Ergebnis 1 bis 4 von 4

... und es hat klick gemacht

Erstellt von postmortal, 08.06.2011, 08:22 Uhr · 3 Antworten · 1.025 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard ... und es hat klick gemacht

    #1
    Bei mir eben nicht. In anderen Threads habe ich gelesen, dass sich bei der 11er GS das hintere Federbein durch eine bestimmte Anzahl von Klicks vorspannen lässt. das kenne ich auch von meinen Vorgänger-Moppeds so.
    Bei meinem (Original-) Federbein kann ich zwar auch die Vorspannung ändern, es klickt dabei aber nichts. Ich muss mich an die Skala oder die Anzahl der Umdrehungen halten, was aber ziemlich ungenau ist. Ist da etwas defekt? Lässt sich das reparieren?


    Viele Grüße
    Klaus

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #2
    Hi
    Mach mal das Handrad runter. Da ist ein Federchen mit einem Kügelchen welches (eigentlich) in eine Vertiefung rasten sollte. Entweder ist die Vertiefung "ausgelutscht" oder so viel Fett drin, dass es nicht "klick" macht sondern nur "ulp".
    Wobei die Mimik insgesamt anders aufgebaut ist als bei z.B. Öhlins. Dort klickt es mehrfach pro Umdrehung
    gerd

  3. Momber Gast

    Standard

    #3
    Bei meinem Öhlins klickt überhaupt nichts. Hat's noch nie. Daher hab ich auch Markierungen am Handrad und am Zylinder angebracht, damit ich die Umdrehungen mitzählen kann. War ein Tipp von meiner (damaligen) Werkstatt, anscheiend machen das Viele so.

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Mach mal das Handrad runter. Da ist ein Federchen mit einem Kügelchen welches (eigentlich) in eine Vertiefung rasten sollte. Entweder ist die Vertiefung "ausgelutscht" oder so viel Fett drin, dass es nicht "klick" macht sondern nur "ulp".
    Wobei die Mimik insgesamt anders aufgebaut ist als bei z.B. Öhlins. Dort klickt es mehrfach pro Umdrehung
    gerd
    und wieder total technisch... ich habs gewußt...


 

Ähnliche Themen

  1. wieviel ist ein klick???
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 11:37
  2. Druckstufe Standard-Klick-Einstellung
    Von eolith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 18:41
  3. Ich hab`s gemacht
    Von Michael Braner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 21:25
  4. Klick-Klack
    Von WEPE im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 18:51