Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65

Welches Motoröl kriegt Eure Q und wieviel Öl verbraucht sie?

Erstellt von billy, 14.08.2005, 12:52 Uhr · 64 Antworten · 38.798 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von fretsche Beitrag anzeigen
    Servus,
    mir geht es genauso, ich hab mir auch eine GS zugelegt.
    Man wird unsicher ,wenn die Meinungen über das richtige Öl so weit auseinandergehen.
    Eigentlich wenn man das so liest, kann mann jedes billige Baumarktöl einfüllen.
    Bitte um Antworten !
    Hi nehm am besten ein ganz normales autoöl keines für motorräder, du hast eine trockenkupplung und somit kannst du auf die aditive im motorradöl verzichten, denn diese mindern die schmirfähigkeit.

  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    921

    Standard

    #32
    Zum Ölverbrauch: Er ist geringer, wenn man den Hobel immer auf dem Hauptständer parkt.


    Gesendet von meinem Sinclair ZX81 mit Tapatalk

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.473

    Standard

    #33
    stimmt!
    spritverbrauch geht dann auch gegen null!

  4. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    790

    Standard

    #34
    Ein befreundeter Werkstattmeister der viele Boxer in der Werkstatt hat sagt zum Thema Öl:
    "Vergiss die synthetischen 5er und 10er Öle, die braucht der Traktormotor nicht und die machen bei den alten Motoren oft mehr Ärger als sie nutzen. Wenn deine 11er kein oder kaum Öl verbraucht kannst das billige 15W40 reinkippen.
    Nur wenn Du Probleme mit dem Ölverbrauch hast dann bringt ein spezielles Boxeröl mit 15W50 etwas"

  5. Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    23

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Koegi Beitrag anzeigen
    Nur wenn Du Probleme mit dem Ölverbrauch hast dann bringt ein spezielles Boxeröl mit 15W50 etwas"
    Es müßte Ölverbrauch ja senken. Wie?

  6. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    790

    Standard

    #36
    Es ist ein 50er Öl und damit bei hohen Temperaturen dickflüssiger wie das gewöhnliche 40er.
    Und da die luftgekühlten Boxer vor allem bei der sommerlichen Autobahnhatz, (heißes und damit dünnflüßiges Öl) mehr Öl verbrauchen bringt das schon etwas. Wunder vollbringt es aber keine!

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.713

    Standard

    #37
    20W-50 Mineralisch von POLO ....Verbrauch nicht messbar 80 000 auf der Uhr.

  8. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.478

    Standard

    #38
    das läuft ja wie geschmiert, so ein Ölfred.. ist denn schon Winter?

  9. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    481

    Standard

    #39
    LiquiMoli 20W-50 ... kaum Ölverbrauch wenn das Öl im warmen Zustand ein wenig über den Punkt im Schauglas steht. Und ab zu spontanes Existenzversagen des gesamten Öls im Schaufenster mit anschließender wundersamer Wiederkehr

    Beste Grüße
    Hannes

  10. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    #40
    @Karima
    Kann ich nur bestätigen!!!


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Öl braucht Eure GS
    Von Macsteve im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 19:56
  2. Was verbraucht Eure GS ?
    Von frank69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 23:00
  3. Wieviele Kalorien verbraucht unser Hobby?
    Von ssonntag im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 07:47
  4. Welches Topcase? Eure Erfahrungen
    Von Commander.S im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 16:28
  5. wieviel haben eure GS so gelaufen??
    Von ovp68 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 13:00