Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

wie schnell läuft ne "Q" eigentlich?

Erstellt von gs-mario, 16.05.2007, 00:06 Uhr · 12 Antworten · 2.760 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #11
    Hi
    Das werden wir nicht merken, das haben wir gemerkt! :-(
    Die GS Km-Zähler bescheissen genau so wie die Tachos. Daher auch der günstige Verbrauch.
    Ich hatte mir mal die Mühe gemaqcht und mit Hilfe eines netten "Radarbullen" und seiner Lichtschranke angezeigte / echte Geschwindigkeit und die KM Anzeige mit den Schildchen an der BAB verglichen
    gerd

  2. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Wikipedia
    Da die Bestimmung der zurückgelegten Wegstrecke innerhalb eines Zeitintervalls letztlich aus der Erfassung der Rotationsgeschwindigkeit der Fahrzeugräder resultiert, ist eine exakte Messung technisch nur schwer zu realisieren. Faktoren wie beispielsweise der Reifendurchmesser, Luftdruck im Reifen oder die durch Abrieb schwindende Profiltiefe beeinflussen das Messergebnis. Zudem sind die Abweichungen oft nicht proportional zur gefahrenen Geschwindigkeit, weil der Abrollumfang durch Einwirkung von Fliehkräften mit steigender Geschwindigkeit etwas zunimmt. So ergeben sich für die verschiedenen Geschwindigkeitsbereiche unterschiedlich stark ausgeprägte Messfehler und deren Fehlerquoten. In den meisten Fällen zeigen Tachometer jedoch eine etwas höhere Geschwindigkeit an, als tatsächlich gefahren wird. In Deutschland gibt die Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) vor, dass die angezeigte Geschwindigkeit nicht unterhalb der tatsächlich gefahrenen liegen darf. Die angezeigte Geschwindigkeit darf gegenüber der tatsächlich gefahrenen hingegen um max. 10 % + 4 km/h nach oben abweichen (§57 StVZO, 75/443/EWG, ECE-R39). Der Tachometer darf also nie nachgehen, innerhalb der Toleranzen aber zuviel anzeigen.
    Is klar, ne?

  3. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #13
    Mein längstes Bandmaß is 50m lang.
    Das wird ´ne Arbeit, auf der BAB 1000m oder gar 2000m abzumessen !
    Und dann noch der Verkehr !


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warum wird die GS eigentlich oft "Kuh" genannt?
    Von Krise im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 22:29
  2. Tausche Suche Fahrer-Sitzbank GS 1200 "normal" im Tausch gegen "niedrig"
    Von Barni im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 23:29
  3. Tausche Tausche SW-Motech Quick-Lock EVO Tankrucksack "Engage XL" gegen "City"
    Von schleckschling im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 13:14
  4. BMW Navigator 3 "läuft neben der Spur"
    Von Baba im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 19:46
  5. Blinker funzt manchmal zu "schnell"?!?
    Von Silverslater im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 21:32