Ergebnis 1 bis 7 von 7

Wieviel Tachoabweichung ist normal?

Erstellt von Biber, 23.09.2007, 17:12 Uhr · 6 Antworten · 1.324 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    17

    Standard Wieviel Tachoabweichung ist normal?

    #1
    Hallo zusammen,

    hab heute zusammen mit meinem Onkel eine Tour gedreht. Zu Beginn haben wir beide getankt und den Tageskilometerzähler auf Null gestellt.

    Nach der Tour hat der Tageskilometerzähler bei meinem Onkel (K1100RS) 328km und meiner (R1100GS) 340 km angezeigt. Satte 12 km oder 4,5% Unterschied obwohl wir exat die gleiche Strecke gefahren sind. Ist doch nicht normal, oder?

    Muss noch dazu sagen dass mein Onkel relativ neue Reifen und ich relativ abgefahrene Tourance drauf hab. Das könnte ein bischen was ausmachen aber doch niemals soviel?

    Wenn ich jetzt noch annehme dass der Tacho bei der K ebenfalls nach oben abweicht stimmt meiner ja nicht annähernd.

    Die 84.000 km, die meine Q drauf hat, wären mit der Tachoabweichung von 4,5% reale 80.200 km. Gut macht den Bock auch nicht fett aber ist schon ein Unterschied.

    Grüße Bernd

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #2
    Hi
    Es ist die Frage was Du als "normal" bezeichnest. Zumindest ist es bei allen 11x0 GS so. Man kann das zwar beheben indem man die Tachoschnecke der 18" R einbaut, aber streng genommen ist das verboten weil dann der Tacho um etwa 0,5% NACHgeht, also zu wenig Tempo anzeigt. Das widerspricht der StVZO .
    Zur Genauigkeit des Km-Zählers gibt es keine gesetzliche Aussage (aber alle Japaner haben genauere). Immerhin geht man dann öfter zur Inspektion und braucht auch weniger Sprit ....
    gerd

  3. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #3
    Ich habe seit kurzem den TomTom Rider II. Im Vergleich zur Kilometerangabe auf dem Rider zeigt der Tacho meiner 1150er ca. 6% mehr an. Aber wie Gerd schon sagte: man braucht echt weniger Sprit und die Durchschnittsgeschwindigkeit steigt dazu auch noch

    Gruß, Wallace

  4. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    #4
    Hallo Gerd,

    Danke für die schnelle und präzise Antwort. Das mit der 18"R Schnecke ist
    durchaus eine Überlegung wert. Jedoch denke ich dass mein Tacho sehr viel
    mehr vorläuft als 0,5%, so zwischen 5 - 10%.

    Grüße Bernd

  5. Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    433

    Standard

    #5
    *Grins* hab mich auch schon gewundert, als meine bessere Hälfte und ich eine kleine Tour zusammen machten, das ihre Honda weniger Km gefahren hatte als ich ...ich dachte schon das ich Erinnerungslücken habe wo ich von der Strecke abgewichen bin und nachher meine Frau wieder eingeholt habe ........................na ja gutz u Wissen
    Ach da fällt mir ein, das meine Tour am letzten Samstag nach Lux dann doch keine 670Km waren sondern vieleicht nur ?????? aber egal es war verdammt lang und viel

  6. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #6
    Hallo Bernd,

    vielleicht hilft dir das noch ein bisschen weiter:

    Wie genau sind Tachos?

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #7
    Hi
    Es geht, streng genommen, bei der Tachoschnecke der "R" nicht darum ob die 0,5% nachgeht (und somit auch falsch :-)).
    Laut den Bestimmungen kann der Tacho so viel vorgehen wie er mag, aber er darf keinesfalls nachgehen. Darin liegt das (theoretische) Problem. Deshalb darf man diese Schnecke nicht an der GS verwenden. Wie bereits erwähnt: theoretisch.... Der Km-Zähler kann machen was er will.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Tachoabweichung
    Von zweiradler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 08:59
  2. Noch wieviel Km mit 5 mm ?
    Von Mamola im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 19:55
  3. Tachoabweichung
    Von marek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2008, 09:49
  4. wieviel ist ein klick???
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 11:37
  5. Tachoabweichung
    Von divingbrothers im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 08:15