Ergebnis 1 bis 6 von 6

Welche nicht originalen Heizgriffe?

Erstellt von moto-schrauber, 16.03.2016, 23:18 Uhr · 5 Antworten · 725 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    139

    Standard Welche nicht originalen Heizgriffe?

    #1
    Moin!
    An meiner 850er (ex-GS) habe ich einen anderen Lenker. Beim Lenkerumbau hat sich herausgestellt, dass am rechten Griff die Kabel ab waren (direkt am Griffrohr). Da an dem anderen Lenker auch andere Lenkerendgewichte dran sind, ist die Kabelverlegung der originalen Heizgriffe (vom Lenkerende aus innen) nicht verwendbar, da die im Lenker sitzenden Spreizgummis der Lenkerendgewichte die Kabel abdrücken würden.
    Ich würde also gern andere Heizgriffe montieren. Nur: welche? Das Griffrohr, an dem der Gaszug angelenkt ist, ist ja nur ein dünnwandiges Kunststoffröhrchen, wenn ich das richtig gesehen habe. Und das scheint auch noch mit dem Griffgummi fest verbunden zu sein.
    Ich brauche daher einen Tipp, welche Heizgriffe mit externer Kabelverlegung verwendbar sind.
    Danke für Tipps!

    Grüße,
    Jochen

  2. Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    258

    Standard

    #2
    Evtl. sind Heizpatronen ja auch eine Möglichkeit, wi ez.B. COOLRIDE | Griffheizungssystem Standard | Griffheizungssysteme aus deutscher Herstellung
    Ich hatte es selber noch nicht versucht, aber ein Freund, der sie montiert hat, ist ganz angetan davon.

    .. nur so als alternative Idee ...

  3. Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    447

    Standard

    #3
    Hej Jochen,

    ich kann dir aus eigener Erfahrung, habe die an der Transalp, die von Oxford empfehlen. Damit hast du das Rundumsorglospaket. Die Zuleitung ist gut geschützt und bricht nicht wie bei den Günstigteilen von Tante Luise , hatten ich an der CB500. Außerdem sind sie sehr leicht an zu schließen. Du brauchst kein Relais. Die Griffelektronik erkennt nach kurzer Zeit das die Lichtmaschine nicht mehr liefert und schaltet selbstständig ab. Also Griffe montieren, Plus und Minus anschließen = warme Pfoten.

    Edit: Die Coolride hatte ich für die Alp auch mal auf dem Plan. Habe dann mit Nutzern gesprochen und die meinten das die Gasgriffseite nur recht verhalten ansprechen würde weil da durch den Gasgriff halt deutlich mehr Material zu erwärmen wäre. Eigene Erfahrungen hab ich allerdings nicht.

  4. Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    139

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Travelking Beitrag anzeigen
    .... an der Transalp, die von Oxford ....
    Moin!
    Danke schonmal für den Tipp. Nun brauche ich noch eine Info zu der Frage, ob man die originalen Griffgummis vom originalen Griffrohr überhaupt abkriegt. Denn das Griffrohr mit seiner Verbindung zum Gaszug muss ja erhalten bleiben. Oder?
    Von den Heizpatronen im Lenker halte ich nicht viel. Bis da die Griffe warm werden -vor allem der Gasgriff-, bringt man erstmal den ganzen Lenker usw. auf Temperatur.

    VG
    Jochen

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #5
    Hi Jochen,

    ja klar, einfach den Gummi per Cutter aufschneiden. Weil Du die direkt unterm Gummi liegenden Heizdrähte ja eh nicht mehr brauchst, ists auch wurscht, wenn Du dort minimal reinschneidest. Eben bloß net so tief, daß auch noch die Kunststoffhülse zerschnitten wird.
    Die Heizdrähte müssen dann auch noch abgepopelt werden. (Letzteres hab ich allerdings noch nie selbst gemacht, dürfte aber eigentlich kein Prob. sein.)

    Grüße vom elfer-schwob

  6. Registriert seit
    26.02.2016
    Beiträge
    447

    Standard

    #6
    Denn das Griffrohr mit seiner Verbindung zum Gaszug muss ja erhalten bleiben. Oder?
    Leicht mit 'nem Schraubendreher anlupfen, etwas Sprühöl rein, zwei/ dreimal drehen und schon isser los ohne zu zerschneiden. Anschließend mit Bremsenreiniger reinigen.


 

Ähnliche Themen

  1. Welches Öl nachfüllen wenn mann nicht weiß welche Qualität drin ist?
    Von Frankk F im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 09:57
  2. Wisst ihr auch manchmal nicht auf welche......
    Von bernyman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 17:37
  3. Nicht-original Heizgriffe / Ersatzteilehandel
    Von Der_Tobi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 09:19
  4. Heizleistung der Heizgriffe bei GS 1200 (07) nicht gleich
    Von Erwin88 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 22:33
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 21:14