Ergebnis 1 bis 5 von 5

Umbau Tank R1100GS BJ 93

Erstellt von maus1100, 04.03.2012, 20:11 Uhr · 4 Antworten · 1.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    2

    Frage Umbau Tank R1100GS BJ 93

    #1
    Hi und Moin,

    vermutlich existiert diese Frage schon irgendwo hier, aber als Neuer darf man diese ja noch mal stellen .
    Habe den alten Plastiktank meiner GS gegen einen aus Belch getauscht . War zwar Fummelkram, passe aber letzendlich alles. Am Plastiktank war neben dem 4poligen Stecker noch ein "einsamer" brauner Anschluß (Leitung direkt zum Belch der Pumpe). Hat diese Leitung ggf. was damit zu tun, das im FID jetzt kein Füllstand mehr angezeigt wird?
    Tank ist ca. halbvoll, Motor läuf (kurze Testfahrt heute Nachmittag ).

    Würde mich freuen, falls jemand helfen kann. Bin für jeden Tip dankbar.

    Wünsche noch einen schönen Abend.

    Gruß
    Matthias

  2. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #2
    Das Kabel ist für die Masse bei dem Tank aus Kunststoff. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub, dass das über ist. Hast du denn den neuen Tank mit Pumpe bekommen oder die aus dem Alten umgebaut?

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von derkleine Beitrag anzeigen
    Das Kabel ist für die Masse bei dem Tank aus Kunststoff. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaub, dass das über ist. Hast du denn den neuen Tank mit Pumpe bekommen oder die aus dem Alten umgebaut?
    ..nein die Braune Leitung ist nicht über..es gibt Versionen da ist die Braune Leitung einzelnd oder im Kombistecker ausgeführt...

  4. Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    2

    Standard Umbau Tank R1100GS BJ 93

    #4
    Hi und Danke für das Feedback,

    Tank wurde mit Orginalpumpe geliefert, kein Umbau; nur angeschlossen (Schläuche und Kabel) und betankt

    Gruß
    Matthias

  5. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #5
    Also ich bin mir recht sicher das ich an meiner 11er ein Massekabel im Stecker hatte und ein dickes Kabel das lose war bzw. einen einzelnen Stecker hatte
    Wenn du den Tank aber als ganzes bekommen hast, dan halte doch mal das dicke Kabel an die Platte der Pumpe und wenn das FID dann wieder alles anzeigt hast du es ja.Sonst wird wohl der Tankgeber einen Tick haben.

    Gruß Jan


 

Ähnliche Themen

  1. Umbau GS auf Tank der Rockster
    Von schubiduh im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 19:14
  2. Stecker für Umbau R1100GS auf R1150GS
    Von Locky im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 17:38
  3. Suche Stecker für Umbau R1100GS auf R1150GS
    Von Locky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 16:48
  4. Umbau Tank R1150 GS
    Von salud im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 19:18
  5. Umbau von PD-Tank auf 24 Li Tank
    Von stoe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 00:58