Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Wenn Die Q Warm wird Krieg ich KFR

Erstellt von sir, 03.09.2006, 21:04 Uhr · 18 Antworten · 3.324 Aufrufe

  1. sir
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1

    Standard Wenn Die Q Warm wird Krieg ich KFR

    #1
    Hallo,

    als erste möchte ich den Forumsleitern erst mal DANKE sagen das sie so ein FORUM auf die Beine stellen .



    Und nun zu meiner Frage :
    Vor drei wochen habe ich mir wieder ein Bike ,eine R 1100 GS Bj.11.97,ca 30.000 Tkm , zugelegt.
    Der 30.00 Kundendienst wurde von dem Vorbesitzer ,Eintrag im Servicebuch vorhanden,gemacht bei dem die Ventile neu eingestellt wurden und eine Syncronisation usw durchgeführt worden ist.
    Mein Problem ist nun wenn meine GS kalt ist hat sie ein super Fahrverhalten ,doch sobalt sie Betriebstemperatur hat , hat sie teilweise bei Gaswegnahme einzelne Fehlzündungen und für mich ein sehr starkes KFR Gefühl mit richtigen stottern.
    Ist das Normal bei disem Bj.und was kann ich dagegen machen (K&N Luftfilter ,andere Zündkerzen oder Eprom tauschen??)?
    Veilen Dank schon einmal für die hilfe.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Lass' das was in dem Serviceheft steht so machen, dass es auch ordentlich gemacht ist. Bei korrekter Synchro KFR-t sich nix. Kerzen und anderer gepriesener Unsinn helfen nicht die Ursache zu bekämpfen, sondern sind (höchstens) etwas kosmetisch wirksam.
    Ist der richtige Codierstecker drin? http://www.bofobie.kuhtreiber.com/G/gerd/Codierstecker.pdf
    und ist der rechte Gaszug richtig eingehängt (ein Problemchen damit ergibt sich gerne beim Tankabnehmen)
    4V Unrunder Motorlauf
    gerd

  3. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #3
    Dein Moped ist nicht vernüftig eingestellt

    Ruf mal die Nummer an01713131105 danach wirst Du dein Möpi nicht mehr erkennen.

  4. Anonym2 Gast

    Standard

    #4
    Servus,

    KFR hat meine 11er ebenfalls, da habe ich bereits alles probiert. Genaueste Einstellung Ventilspiel und anschl. Synchronisation, es wird minimal besser.

    Durch den Inmotion Chip hat sich dann die KFR Geschichte spürbar gebessert. Weg ist es aber nicht.

    Die Streuung ist halt bei den 11ern relativ groß, bin selbst schon welche gefahren die kein KFR hatten.

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #5
    Hallo Martin,
    KFR ist reine Einstellungssache.
    Selber syncronisieren geht nur mit eine Schlauchwaage und mach nur Sinn wenn die Drosselklappen auch richtig stehen, was aber nicht bei allen stimmt.
    Genauso laufen viele Motoren zu trocken, las mal deine Abgase in einer guten Werkstatt messen.
    Ich hatte auch KFR und im Kalt lauf ist sie nur gerade noch und sehr lange mit Schock gelaufen, wenn sie warm war war der Motor immer kurz vor dem absterben.
    Dann war ich in Haag bei M-Tec und siehe da kein KFR mehr und kurz nach dem Start kann ich den "Schock" wieder zurück stellen und sie läuft einwandfrei ohne Mucken und zieht böse von 2000 ohne Probleme aber auch mit Gefühl und ohne Schütteln von 1500 wo sie früher immer abgestorben ist.
    Also es geht, die Einstellung machts.

  6. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #6
    Hi Martin, Du hast bestimmt eine 1000er der ersten Baureihe noch mit den Doppelzügen. Das kann man fast nicht richtig einstellen durch die Längung der Züge.

  7. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #7
    Meine 94er 11er GS (im Juli gekauft) lief bis letzte Woche im 4. und 4. Gang auch nur ab ca. 2000 u/min sauber und nahm auch erst ab diesem Bereich sauber Gas an. Seit Dienstag ist dieses Problem Geschichte; Ventil- und Axialspieleinstellung (alle 8 Zyl.-kopfschrauben waren zu lose ), eine Grundjustage der Drosselklappen und Synchronisation und man kann auch aus Leerlaufdrehzahl im 5. ruckfrei beschleunigen. Das Motorrad ist fast nicht wiederzuerkennen.

    Gruß
    Hermann

  8. Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    48

    Standard

    #8
    Hallo,

    Axialspiel bei ner Zylinderkopfschraube???

    Du verwechselst da was!

    LG Eugen

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.889

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Eugen
    Hallo,

    Axialspiel bei ner Zylinderkopfschraube???

    Du verwechselst da was!

    LG Eugen
    ...bei den Ventilen!???

    Gruß

  10. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von sir
    Mein Problem ist nun wenn meine GS kalt ist hat sie ein super Fahrverhalten ,doch sobalt sie Betriebstemperatur hat , hat sie teilweise bei Gaswegnahme einzelne Fehlzündungen und für mich ein sehr starkes KFR Gefühl mit richtigen stottern.
    Ich hatte letztes Jahr bei meiner 94er Q (ohne Kat.) auch einige Fehlzündungen jedoch kein KFR. Bei der Inspektion hat die BMW-Niederlassung dann festgestellt, dass die Q zu mager eingestellt war. Das hatte einJahr zuvor ein anderer BMW-händler beim Kauf angestellt. Da kein Kat. vorhanden ist, könnte man hier ruhig etwas fetter einstellen, war die Aussage.

    Jedenfalls war ab da Ruhe. Keine Fehlzündungen mehr. Zuvor hatten mir einige andere R1100GS-Fahrer gesagt, dass Fehlzündungen nicht unüblich wären. Das käme insbesondere vor, wenn aus hoher Drehzahl Gas weggenommen würde (z.B. bei der Motorbremse bergabwärts).


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Startet kaum wenn warm
    Von micha im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 13:30
  2. Standgas zu hoch wenn Motor warm
    Von Brother-uwe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 12:54
  3. Wie warm wird Eure Q bei dem Wetter in der Stadt?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 21:22
  4. Es wird wieder warm
    Von Peter GS im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 16:59
  5. WANN WIRD ES WARM ???
    Von Julio im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:25