Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Welche Stahlflex für R 1100 GS mit ABS

Erstellt von AndreasXT600, 11.03.2015, 21:17 Uhr · 10 Antworten · 1.524 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard Welche Stahlflex für R 1100 GS mit ABS

    #1
    Hi,

    nach etwas über 1,5 Jahren will ich meine R 1100 GS mal wieder zum Leben erwecken. Bei Bj. 98 melden sich langsam die Bremsleitungen. Ich möchte natürlich auf Stahlflex umrüsten. (besitze das System mit ABS).
    Welche Erfahrungen habt ihr so bisher mit welchen Herstellern für Leitungen gemacht bzw. wo habt ihr sie zu welchem Kurs erworben?
    Viele Grüße
    Andreas

  2. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #2
    Hallo Andreas,

    vom Preis-/Leistungsverhältnis her, ist Melvin sicher mit vorne.

    ciao
    Eugen

  3. Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    ich hatte mir ne Lenkererhöhung gegönnt und somit brauchte ich neue Leitungen. Ich habe meine 45 cm Stahlflex bei
    "fischer-hydraulik.de" erworben und bin mega zufrieden mit Ware, Preis/Leistung und Service

    Gruß Steff

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Habe für meine XTZ auch welche bei Melvin.de bestellt. Gut, günstig und schnell da. Kann ich empfehlen!

  5. Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    89

    Standard

    #5
    Hallo Andreas,

    habe in der Winterzeit auch gewechselt.
    Kann Finn nur zustimmen.
    Melvin ist kompetent und schnell.
    Auch telefonische Rückfragen wurden prompt beantwortet.

    Habe eine Lenkererhöhung (25mm) und deshalb längere Leitungen bestellt.
    Die "normalen" wären aber ausreichend lang gewesen.

    Gruß
    Detlef

  6. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #6
    Kaufe schon seit Jahren bei Melvin und bin sehr zufrieden mit dem Preis-/Leistungsverhältnis. Kann die Aussagen von dehebbe - gerade auch was telefonische Rückfragen oder Sonderwünsche angeht - nur bestätigen.

    Habe an der GS die Leitungen in Originallänge verbaut.
    Mit der Lenkerverlegung von SW-Motech (31 mm nach oben, 22 mm nach hinten) passt das gerade noch so. Hierfür würde ich das nächste mal dann aber eine etwas längere Leitung vom Bremshebel zum ABS-Modulator ordern.

    Für den SBK-Lenker-Umbau an der Ninja habe ich eine 10 cm längere Leitung vom Bremshebel zum Verteiler bestellt, bei der zusätzlich noch ein anders gekröpfter Anschluss an einem Ende verbaut war. Das hat damals (2012) noch nicht mal Aufpreis gekostet. Ob das heute allerdings auch noch so ist, weiß ich nicht.

    Bliebe vielleicht noch anzumerken, dass die Leitungen in Originallänge mit ABE geliefert werden, Sonderlängen aber "nur" mit Teilegutachten und beim TÜV vorgeführt werden müssen. Aber das ist vermutlich bei jedem Hersteller so...

  7. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #7
    melvin!

    +1

  8. Registriert seit
    01.04.2004
    Beiträge
    105

    Standard

    #8
    Ich habe auch die von Fischer verbaut. Bin bestens damit gefahren.

  9. Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    385

    Standard

    #9
    Melvin!

    Preis > TOP
    Varianten/Farbe > TOP
    Versand > TOP
    Sonderanfertigungen > TOP

    Und ein Deutscher Hersteller!

    Gruß

    benzler

  10. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    126

    Standard

    #10
    Nachtrag von wegen "zu welchem Kurs": Ich hab vor ziemlich genau einem Jahr für

    MCF4F540 Stahlflex-Kit 4-tlg. 69,58 € und für

    MCF1R512 Stahlflex-Kit 1-tlg. 19,31 € bezahlt ... soviel zum Thema Inflation ...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Stahlflexleitungen TRW für 1100 Gs mit Abs
    Von Schweizer Kuh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 21:36
  2. Welche Sitzbank für die 1100 GS
    Von insider2311 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 08:51
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Stahlflex Bremsleitung für R 1100 GS ohne ABS
    Von Paul im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 19:45
  4. Welche Reifen für die 1100 GS
    Von insider2311 im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2007, 20:30
  5. Gel-Batterie für 1100 GS mit ABS
    Von pio im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 21:43