Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 63

Was verbraucht Eure GS ?

Erstellt von frank69, 05.04.2007, 19:34 Uhr · 62 Antworten · 12.299 Aufrufe

  1. frank69 Gast

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Also meine Verbraucht Benzin, meistens Super, mit ohne E10, manchmal auch Super Plus... Wieviel ist doch völlig Gülle, wenn leer ist wird getankt...

    Ne Lambada-Sonde wird eh total überbewertet...
    Und immer für 20,-€, da wird der Sprit auch nie teurer !

    Frank

  2. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    11

    Standard Ok...

    #52
    ... lustig, lustig, tralalala.

    ;-)

    Im Übrigen folgender Tipp an jene, die jetzt versuchen, an dem Poti unter dem Sitz die Mischung fetter oder magerer zu stellen:

    Lt. Autoclub-Mechaniker (spez. f. Motorräder) muss man da vorsichtig sein, denn wenn man zu viel dran dreht, schaltet das Moped automatisch in den "Notmodus" = Spannung NULL = FETTES GEMISCH.
    Sobald das passiert, kann man mit dem Teil nur noch zum BMW-Händler fahren, Fehlerspeicher löschen lassen und neu einstellen lassen.

    Das Poti hat übrigens keinen Anschlag , dreht sich also "endlos", und auch keine Bezeichnung, in welche Richtung "fetter" oder "magerer" ist, sprich: sinnlos...

    Wenn man also nicht ganz genau weiss, was man macht, sollte man vielleicht lieber die Finger davon lassen oder sich zumindest Profi-Rat holen...

    Habe jetzt übrigens gestern als "letzte Hoffnung" die Ventile neu eingestellt, Standgas abgestimmt und die Drosselklappen synchronisiert. Vielleicht hilft's - beim nächsten Tanken werd' ich's wissen.

    Bin auf die Reichweiten jenseits der 300 ja schon sehr neidisch.

    Schönen Tag!

    Jay

  3. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #53
    hi,

    auch ich bin neu hier und hab ganz interessiert gelesen. So wie ihr das hier beschreibt sind eure Mädels ganz schön ölkonzernfeindlich. Meine ( 96er mit Kat ) gönnt sich beim alltäglichen fahren 6,5 und wenn sie arbeiten muß ( ich fahre zugegeben oft recht zügig) 8 Ltr. Von Traumreichweiten bis 400km bin ich weit entfernt.Die Reserveleuchte ging auch schon mal bei 220km an.Kann ich da irgendetwas an ihr machen? Her wurde schon die LS erwähnt oder ähnliches.
    Bitte sag jetzt keiner ich solle meinen Fahrstil ändern

    Gruß Alex

  4. Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    181

    Standard

    #54
    ....komme eben von der Tanke. Bei 330km ging die Funzel an und bei 335km habe ich dann 19,54L in den Kanister gekriegt.
    Macht summasumarum 5.83L/100km und das ganze bei sehr zügiger Gangart im Elsass- Bergauf/Bergab und immer jenseits jeglicher Toleranz der französischen Ordnungshüter- ich finde, das ist ein guter Wert, der sich bei Bummellaune noch kräftig nach unten korrigieren lässt!!

    Greetz
    Roman

  5. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #55
    Mein Neid sei mit dir!..........ich will auch

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Dabbawalla Beitrag anzeigen
    Mein Neid sei mit dir!..........ich will auch

    hast Du schonmal ausgerechnet?? Bei 24l Tankinhalt... weil ich mein, Du sagst 6,5 l/100km, das heißt Du hast bei 300km auf der Uhr immer noch gut 4 l im Tank, mach Dir mal keine Sorgen und reiz es aus, nimm nen Kanister mit und fahr die Kiste leer...

  7. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard Was verbraucht Eure GS?

    #57
    @dabbawalla: die besten Verbrauchswerte erreichst Du natürlich wenn Du schiebst. 0 Liter auf 100 Km. Oder, um Meister Schurich zu zitieren: "Köb dir en Fohrrod".

  8. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Gerhard B. Beitrag anzeigen
    @dabbawalla: die besten Verbrauchswerte erreichst Du natürlich wenn Du schiebst. 0 Liter auf 100 Km. Oder, um Meister Schurich zu zitieren: "Köb dir en Fohrrod".
    Dann hab ich einen verbrauch von ca. 12 Ltr Bier. Ist auch nicht grad sparsam

  9. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    #59
    Dann hab ich einen verbrauch von ca. 12 Ltr Bier. Ist auch nicht grad sparsam
    ... mindsens! Ich habe immer Mitleid mit den motorlosen Zweiradfans, die ihren Esel schweißtreibend auf den Berg treiben müssen. Das kann doch nicht gesund sein! Und ob die mit 12l/100 km hinkommen??? Dann lieber ein Dreh aus dem rechten Handgelenk - Scottie

  10. Registriert seit
    06.04.2011
    Beiträge
    25

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von scottie Beitrag anzeigen
    ... mindsens! Ich habe immer Mitleid mit den motorlosen Zweiradfans, die ihren Esel schweißtreibend auf den Berg treiben müssen. Das kann doch nicht gesund sein! Und ob die mit 12l/100 km hinkommen??? Dann lieber ein Dreh aus dem rechten Handgelenk - Scottie
    und lieber EINE kaputte Leber als VIELE kaputte Gelenke!


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl kriegt Eure Q und wieviel Öl verbraucht sie?
    Von billy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 00:25
  2. Wie fahrt Ihr eure Q ?
    Von Leon2004 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 10:05
  3. Wieviele Kalorien verbraucht unser Hobby?
    Von ssonntag im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 07:47
  4. Eure Winterromanze.
    Von bose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 10:17
  5. Wie sichert Ihr eure Q............
    Von raumfahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 12:34