Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Undichter Übergang Motor zum Getriebe

Erstellt von Zassel, 30.09.2008, 11:59 Uhr · 14 Antworten · 3.282 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    50

    Standard Undichter Übergang Motor zum Getriebe

    #1
    Hallo Gs-ler,

    gestern nach ner kleinen Tour habe ich festgestellt das Öl zwischen Motor und Getriebe austritt.

    Denke mal da wird ein kompletter Kupplungswechsel fällig und alles neu eindichten.

    Was darf sowas kosten und hat einer ne gute Adresse in der Nähe von Koblenz?

    Vielen Dank und gute Fahrt
    Zassel

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #2
    Vermutlich undichter Simmerring hinten am Motor oder Getriebeeingang. Die Kupplung muss es noch nicht erwischt haben. Das Problem ist, dass dafür das halbe Mopped zerlegt werden muss, die Kosten dürften sich zwischen 500 und 800 €uro bewegen.

  3. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    50

    Böse

    #3
    Na Prima,
    habe schon ein ca. Angebot von 1000 Euronen.
    Da freu ich mich aber.

  4. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    50

    Lächeln

    #4
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Vermutlich undichter Simmerring hinten am Motor oder Getriebeeingang. Die Kupplung muss es noch nicht erwischt haben. Das Problem ist, dass dafür das halbe Mopped zerlegt werden muss, die Kosten dürften sich zwischen 500 und 800 €uro bewegen.

    Danke für den Hinweis.

  5. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    50

    Standard

    #5
    Der Spaß hat mich incl. neuer Kupplung 870 Euronen gekostet.

  6. supermotorene Gast

    Standard

    #6
    Hallo Zassel, beide Simmerringe machen lassen?
    Gruß Rene

  7. Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    50

    Standard

    #7
    Hallo Rene,

    selbstverständlich. Kupplung + beide Simmerringe neu. Müsste jetzt wieder Ruhe haben.

    Viele Grüße

    Zassel

  8. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #8
    Hallo Gs Gemeinde!

    Habe das Problem glaube auch.
    Bin erst seit kurzen Besitzer einer 11er GS 98,und mir ist aufgefallen das nach dem fahren ein bisschen Öl zwischen Motor und Getriebe heraus kommt.Beim stehen im kalten Zustand nichts. Vermute auch das der Simmering leckt . Ist das eine dringende Sache oder ist es normal.Beim kuppeln ist mir noch nichts aufgefallen.
    Wäre über Hinweise dankbar.

    Gruß
    Michael

  9. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #9
    Hallo Michael,

    ich würde es bald machen lassen, denn besser wird es nicht. Und je nach Laufleistung ist die Kupplung sowieso fällig.

  10. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    46

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Hallo Michael,

    ich würde es bald machen lassen, denn besser wird es nicht. Und je nach Laufleistung ist die Kupplung sowieso fällig.
    Danke für den Tipp!
    Laufleistung sind jetzt ca64000Km


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Motor und Getriebe
    Von Boyen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 16:38
  2. Suche 4-V Motor mit Getriebe und Antriebsstrang
    Von hoschi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 19:53
  3. Getriebe vom Motor lösen???
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 22:17
  4. HP2 Motor, Getriebe und weiteres
    Von flo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2008, 22:01