Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Weiße Ventilschäfte linker Zylinder?????

Erstellt von godfather of dirt, 04.03.2015, 18:42 Uhr · 17 Antworten · 1.566 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    182

    Standard Weiße Ventilschäfte linker Zylinder?????

    #1
    Nabend!

    Habe heute wie einige vielleicht aus dem anderen Rubrik wissen einen RT/RS Krümmer montiert.

    Folgendes ist mir aufgefallen, das macht mir am meisten Sorgen:

    Die Ventileschäfte des linken Zylinders sind WEIß, die auf dem rechten Zylinder sind schwarz......

    Läuft der linke zu mager? Was kann ich tun, bin nicht wirklich der Motorenspezi.

    Kerzenbild habe ich noch nicht kontrollieren können.

    Ich habe damals als ich sie im Mai 2014 gekauft habe die Zündkerzen neu gemacht, montiert wurden

    NGK Iridium BKR 7 EIX . Das Kerzenbild der alten Zündkerzen sah gut aus.

    Gelaufen hat das gute Stück 98500km.

    Des weiteren passt der Motorschutz mit dem RS Krümmer nicht mehr, sehe ich das richtig, dass er bearbeite werden muss?

    Danke für Eure Hilfe!

  2. Sunracer100 Gast

    Standard

    #2
    bei meiner habe Ich auch etwas unterschiedliche Ventilschaft-Farben, links glaube Ich auch etwas heller als rechts.
    versuch mal die Kerzen rauszuschrauben, wenn diese schön rehbraun sind auf beiden Seiten, dann ist alles ok.
    Es kann natürlich sein das der der eine Zylinder magerer läuft und dadurch heller sprich weißer ist, das sollte aber eine
    sorgfältige Syncro klären.
    Bei fast 100TKM kann aber auch der rechte Zylinder mehr verschlissen sein.
    Wie du siehst gibt es viele Fehlerquellen, einfach mit System ein nach dem anderen kontrollieren und wenn nötig einstellen.

    Gruß Dieter

  3. Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    244

    Standard

    #3
    Bei den Ventilen halte ich mich mal raus.
    Den Motorschutz musst du mechanisch bearbeiten oder in das Regal legen.

  4. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #4
    Hallo,

    Ich habe den Motorschutz leicht bearbeitet

    Meine Zylinder hatten auch leicht unterschiedliche Farben. Könnte an den unterschiedlichen Längen der originalen Krümmerrohre liegen
    Aber seid ich den RS Krümmer drauf habe, habe ich nicht wieder reingesehen.


    Gruß Geo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p_20141119_195822.jpg   p_20141119_200005.jpg  

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #5
    Mit den Ventilschäften kann schon sein. Bei mir ist mal der linke, mal der rechte heller.

    Ein richtiges Bild über die Verbrennung bringt nur eine Breitband Lambda. Alternativ kannst du dir mal die Zündkerzen nach einer fixen fahrt ansehen.

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.070

    Standard

    #6
    Schau Dir die Zündkerzen an. M.E. jetzt mal nicht ganz so wichtig, ob nach zügiger Fahrt oder nicht (besser wäre es schon). Es geht zunächst in erster Linie darum, ob das Bild ähnlich oder unterschiedlich ist.
    Auf der rechten Seite wird die Motorentlüftung (Öl-Gase) 'abgewickelt'. Da könnte es alleine daran liegen, das es dort 'schwärzer' zugeht.

  7. Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    182

    Standard

    #7
    Moin zusammen, erst einmal Dank für die Hinweise. Ich werde mal Ventile einstellen und Synchronisieren....

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    Einstellen ist ok...

    ansonsten fahren und Spaß haben.

  9. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #9
    Ich denke, eine gute Synchro wird die Asymmetrie weitgehend abstellen. Wenn es danach noch entweder ruckelt, oder die Farben deutlich verschieden sind, dann die Einspritzdüsen auf gleiche Mengen prüfen.

    Blech muß bearbeitet werden.


    Bei meiner Q habe ich nicht rechts/links, sondern oben/unten Unterschiede festgestellt.

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #10
    Ich würde unbedingt auf ein korrektes Ventilspiel achten (nicht zu eng)!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Komisches Geräusch linker Zylinder
    Von Christian RA40XT im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:28
  2. sehr laute Geräusche linker Zylinder
    Von Mogli#44 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 06:53
  3. Rasseln Linker Zylinder
    Von GS Runner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 22:38
  4. Suche Alu-Schutz linker Zylinder 1200er Adventure
    Von JEFA im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 17:25
  5. Linker Zylinder macht Geräusche (tickert)
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:54