Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Vollgasfest???

Erstellt von moeli, 12.05.2011, 19:22 Uhr · 34 Antworten · 3.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    wenns nicht meine wäre, würde ich ja mal probieren ...

    aber mit halbwegs gutem gefühl geht für mich höchstens topspeed - 10 oder 15% auf dauer.
    also 170-180 bei 200 möglichen.

    ich finde mich meist bei unter 160 wieder (bei 240 möglichen)
    Hallo Larsi99
    Darf ich mal ganz höflich fragen, wie viele Pferde bei deinem Mobbed so im Futter stehen? Und mit welchem Kraftfutter diese gefüttert werden?
    Mögliche 240 mit einer GS
    Würde da mal auf mindestens 130 PS tippen.

    Reale 200 Sachen bei einer serinmässigen GS mit ca.80-85 PS halte ich für realistisch, da ich selbst mit gemessenen 78 PS schon echte 193km/h gefahren bin - allerdings nicht auf einer längeren Strecke.

  2. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #12
    Hi Bernd,
    dann lese x genau was Larsi99 fürn Mopped hat !!!

  3. Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    201

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    ich machs nicht..der Bogser schmeißt einfach zu viele Massen hin und her...es macht außerdem keinen Spaß..da brezel ich lieber durch Kurven oder schaue mir gemütlich die Landschaft an....des weiteren...einen alten Metusalem tritt man nicht in die Eier....
    Endlich jemand der mich versteht .

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Hallo Larsi99
    Darf ich mal ganz höflich fragen, wie viele Pferde bei deinem Mobbed so im Futter stehen? Und mit welchem Kraftfutter diese gefüttert werden?
    Mögliche 240 mit einer GS
    Würde da mal auf mindestens 130 PS tippen.
    ...
    moin,

    wie jumbo schon richtig bemerkte, habe ich eine R1200S (ohne G).
    deren serienmäßige 122PS sollen lt fahrzeugschein für 248km/h reichen.
    leider macht meine stattliche figur dieses zunichte
    aber dank einiger kleiner modifikationen haben sich zu den 122 serienmäßigen pferden noch ein paar zusätzliche eingefunden.

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    moin,

    wie jumbo schon richtig bemerkte, habe ich eine R1200S (ohne G).
    deren serienmäßige 122PS sollen lt fahrzeugschein für 248km/h reichen.
    leider macht meine stattliche figur dieses zunichte
    aber dank einiger kleiner modifikationen haben sich zu den 122 serienmäßigen pferden noch ein paar zusätzliche eingefunden.
    standen wohl im "Nebenstall".....das faule Pack.....

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #16
    Hi
    Ich halte es wie Larsi, Reisetempo so zwischen knapp 160 nach Tacho.
    Das taugt, wenn man sich halbwegs an Verkehrsvorschriften hält, von Fürth bis Hamburg.
    Es taugt auch für die weitere Strecke von FÜ bis Rennes in der Bretagne, aber ab Saarbrücken sind die Vorschriften recht restriktiv
    Dazu kenne ich keine BAB die es mir auch nur erlauben würde permanent Vollgas zu fahren (wobei ich das mit "nix" machen möchte, nicht mal mit'm Mietauto)
    "Breezerflieger" kann da bessere Angaben machen. Bei dem gibt's keine Schilder und es steht nix im Weg. Der hat wirklich permanent über Stunden zwischen 5500 und 6000 U
    gerd

  7. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    822

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    ...einen alten Metusalem tritt man nicht in die Eier....
    Das trifft es auf den Punkt

  8. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    13

    Standard

    #18
    mhh da ab 180 die Füße so langsam von der Fußraste rutschen und sich an der Q bei derartigen Tempo alles schüttelt ist mir der Vollgastest bisher erspart geblieben... macht ja auch kein Spass

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    #19
    Tach,

    also hab meine noch nie so richtig ausgefahren, weil ab 160 machts halt kein Spass mehr und schon gar nicht auf längere Distanzen.
    Klar brennt bei mir auch ab und zu mal der "Kittel" und ich fahr mal 180 aber nur kurz .

    Lange Autobahnetappen sind so mit gemütlichen 140 Sachen gut auszuhalten
    alles was drüber ist flatterst man sowieso nur rum wie ein Luftsack am Hubschrauberlandeplatz.

    LG.
    Bautz

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #20
    Ich hab das ab und an schon gemacht. Mit mir als Fahrer ist bei ca. 185 oder so Schluss. Aber wenn die Autobahn das hergibt, fahr ich das auch. Sonst sind mir 800 km pro Strecke für einen Wochenendbesuch bei Muttern zu zeitraubend

    Vollgas ist halt relativ, weil es immer wieder mal andere Verkehrsteilnehmer gibt... aber ja - ich halte meine 11er für absolut vollgasfest im letzten Gang.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1200 GS Vollgasfest ?
    Von B_P im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 20:25