Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Tankanzeige (Balkenanzeige im FID) ohne Funktion

Erstellt von Passauer, 30.03.2013, 12:49 Uhr · 14 Antworten · 2.016 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard Tankanzeige (Balkenanzeige im FID) ohne Funktion

    #1
    Servus miteinanda,
    ich hab gerade das Forum durchgestöbert, aber keine passende Antwort gefunden. Deshalb verzeiht mir, dass ich diese Frage auch nach kürzester Mitgliedschaft evtl. erneut stelle.

    Also die Balkenanzeige im FID zeigt nichts an, egal ob voll oder fast leer. Die Reservelampe funktioniert einwandfrei. Bei Powerboxer habe ich auch gelesen, dass die Balkenanzeige und die Reservelampe unabhängig voneinander sind.

    An dem Stecker unter dem Tank habe ich bei vollem Tank zwischen PIN 1 und PIN 3 0,0 Ohm Widerstand, was meines Erachtens für eine korrekte Funktion des Gebers spricht.

    Jetzt gibt es noch zwei Baustellen, wo der Fehler liegen kann, entweder im Sicherungskasten (schwarzer Stecker) oder im FID selber.
    Kann mir jemand sagen, wie ich die Balkenanzeige im FID am einfachsten checken kann in dem ich Plus und Minus anlege?
    Sind in dem schwarzen Stecker im Sicherungskasten nur Brücken zwischen den einzelnen Kontakten drinnen, oder steckt da mehr dahinter.

    Oder hat jemand eine Idee, woran es noch liege könnte. Der Steckkontakt unter dem Tank ist sauber und trocken.

    SG und vielen Dank für Eure Hilfe
    Andreas

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #2
    Hier schon gelesen?

    4V FID testen

    Gruß Uwe

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    Schau mal . . . das gelbe Kabel . . .dahinter liegt die Kontaktbahn für die Spritanzeige . . .auf der Läuft ein Schleifkontakt der bei dir wohl keinen Kontakt hat.

    http://freewayx.lima-city.de/tb/pump...ml_59551f0.jpg

  4. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    #4
    Servus Uwe, Servus Tom,
    schon mal Danke für Eure Infos (4V FID testen). Hab den Stecker einmal mit einem Ohm-Meter durchgemessen und denke dass der Geber funktioniert, da kein Widerstand messbar ist ein Potenziometer mit verstellbaren Widerstand hab ich leider nicht (weiß auch nicht, wo man so was kriegt)

    Ich möchte einfach mal versuchen an die FID mit Plus und Minus draufzugehen, um zu kontrollieren, ob die Balken erscheinen. Am besten einmal vor und einmal nach dem Dämpfungsrelais.

    Weiß da jemand wie und wo?

    Eilt nicht, da heute am Ostersonntag ich sowieso keine Lust habe zu schrauben und zweitens es ist schon wieder oder immer noch Winter (weiße Wasserkristalle fallen vom Himmel)

    Nah dann Frohe Ostern oder guten Rutsch
    Andreas

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #5
    Stecker vom Tank...auch eine Fehlerquelle

  6. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #6
    Hallo Andreas, ich habe, Dank Gerds Power-Boxer-Seite, herausgefunden dass direkt in der Durchführung, also da wo die Kabel vom Tank nach aussen durchgehen und vergossen sind, ein Kabelbruch vorlag. Augen zu und durch hilft da nur. Entweder die ganze Platte neu kaufen oder reparieren. Reparaturtipps erfordern längeres Geklimper auf der Tastatur, aber wenn es bei deiner Q auch so ist gibt es die natürlich! Bei mir hält die Lösung schon einige Jahre! Gruß Uwe

  7. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Standard

    #7
    Servus miteinander,

    bin immer noch auf der Rätselslösung. Den Stecker hab ich sauber gemacht. Das Kabel zum FID auf Kabelbruch augenscheinlich überprüft. Das FID wollte und konnte ich nicht zerlegen.
    Es wäre immer noch hilfreich, wenn jemand weiß auf welche PINs ich bei dem Stecker unter dem Tank mit Plus und Minus draufgehen kann um das FID (Tankanzeige) zu aktivieren.
    Eine weitere Fehlerquelle könnte auch das Dämpfungsglied sein, oder?
    Auf welche Kontakte muss ich da mit Plus und Minus draufgehen um das Relais klacken zu lassen.
    Möchte den Tankgeber als letzte Option überprüfen, da es m. E. auch die aufwendigste ist.

    Andreas

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    es wird nicht am FID liegen
    püfe Steckerverbindung Tank

    Geber - Reibkontakt - liegt der Kontakt an und funzt

    Kabel Geber Tankdurchführung

    das Fid ist aufwendiger

  9. Registriert seit
    11.03.2013
    Beiträge
    308

    Frage

    #9
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    es wird nicht am FID liegen
    püfe Steckerverbindung Tank

    Geber - Reibkontakt - liegt der Kontakt an und funzt

    Kabel Geber Tankdurchführung

    das Fid ist aufwendiger
    Ich möchte nur mal probieren, ob die Balken im FID funktionieren. Der Geber im Tank ist nur ein Widerstand. Wenn ich nun bei dem FID Stecker an den richtigen Kontakten mit Plus und Minus von der Batterie drauf gehe, müssten ja alle Balken leuchten. Soweit die Theorie, aber dazu müsste ich Wissen
    a) verträgt das FID die vollen 12V (meines Erachtens ja, denn wenn Tank voll - 0 Ohm Widerstand, also volle 12V)
    b) welche PIN sind das im Stecker oder welche PIN sind das im Relais?

    DANKE vorab

  10. Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    #10
    Hi,

    also wenn ich mir den Schaltplan so anschaue, ist ja schon gewöhnungsbedürftig, sollte auf dem PIN 8 des FID der Eingang des Tankgebers liegen. Zu der Signalhöhe konnte ich keine Angaben finden.

    Gruß Frank


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FID ohne Funktion
    Von enduro43 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.2014, 15:08
  2. Heizgriffe ohne Funktion
    Von Microbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 07:32
  3. Funktion ABS ohne BKV
    Von Quixote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:35
  4. Drehzahlmesser ohne Funktion
    Von marek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 09:34
  5. Choke ohne Funktion
    Von butch seine Q im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2007, 12:11