Ergebnis 1 bis 4 von 4

verflixte Saison-wieder ein neuer Defekt

Erstellt von steini, 30.07.2012, 21:34 Uhr · 3 Antworten · 858 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    65

    Standard verflixte Saison-wieder ein neuer Defekt

    #1
    Hallo

    Heute wollten wir so ein gemütliche 160km Runde drehen als am Heimweg im fünften Gang plötzlich ein Rucken auftrat und dann für 1-2 Sekunden keine Gasannahme statt fand.
    In der folgenden Ortschaft trat dann da Rucken im 3.Gang 4x auf und bei der darauf folgenden Ampel war die alte Dame dann endgültig aus.
    Sie ist dann nochmal kurz angesprungen und das wars dann.
    Mein erster Verdacht war der Hallgeber obwohl ich mir jetzt nicht ganz sicher bin.
    Denn per Hänger zu Hause angekommen wollte ich noch einen Versuch starten und da bemerkte ich beim einschalten der Zündung ein Brummen bzw.Dröhnen von der Benzinpumpe her.
    Ein Detail noch:
    Wenn dieses Brummen oder Dröhnen auftritt spring sie ein,läuft kurz und stirbt dann wieder ab und stinkt gehörig nach unverbranntem Benzin.


    Ist es eurer Meinung nach nun die Benzinpumpe oder der Hallgeber?

    Hatte dieses Problem so schon wer von euch?

    Es handelt sich um eine 94er mit 73tkm.
    Ob eins der beiden Teile mal getauscht wurde weiss ich nicht-ich hab sie mit 51tkm gekauft.


    Mfg Matthias

  2. Momber Gast

    Standard

    #2
    Zuckt beim Absterben des Motors der Drehzahlmesser wild rum?

  3. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    65

    Standard --

    #3
    Hallo Momber

    Das kann ich jetzt nicht 100% bestätigen aber ich glaub nicht.

    Matthias

  4. Momber Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von steini Beitrag anzeigen
    Das kann ich jetzt nicht 100% bestätigen aber ich glaub nicht.
    Achte mal darauf, das wäre ein Indiz für den Hallgeber.
    Ansonsten kannst Du wechselweise eine Einspritzdüse ausbauen (die zwei Imbusschrauben des Blechhalters oberhalb der Drosselklappe rausschrauben und einfach nach hinten herausziehen) und den Anlasser betätigen, um zu sehen, ob Sprit herausspritzt.
    Nachdem Du aber schreibst, dass das Moped nach unverbranntem Sprit gestunken hat, denke ich, dass der Fehler eher bei der Zündung liegt, ergo, vermutlich Hallgeber.


 

Ähnliche Themen

  1. Radlager hinten wieder defekt
    Von Benno im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.05.2016, 08:34
  2. Lenkkopflager schon wieder defekt
    Von Fränki im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 21:35
  3. Mal ein neuer Defekt...
    Von Michi (ein anderer) im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 23:17
  4. Die Saison beginnt wieder... zum KOTZEN
    Von stoe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 10:18
  5. Und wieder ein neuer.
    Von de rolle im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 11:38