Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Welche Sitzbank für die 1100 GS

Erstellt von insider2311, 14.10.2007, 20:07 Uhr · 15 Antworten · 3.737 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    58

    Standard Welche Sitzbank für die 1100 GS

    #1
    Hallo zusammen,
    hab seit 3 Wochen eine 1100 GS und bin bis jetzt 1800 km gefahren aber ich bekomme nach ca. 50-80km Steißbeinschmerzen.
    Welche Sitzbank soll ich mir kaufen, bin 185cm groß 94kg.
    Von Wunderlich die normale Sitzhöhe oder die 4cm höhere, was meint ihr?

    Gruss Thomas

  2. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #2
    Hi!
    ich bin minimal grösser und minimal leichter als Du.....
    und experimentier auch seit einiger zeit an meiner sitzbank rum
    und ich würde die sitzbank nicht höher haben wollen-man sitzt dann so "weit vom moped weg"
    Sparta

  3. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    17

    Standard Sitzbank

    #3
    Hallo zusammen,

    bin 1,92 und 95 kg schwer habe auch keinen großen gefallen an der originalen Sitzbank gefunden.Erstens war sie mir zu weich und zu niedrig - der enge Kniewinkel war auf Dauer unerträglich. Seit diesem Jahr habe ich die extra hohe Doppelsitzbank von TT und bin sehr zufrieden damit. Die Härte ist Anfangs etwas gewöhnungsbedürftig hat sich auf langen Strecken bestens bewährt. Die Befestigung ist allerdings nicht so elegant wie bei der Originalen.
    Hakt einwenig. Optik gefällt mir persönlich besser.

    Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken imgp0407.jpg  

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #4
    Ich habe für recht kleines Geld die orig. Sitzbank aufpolstern lassen. Strafferer Schaumstoff und insg. 5 cm. höher - aber die bin ich eben im echten Leben auch sonst höhre als du

  5. Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    104

    Standard Sitzbank

    #5
    Guckst Du hier: http://www.corbin.de/

    ....könnte die Lösung Deines Problems sein....

  6. Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    66

    Standard Sitzbank

    #6
    Hallo Thomas,

    nirgendwo hab ich gefunden wo du wohnst, aber trotzdem der Hinweis zum aufpolstern:

    in Solingen gibts den Niklas http://www.sitzbankbezieher.de der kann deine Sitzbank individuell anpassen. Meine hab ich abpolstern und ein Gelkissen einarbeiten lassen, genial. Da ja der Winter vor der Tür steht......

    Preislich lohnt sich das auf alle Fälle!

    Und der 2. Hinweis:

    wenn du die tiefere Fußrasten anbringst, dann ändert sich der Kniewinkel und somit auch die Belastung für den Steiß

  7. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #7
    Also ich hab´ein Revamp Heck dran, und die Sitzbank durfte der Touratech Sportsitzbank ähneln.
    Wie Biber schon sagte ist die Straffheit der Sitzbank anfangs ´gewöhnungsbedürftig, aber wirklich lngstreckentauglich.

    Dazu kommt noch die Optik. Sieht echt gut aus das TT Teil.

  8. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Nach langen hin und her, habe ich mich für die Wunderlich entschieden. Umbau der Halterung in 5 min. Und jetzt heißt es warten biszum April 2013. Dann gibt es bestimmt auch einen Fahrbericht von mir. anbei schonmal ein paar Bilder. Nicht so doll finde ich das die Original Polsterung am Tank nicht ganz abgedeckt wird (2tes Bild). Probesitzen ist ganz gut.


    r1100gs-mra-vario-screen-wunderlich-sitzbank.jpgr1100gs-wunderlich-sitzbank-details.jpgr1100gs-wunderlich-sitzbank.jpg

  9. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #9
    Die hatte ich auch. Plus Sozia. Sind in 2 Jahren über 20.000 Km damit gefahren. Auch längere Touren. Gab nie Probleme mit dem Sitzmöbel. Fanden wir ideal. Nicht zu hart und nicht zu weich. Ist aber sicher auch Sache des "Popometers"!
    Vielleicht hast du die Möglichkeit, dir mal eine auszuleihen oder probezusitzen.

    Wie gesagt, wir waren SEHR ZUFRIEDEN damit.

    Gruß

    Snake28

    Zitat Zitat von RideonaR1100GS Beitrag anzeigen
    Nach langen hin und her, habe ich mich für die Wunderlich entschieden. Umbau der Halterung in 5 min. Und jetzt heißt es warten biszum April 2013. Dann gibt es bestimmt auch einen Fahrbericht von mir. anbei schonmal ein paar Bilder. Nicht so doll finde ich das die Original Polsterung am Tank nicht ganz abgedeckt wird (2tes Bild). Probesitzen ist ganz gut.

  10. RIP
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    160

    Standard

    #10
    Hi,
    also ich habe seid diesem Jahr eine Borbro mit 3cm Erhöhung und antirutsch Bezug. Für mich ist sie super. Ich bin 186cm bei 70kg. Bei der Bestellung wird jeder nach dem Gewicht gefragt da er dann den Bezug anpasst.
    Bestellung lief übrigens reibungslos. Steht auch schon einiges im Forum zu.
    borbro

    Gruß
    Dirk


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Alarmanlage für 1100 GS...
    Von helmchen im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 11:51
  2. Welche Sitzbank ist das?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 08:08
  3. welche Reifen für 1100 GS ?????
    Von Geess im Forum Reifen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 23:37
  4. Welche Reifen für die 1100 GS
    Von insider2311 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 20:30
  5. Welche Sitzbank ?
    Von miko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 12:55