Ergebnis 1 bis 2 von 2

tropfende leitung die 1000te

Erstellt von haubi, 18.04.2013, 22:25 Uhr · 1 Antwort · 519 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    2

    Standard tropfende leitung die 1000te

    #1
    Hallo zusammen. Bin neu hier, auf alle fälle neuer als meine 1100er Q ;-). Nun zur üblichen Frage zur klassischen überlaufleitung: habe eure Tipps mit bohrung, Leitungen reinigen beherzigt, alles soweit ok, ABER: habe den Schwimmer/sicherheitsventil vom stutzen vor mir, der hat oben ein loch, klar, aber wieso auch eines an der unterseite ? ( wo das Rohr steckt) ist das normal?
    Chris

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    das ist der Überlauf . . .eigentlich egal wie viele Löcher der auch immer haben mag . . .wenn der funzt läuft rechts am Bremszylinder für die Hinterradbremse die Suppe raus, das ist ok so

    nicht auf dem Seitenständer Randvoll machen, sondern aufgebockt bis Unterkante Einfüllstutzen, dann sollte nichts überlaufen. Auch wenn Sonne auf den Tank kommt. . .Sprit dehnt sich aus


 

Ähnliche Themen

  1. Tropfende Überlaufleitung GS1100
    Von Tammo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.06.2017, 22:14
  2. S: Meterware Ölkühler-Leitung
    Von R_1100_GS im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 11:05
  3. stahlflex leitung? schutzblech
    Von summit im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2006, 18:00
  4. Was ist das für eine Leitung und wohin gehört sie?
    Von Andras im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2006, 22:41