Ergebnis 1 bis 6 von 6

Und mal wieder ABS....sorry folks...

Erstellt von Tompster, 16.05.2010, 13:31 Uhr · 5 Antworten · 870 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    63

    Standard Und mal wieder ABS....sorry folks...

    #1
    Hi, ich weiss das das thema dem ein oder anderem bestimmt schon nervt aber ich frag trozdem!

    habe letzten winter eine neue gelbatterie verbaut, da mein ABS eben diese typischen fehler hatte nur manchmal zu funtionieren.
    da lag nahe das beim starten zuwenig strom floss.

    also neue batterie drinne und nu blinkt es munter gegenphasig schon beim einschalten der q.
    habe gerade mit der powerboxeranleitung den fehlerspeicher versucht zu resetten, leider ohne erfolg.
    dazu eine frage, der diagnosestecker befindet sich doch unter der sitzbanbk hinter dem sicherungskasten, und ist an einer weissen plasikschelle befestigt und geht ins leere...richtig?
    es hat auch soweit funktioniert das nurnoch die untere leuchte geleuchtet hat. mehr aber auch nicht.

    für lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar!!

    gruß thomas

  2. Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #2
    Sorry ich hatte schon geantwortet, habe aber überlesen dass es schon beim Anschalten blinkt. Nach dem Start wärs zu 99% der Anlasser.

    Da müssen Dir wohl die Spezialisten hier helfen....

    Gruss Mikka

  3. Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #3
    jo leider blinkts eben schon beim einschalten...
    irgendwer eine idee?

  4. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    240

    Standard

    #4
    Hallo,

    war bei mir auch so. Gleich nach dem Einschalten hats geblinkt.

    Habe dann beim Freundlichen den Fehlerspeicher löschen lassen und seitdem ist es weg.

    Hab mir auch zuerst überlegt selber den reset nach powerboxer selber zumachen war dann aber zufällig in der Nähe vom und habs dann da machen lassen. Wollte auch nichts dafür haben.

  5. Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #5
    hmm naja vll, wäre das mal ne Möglichkeit.
    Ich frag mich nur ob das wirklich was anderes bewirkt, da ja warscheinlich das Diagnosegerät nichts anderes macht als den mittleren Pin auch auf Masse zu legen...
    Ok ich werd mal zu BMW fahren und denn mal Meldung hier machen.

  6. Registriert seit
    18.12.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    #6
    Also war definitiv der Fehlerspeicher, geht alles wieder! und gekostet hats auch nix! merci!!


 

Ähnliche Themen

  1. mal wieder FID
    Von markus-63 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 14:05
  2. Hi folks - endlich ist es soweit
    Von oliw70 im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 17:22
  3. Bin wieder da!
    Von Beste Bohne im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 14:39
  4. Wieder da
    Von Schauster im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 21:58
  5. Hi Folks!
    Von Q-Treiber71 im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 07:33