Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Welche Scheibe macht bei einer R1100GS Sinn?

Erstellt von goajo, 09.03.2012, 21:37 Uhr · 19 Antworten · 2.929 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    191

    Standard Welche Scheibe macht bei einer R1100GS Sinn?

    #1
    Hallo,
    ich werde Wahnsinnig mit der gekürzten Orginal-Scheibe an meiner 1100GS.
    Ich sitze mit meinen 183cm voll im Windzug und es ist Tierisch laut.
    Mein Helm ist ein Schubert S1 der ja nicht gerade zu den lautesten zählt!
    Nun meine Frage an euch:
    Welche Scheibe macht Sinn??

    MfG Jo

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,

    abgesägte Original-Scheibe und Ruhe haste anner Mütze:


  3. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #3
    Er hat doch ne abgesägte/gekürzte org. und ist NICHT zufrieden

  4. Registriert seit
    19.05.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Grisu69 Beitrag anzeigen
    Er hat doch ne abgesägte/gekürzte org. und ist NICHT zufrieden
    da stellt sich nun die Frage ob gekürzt oder abgesägt?

    ich habe meine immer um 5cm gekürzt, bis ich dann auf Höhe der Amaturen war. Da hat sich dann die gewünschte Ruhe eingestellt.

    für mich mit 192cm eine gute Lösung

    bei 183cm sollte man aber doch bei der originalen (ungekürzten) Scheibe auch keine Probleme haben oder??

    Gruß Michael

  5. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von goajo Beitrag anzeigen
    ...voll im Windzug und es ist Tierisch laut.
    ...
    Das sind u.U. 2 getrennte Sachen: wenn die Scheibe so richtig kurz bzw. vollkomen ab ist, dann sitzt Du sicherlich maximal im Windzug - aber dafür gibt's auch keine Verwirbelungen mehr, und die Geräuschkulisse ist so laut wie eine einigermaßne laminare Strömung bei xxx km/h eben ist.**

    My 0.02$: wenn ich Fartwind nicht mag, steige ich ins Auto.

    ** wobei der gesamte Vorbau bei den 4V eh recht hoch ist, da sind die 2V noch "klassischer". Hier zählt Körpergröße!

  6. Registriert seit
    02.01.2009
    Beiträge
    202

    Standard

    #6
    Hallo Jo,
    tja das Thema welche Scheibe an 1100er GS ist ein ewiges.
    Du bekommst 11 Meinungen von 10 Mitwirkenden.
    Ich habe die MRA-Vario drauf. Mit der Variante bin ich ganz zufrieden. Ich bin 182cm hoch und habe auch den S1 auf der Rübe.
    Allerdings habe ich mir noch einen Rahmen um den Scheinwerfer gebastelt(guggst du Foto) weil die MRA-Scheibe sehr weit vom Scheinwerfer absteht und das sieht meiner Meinung nach besch....en aus.

    Gruß Uwe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken umbau-fontal-gs-forum.jpg  

  7. Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    251

    Standard

    #7
    Ich habe übrigens die größere Wunderlich Replika Scheibe drauf,aber bei 196cm bringt das auch nicht viel,bis garnichts.

    Harald

  8. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #8
    Ich hatte eine von Wunderlich. genauso hoch wie die alte, aber minim anders geformt. Nur weil die alte kaputt war. Ich kam mit der alten Scheibe gut zurecht, als sie im Original war. 800 km Autobahn waren kein Problem damit.

  9. Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    191

    Standard

    #9
    Die MRA-Vario habe ich auch schon ins Auge gefasst mich hat bis jetzt nur der Preis abgeschreckt.
    Meine Scheibe ist nicht ganz bis zu den Amaturen abgesägt....da geht noch was!
    @Gerd:
    Danke für den link mit der Scheibe!
    Wenn ich meine so kurz schneide wie die von Finn könnte ich mir mit den rest noch den Spoiler machen!
    Alles Theorie......
    Wahrscheinlich werde ich meine Scheibe mit dem ersten Schnitt kaputt machen und mir dann eine MRA kaufen....

    Gruß Jo

    PS: Wie sind den die Tourenscheiben von Puig?
    http://www.ebay.de/itm/160754664517?...84.m1423.l2649

  10. Momber Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von goajo Beitrag anzeigen
    PS: Wie sind den die Tourenscheiben von Puig?
    http://www.ebay.de/itm/160754664517?...84.m1423.l2649
    Die sieht auf den ersten Blick sehr ähnlich aus, wie die von Ermax, die ich manchmal drauf habe (für längere Touren).
    Halte ich (1.85m) für einen guten Kompromiss. Es gibt zwar Verwirbelungen im Helmbereich, die sich jedoch durch die Verstellung der Scheibe (Winkel) begrenzen lassen. Dafür wird aber der Oberkörper sehr gut vom Wind abgeschirmt.



    Momentan habe ich aber die Originalscheibe drauf, weil sie mir beim Langsamfahren hilft
    (Noch ein Jahr, bis die Punkte in Flensburg gelöscht werden. Seufz.)


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. macht Reifen auswuchten Sinn??
    Von yello im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 16:34
  2. Welches Zubehör macht Sinn
    Von ThorstenHH im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 16:52
  3. Was für ein Helm macht Sinn ?
    Von GS-Neuling im Forum Bekleidung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:24
  4. neue GS - welche Änderung macht Sinn
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 18:45
  5. Navi macht Sinn? Macht Sinn!
    Von Peter im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 20:56