Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65

Welches Motoröl kriegt Eure Q und wieviel Öl verbraucht sie?

Erstellt von billy, 14.08.2005, 12:52 Uhr · 64 Antworten · 38.817 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.879

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    das läuft ja wie geschmiert, so ein Ölfred.. ist denn schon Winter?
    Im Winter reicht 10W-40.

  2. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    481

    Standard

    #52
    Was macht Ihr mit Euren Motorrädern, dass Ihr diese Öle an die Grenze bringt? Ich schaffe das nie ...

    Beste Grüße
    Hannes

  3. Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    16

    Standard

    #53
    Also zum beispiel hatte ich heute meine zusatzscheinwerfer an gelassen. Als ich weiter wollte war sogar die uhr aus, mein kumpel und ich rollten sie dann bergab an. Ich konnte sie nun nicht mehr ausmachen. Wir sind jedoch nach wiesbaden gefahren um dort sein neues bike zu holen. Auf jeden fall mussten wir den papierkram erledigen während meine gs im stand weiterlief, sie wurde heißer und heißer, das öl dünner und dünner. Die temperatur stieg bis genau unter rot, die öllampe ging an, der motor rasselte, ich konnte ihn nicht abstellen und hatte noch jrde menge stadtverkehr vor mir. ( da war mein öl definitiv am limit )

  4. Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Karima Beitrag anzeigen
    Was macht Ihr mit Euren Motorrädern, dass Ihr diese Öle an die Grenze bringt? Ich schaffe das nie ...

    Du hast doch auch immer die tote Insekten am Hinterkopf oder?

  5. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    767

    Standard

    #55
    Hallo GS-Freunde,
    wer kann mir genau erklären, warum im Schauglas manchmal nur ein bißchen Öl zu sehen ist, und manchmal
    fast voll, ohne das Öl dazu gekommen ist, oder abgelassen wurde. (Ölkühler-Thermostat) ??
    Allzeit gute Fahrt, mit optimalem Ölstand !!!
    Benny

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.879

    Standard

    #56
    Ich habe die unlogische Beobachtung gemacht, dass der Ölstand niedriger bleibt wenn ich den Motor kalt starte und wieder abstelle.
    - Motor warm abgestellt, Ölstand Mitte Schauglas
    - Motor kurz laufen lassen, Ölstand unterhalb Schauglas (also weg)
    - eine Stunde später keine Änderung

    Ich weiss nicht, wo sich das Öl versteckt ... aber es versteckt sich

    Bleibts im Ölkühler?
    Vielleicht, aber warum?
    Der Rücklauf ist immer offen.

  7. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    767

    Standard

    #57
    Hallo Larsi,
    die gleichen Beobachtungen habe ich auch gemacht, deshalb meine Frage.
    Ist vor dem Ölkühler ein Thermostat, was erst bei einer bestimmten Themperatur öffnet ?
    Das könnte vielleicht der Grund sein warum das Öl trotz offenem Rücklauf nicht wieder nach unten läuft.
    Öl heiß, Thermostat offen,Öl läuft nach unten, Öl warm Thermostat noch zu, Öl bleibt im Ölkühler. ???
    Allzeit gute Fahrt, mit optimaler Ölthemperatur !!!
    Benny

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.879

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von GS-Benny Beitrag anzeigen
    ...
    Ist vor dem Ölkühler ein Thermostat, was erst bei einer bestimmten Themperatur öffnet ?
    ...
    ja, oben auf dem motor vor der zuleitung zum ölkühler.
    wenn der thermostat schließt, könnte er das öl am weiterfließen zurück in die ölwanne hindern.

    nur:
    das öl ist ja weg, nachdem der motor kalt gestartet und wieder abgestellt wird.
    wie kommt das öl dann überhaupt am thermostat vorbei in den ölkühler??

    oder eben:
    wo versteckt es sich sonst ... ?

  9. Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    767

    Standard

    #59
    Hallo Larsi,
    ich gebe die Hoffnung nicht auf, daß es eine logische, nachvollziehbare Erklärung gibt.

    Allzeit gute Fahrt, mit dem Wissen das man nicht alles weiß !!!
    Benny

  10. Registriert seit
    03.09.2015
    Beiträge
    1

    Standard

    #60
    Hi,
    es bleibt im Ölkühler, wenn es noch noch auf Betriebstemperatur ist.
    Gern wird die q auch auf den Seitenständer gestellt.
    Dann kann es auch nicht in die Wanne laufen, auch wenn die q später
    wieder auf den Mittelständer aufgebockt wird.
    Das Öl ist also nicht wech... ist nur mal eben grad nicht da...

    lg
    citycruiser


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Öl braucht Eure GS
    Von Macsteve im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 19:56
  2. Was verbraucht Eure GS ?
    Von frank69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 23:00
  3. Wieviele Kalorien verbraucht unser Hobby?
    Von ssonntag im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 07:47
  4. Welches Topcase? Eure Erfahrungen
    Von Commander.S im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 16:28
  5. wieviel haben eure GS so gelaufen??
    Von ovp68 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 13:00