Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

ventile 1100gs bis und ab baujahr 1996???

Erstellt von gs-fliepe67, 09.11.2010, 14:14 Uhr · 21 Antworten · 2.556 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    10

    Standard habs geschafft

    #11
    so, es ist vollbracht, meine neue 1100er-gs steht in der garage und wartet auf die erste tour. an dieser stelle nochmal ein herzliches dankeschön an alle, die mich mit wertvollen tips versorgt haben! wünsche allen kühen und restlichen zweirädern allzeit gute und umfallfreie fahrt:-) petra

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #12
    Hi Petra,

    Glückwunsch zur Q - und lass uns Bilder sehen!

    Viel Spass mit dem Eutertier!

  3. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #13
    Glückwunsch zur GS !

    Bilder und Daten was Du jetzzt genau gekauft hast wären jetzt ne feine Sache.
    Denke nicht nur ich bin gespannt.

    Allzeit gute Fahrt

    Fachi

  4. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    162

    Standard ventile 1100gs bis und ab baujahr 1996???

    #14
    Hallo Petra,

    herzlichen Glückwunsch zu deiner GS.

    Gruß Harald

  5. Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    109

    Standard

    #15
    Hallo Petra
    herzlichen Glückwunsch zur Q

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #16
    Hi,
    ich hatte auch eine von der Ersten, kein KAT kein Tralala
    und das Teil ging wie die Hölle.
    Kein Konstantruckeln, mein Kollege sagte immer die läuft wie ein Wassermotor mehr aufdrehen mehr Schub ohne Drehzahllöcher usw.
    Die Zylinderkopfdichtung wurde ausgetauscht
    rechts
    links
    rechts
    links
    rechts
    da hatte ich die Schnauze voll und habe beide selber getauscht (kannte ich von meiner PD, gleiches Problem)
    Alles war noch innerhalb der Garantie, aber ich hatte einfach keine Lust mehr das Teil zum Händler zu bringen und abzuholen.
    Danach bis 85000Km nur noch Freude.
    Und das Federbein wurde mal auf Garantie getauscht.
    Gruß

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #17
    Hi
    http://www.powerboxer.de/4V-Zylinder...0-/-R11x0.html
    So ganz grundlos ändert BMW keine grundlegenden Dinge.

    Natürlich sind nicht alle Köpfe defekt, aber eben zu viele. Eine Laufleistung von 75TKm seit 15 Jahren halte ich für eher arg bescheiden und nicht beispielhaft (aber es ist eine Ansage).
    Viele merken wohl auch gar niicht wenn sie ein Risschen im Kopf haben weil es bei den grossen Touren von täglich 15 Km nicht weiter auffällt.
    Auch kann ich mir vorstellen, dass eher diejenigen betroffen sein werden die "mal eben" 2 Stunden mit "Vollgas-ich-hab's-eilig" auf der Bahn dahinfräsen.
    Vielleicht gab es auch "nur" ein Problem beim Guss. Die einen Gussteile halten und andere hatten von vornherein ein Problem an der dünnen Stelle (Formfüllung oder Spannungen beim Kühlen).
    gerd

  8. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    .
    Viele merken wohl auch gar niicht wenn sie ein Risschen im Kopf haben weil es bei den grossen Touren von täglich 15 Km nicht weiter auffällt.
    Das Prob gabs bei den alten VW Motoren (1,6er Diesel) vom Bus auch,
    da hat man das Grauen bekommen wenn man die Kopfdichtung gewechselt hat. Mein Kopf hatte viele Risse, aber der Motor lief noch...

    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Auch kann ich mir vorstellen, dass eher diejenigen betroffen sein werden die "mal eben" 2 Stunden mit "Vollgas-ich-hab's-eilig" auf der Bahn dahinfräsen.
    Logisch wenn der Motor längere Zeit mit hoher Drehzahl belastet wird treten solche Probleme auf. Auf einer Tour über die Landstrasse packt man das nicht.

    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Vielleicht gab es auch "nur" ein Problem beim Guss. Die einen Gussteile halten und andere hatten von vornherein ein Problem an der dünnen Stelle (Formfüllung oder Spannungen beim Kühlen).
    gerd
    Ich möchte BMW keien unsauberen Guss unterstellen, aber eine gewisse Streuung bei der Herstelllung gibt es immer. Das kann dann über Problem oder nicht entscheiden.

    Wie auch immer... rechts ist Gas, wenn der Motor nicht hält hat er es nicht verdient.

  9. Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    #19
    bilder kommen demnächst, jetzt muss es erstmal bissle wärmer werden damit ich die kuh aus der garage befreien kann...;-) was ich schon mal sagen kann ist, dass sie baujahr 96 ist (und deshalb das ventil-problem für mich keine rolle spielt, hoffe ich:-)), 70000 km hat, supergepflegt wurde (bis jetzt;-)) und für mich den unglaublichen vorteil hat, dass ich alle 3 vorbesitzer kenne, und somit alle macken und mucken bekannt und überlieferbar sind...! grüßle, bis bald, petra

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #20
    Hallo, ich hab auch eine 1100er von 95 und ja, die Zylinderkopfdichtungen sind nicht die besten, habe meine letzte Woche getauscht, aber ansonsten keine größeren Probleme, obwohl meine das miese Getriebe hat, kein Thermostat und den scheiß Zylinderkopf
    Auf der Tour im letzten Sommer hab ich jemand getroffen der kannte sich aus:
    " Wie du studierst Maschinenbau? Und dann fährste BMW? Da muss es dir doch bei jedem Schalten die Fußnägel aufrollen...aber wart ma noch 20Tkm, die müssen erst reifen und dann gehts."
    Und genau so ist es. 10Tkm später deutlich weicheres Schalten.
    Gruß Kevin


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsbeläge für GS 1100, Bj. 1996
    Von joker61 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 18:31
  2. Biete R 1100 GS + R 850 GS R1100GS 04/1996 nachtschwarz
    Von Franz Gans im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 00:30
  3. Anleitung Ventile einstellen an einer 1100GS
    Von syberman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 12:46
  4. Suche Handbuch für 1100 GS, BJ 1996
    Von Michbeck76 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 19:14
  5. R 100 GS PD, EZ Mai 1996, Bj 1996, 5.153 km, wie neu, weiss
    Von marakesch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:15