Ergebnis 1 bis 3 von 3

TT-Sportsitzbank

Erstellt von Detlev, 17.03.2008, 19:27 Uhr · 2 Antworten · 684 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    83

    Frage TT-Sportsitzbank

    #1
    Moin, Moin,

    auch auf die Gefahr hin, dass ich Euch mit dem Thema nerve, weil schon tausend mal gefragt....Das ganze Forum durchforsten wollte ich nicht.
    Ich möchte mir eine neue Sitzbank kaufen und dachte da an die von Touratech. Entweder die Standard oder Niedrig. Der Grund sind meine zu kurz geratenen Stelzen. Die TT-Sportsitzbank baut auch nicht so breit, so dass ich meine Haxen nicht so weit auseinander stellen muss. Es ist nicht so das meine Beine in der Luft baumeln, wenn die Q aufrecht steht. Ich bin nur nicht mit der kompletten Sohle auf der Erde.
    So, jetzt meine Frage. Hat jemand die Sitzbank und welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht? Wäre nett, wenn der eine oder andere etwas dazu schreibt.

    Gruß Detlev

  2. Andy HN Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    Moin, Moin,

    auch auf die Gefahr hin, dass ich Euch mit dem Thema nerve, weil schon tausend mal gefragt....Das ganze Forum durchforsten wollte ich nicht.
    Ich möchte mir eine neue Sitzbank kaufen und dachte da an die von Touratech. Entweder die Standard oder Niedrig. Der Grund sind meine zu kurz geratenen Stelzen. Die TT-Sportsitzbank baut auch nicht so breit, so dass ich meine Haxen nicht so weit auseinander stellen muss. Es ist nicht so das meine Beine in der Luft baumeln, wenn die Q aufrecht steht. Ich bin nur nicht mit der kompletten Sohle auf der Erde.
    So, jetzt meine Frage. Hat jemand die Sitzbank und welche Erfahrung habt Ihr damit gemacht? Wäre nett, wenn der eine oder andere etwas dazu schreibt.

    Gruß Detlev
    Hallo Detlev,
    ich hab sie auf der 1150er genau aus o.g. Grund und natürlich wegen des Langstreckenkomforts. Ich messe 178 cm und habe die Standardhöhe.Da sie nicht so breit wie das Originalkissen ist, habe ich nun mit beiden Füßen vollen Bodenkontakt.Sie ist ja nicht in der Höhe verstellbar, Du kannst sie nur in der unteren Stellung montieren. Siehe auch hier.Da sie nicht so weich gepolstert ist und eine Hohlkehle besitzt , gibt das Polster nicht so sehr nach und bleibt daher auf langen Strecken angenehmer.Für mich hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt.

  3. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #3
    Moin Andy,

    ich bin auch 1,78 aber Sitzriese, d.h. langer Oberkörper dafür kaum Beine.
    Werde mal TT-Nord besuchen und fragen ob eine Probefahrt möglich ist.
    Ich tendiere eher zur Standard Bank, weil ich glaube das die niedrige zu hart ausfällt. Der schlankere Schnitt gegenüber der originalen müsste ausreichen um die Füße komplett auf die Straße zu bringen.

    Gruß Detlev


 

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Sportsitzbank.....
    Von segler62 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 19:38
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Sportsitzbank
    Von whispi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 23:29
  3. Suche sportsitzbank
    Von cab im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 19:06
  4. TT Sportsitzbank
    Von Pjotl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 22:45