, als ich bei mir einen Blechtank montiert habe. Der Kunststoff kann auch Vorteile haben, zB Gewicht und Füllmenge.
    Es ist aber Fakt, dass die meisten ausgasen und zur Blasenbildung neigen.
    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    887

    Standard

    #5
    Hallo,
    Danke für die Info's, besonders für den Link auf Michael's Seite.
    Grund meiner Frage:
    Ein Moped-Kumpel hat sich 2013 eine 1100GS Bj.96 mit Kunststofftank gekauft.

    Allzeit gute Fahrt, mit vollem Tank !!!

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #6
    Hi
    Der Kunststofftank hat 2 Vorteile nicht: Füllmenge und Gewicht.
    Wenn wir nicht über einige Gramm dikutieren wiegt er exakt genausoviel wie die Blechvariante (ich hab's nicht geglaubt aber gewogen) und es passt etwas weniger rein als in das Blechteil (ca 0,5 l; gemessen), doch auch das würde ich als "gleich" betrachten.
    Er wird als schlagfester/widerstandsfähiger bei Stürzen betrachtet. Auch das ist nicht wahr. Ein Blechtank beult ein und absorbiert durch die dazu nötige Energie die Aufschlagwucht. Der Kunststofftank federt erst mal. Wenn aber seine Federfähigkeit überfordert wird bricht er.
    Ist er nicht lackiert (gibt keine Blasen :-)) und seine Oberfläche nicht sonnengeschützt, vergraut und versprödet er. KFZ-Tanks aus Kunststoff wären niemals zulässig wenn sie nicht unter dem Auto hingen und dort normalerweise keine Sonne hinkommt.
    Den K-Tank gab es bis '95 danach wurden alle Tanks auf Wunsch gratis getauscht (wann macht ein Hersteller etwas gratis??). Eine 96er mit K-Tank ist also rückgerüstet!
    gerd

  7. Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    391

    Standard

    #7
    Hallo Gerd,

    Kurze Frage zum Thema Kunststofftank bei der GSA 1200, weißt du ob der UV Schutzbeschichtet ist? Was kann muß man da ggf. tun?

    Viele Grüße

  8. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #8
    Hallo,

    wegen der 1200er brauchst Du Dir keine Sorgen machen.
    Das Fertigungsverfahren und das Material ist nicht vergleichbar mit den 1100er Tanks.
    Desweiteren ist die 1200er durch die Panels oder wie das Gelumpe heisst wie eine 2. Haut
    geschützt.

    Gruß
    Christian


 

Ähnliche Themen

  1. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) HP2 Enduro Tank , GAP Tank , weiß , 7 l , mittig hinten wie Foto
    Von das_ritzel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.09.2014, 20:38
  2. Biete 2 Ventiler R80 GS Basic Kalahari Tank, 38L G/S Paris Dakar Tank, original BMW
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 08:11
  3. Umbau 1150Gs Adventure Tank gross auf Tank einer normalen GS1150
    Von rain in may im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.06.2013, 14:12
  4. Normalen Tank an 1200GS gegen ADV Tank tauschen aber wie?
    Von Stefus im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 12:38