Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Welche Sitzbank für die 1100 GS

Erstellt von insider2311, 14.10.2007, 20:07 Uhr · 15 Antworten · 3.738 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2011
    Beiträge
    387

    Standard

    #11
    Lass dir eine individuell Beziehen!
    Kostet weniger als Wunderlich und du hast was du willst!

    Empfehlen kann ich dir den hier:
    www.sitzbankbezieher.de

    Bei dem habe ich schon mal eine Bank machen lassen und hab Anfang Juli meinen Termin für die GS. Wird irgendwas um die 250€ kosten, inkl angepasster Polsterung (komplett neu für den Fahrer) und passendem Bezug für den Sozius.

  2. Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    269

    Standard

    #12
    Hallo
    Ich habe mir Ende letzten Jahres die Bank von TT normale Höhe geholt und bin sehr zufrieden damit
    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    18

    Standard

    #13
    Erste Erfahrung
    Endlich wieder Moped fahrn. Auch wenn es heute temperaturmäßig nicht der Kicker ist (+/- 5°C). Aber die Sonne lacht und nach der langen Zeit hat es wieder richtig Freude gemacht. Der Popometer meldet nach Fahrzeit ca. 3 h am Stück, 30 min Pause auf der Platte und nochmals eine Stunde, Steißbeinschmerz = null. Sitzqualität gut, fixierter als bei der Originalbank. Nach innen Rutschen in der Kurve kein Problem. Macht Lust auf mehr. Erwartung bisher erfüllt.
    Fortsetzung folgt.

  4. Registriert seit
    02.11.2009
    Beiträge
    33

    Standard

    #14
    Hallo,

    ich habe mir beim Sattler meine Bank individuell aufpolstern lassen und den Bezug des Soziuskissens in rutschfest ändern lassen, da meine Sozia in ihrer Textilkombi immer auf dem Kissen rutschte. Nu is gut, und dass für 120€.

    Gruß Kater 546

  5. Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    15

    Standard

    #15
    Borbro - what else ?

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Diverl Beitrag anzeigen
    Borbro - what else ?
    na wenn jemand wie ich nur 5 km entfernt von der Fa. Kahedo (keine Schleichwerbung!) in Bisingen wohnt,
    geht man natürlich zu dem, oder wie manche es ja auch so sagen zu dem Sattler des Vertrauens.
    Ist ja jedem seine eigene Sache. Jedenfalls gibt es solche "Agenten" überall genügend.
    Mein Schulfreund jedenfalls war früher bei einem namhaften Sitzmöbelhersteller beschäftigt,
    hat den Meister gemacht und dann sich selbstständig gemacht mit Restauration antiker Sitzmöbel.
    Bei dem krieg´ ich meine Sitze auch in den verrücktesten Farben.
    Zum Bleistift: schwarz-rot-gold. Bilder kann ich folgen lassen wenn gewünscht.
    Gott zum Gruße! wall:e


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Welche Alarmanlage für 1100 GS...
    Von helmchen im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 11:51
  2. Welche Sitzbank ist das?
    Von V-Twin-Maniac im Forum Zubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 08:08
  3. welche Reifen für 1100 GS ?????
    Von Geess im Forum Reifen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 23:37
  4. Welche Reifen für die 1100 GS
    Von insider2311 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 20:30
  5. Welche Sitzbank ?
    Von miko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 12:55