Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Windschild kurz - oder jedenfalls verwirbelungsfrei?

Erstellt von Zeebulon, 27.07.2009, 12:40 Uhr · 29 Antworten · 7.498 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    ...
    Die Scheibe sieht jetzt so aus (hier noch die alten Protektoren):
    Diese Scheibenanordnung kostet dich mindestens 10 km/h Spitzengeschwindigkeit

    Optisch find ich das jetzt nicht sooo prickelnd, aber wenn du damit besser zurecht kommst als mit den bisherigen Versuchen...
    Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters

  2. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Diese Scheibenanordnung kostet dich mindestens 10 km/h Spitzengeschwindigkeit

    Optisch find ich das jetzt nicht sooo prickelnd, aber wenn du damit besser zurecht kommst als mit den bisherigen Versuchen...
    Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters
    Hallo Bernd,
    die Spitze ist mir total wurscht, und ich fahre auch so, voll im Wind, den ganzen Tag lang. Ein cW-Wert ähnlich dem des Kölner Doms stört mich nicht im geringsten .

    Und auch für mich liegt hier keinerlei Schönheit im Auge des Betrachters. Ich weiß, daß das sch... aussieht. Aber: Primat der Funktion.

    Ich werde aber den Spoiler mal probehalber demontieren, um zu prüfen, ob das jetzt mit den anderen Protektoren auch ohne dieses "Manta-Element" hinhaut.

  3. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    die Spitze ist mir total wurscht, und ich fahre auch so, voll im Wind, den ganzen Tag lang. Ein cW-Wert ähnlich dem des Kölner Doms stört mich nicht im geringsten .
    Meine ganz persönliche Einschätzung (ACHTUNG SATIRE): manche unserer Marken-Kollegen sind etwas quadratisch gebaut , die fahren immer voll im Wind, egal wie groß/klein das Windschild oder die Verkleidung auch ausfällt Deshalb brauchen Sie aber ne GS mit 120PS, damit sie immer noch mit knappen 200 Sachen auf der Dosenbahn dahinbrettern können

    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Und auch für mich liegt hier keinerlei Schönheit im Auge des Betrachters. Ich weiß, daß das sch... aussieht. Aber: Primat der Funktion.
    Form follows function. Ein Leitsatz bajuwarischer Motordesignkunst

    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Ich werde aber den Spoiler mal probehalber demontieren, um zu prüfen, ob das jetzt mit den anderen Protektoren auch ohne dieses "Manta-Element" hinhaut.
    Bin gespannt, wie deine Tests ausfallen. Mein ich jetzt ganz ohne Ironie

  4. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    ... Bin gespannt, wie deine Tests ausfallen. ...
    Hallo Bernd,

    melde Vollzug: hab's vorgestern ausprobiert. 1 Strecke, 2x gefahren (gleiche Richtung!), 1x mit, 1x ohne den "Spoiler".

    Ergebnis: mit Spoiler ist's wirklich besser, nämlich verwirbelungsfrei. Muß also dranbleiben, das Teil.

  5. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,

    melde Vollzug: hab's vorgestern ausprobiert. 1 Strecke, 2x gefahren (gleiche Richtung!), 1x mit, 1x ohne den "Spoiler".

    Ergebnis: mit Spoiler ist's wirklich besser, nämlich verwirbelungsfrei. Muß also dranbleiben, das Teil.
    Da ich relativ kurz geraten bin, reicht: Dosenbahn vermeiden (meistens jedenfalls), Landstraßen ab 2.Ordnung im StVO-Toleranzbereich ()
    Des weiteren Integral- oder Crosshelm.
    Das hilft auch ...

  6. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Da ich relativ kurz geraten bin,
    ... ich auch ...

    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    reicht: Dosenbahn vermeiden (meistens jedenfalls),
    ...mach ich auch - so gut wie nie.
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Landstraßen ab 2.Ordnung im StVO-Toleranzbereich ()
    ... ebenso ...!
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Des weiteren Integral- oder Crosshelm.
    Jawoll: Arai Enduro.

    Ich seh schon, wir sollten mal 'ne Runde drehen, haben gleichen Geschmack.

  7. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    ...Arai Enduro...
    Und ich fahr (leider selten) einen HJC irgendwas. Selten deshalb, weil die Crossbrille das Sichtfeld zur Seite doch recht stark einschränkt.
    Gewichtsmässig find ich einem Crosshelm allerdings super - vor allem im Vergleich zum bleischweren Klapphelm

  8. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Zeebulon Beitrag anzeigen
    Hallo Gemeinde,

    hier sind ja schon mal einige Bilder dazu. Offenbar ist es so, daß wer den Schnabel kürzt, auch das Windschild kürzt - zu der Fraktion gehöre ich auch.

    Ich habe meins also im ersten Schritt auch etwa so wie auf den Bildern zu sehen gekürzt: noch die Instrumente grade so abdeckend. Siehr so ja auch gut aus.

    Aber: es gibt immer noch lästige Verwirbelungen. Ich bin 1,73, würde an sich die untere Sitzposition bevorzugen, die obere ginge auch, aber ändert auch (so gut wie) nichts an den Verwirbelungen.

    Ich habe nun schon nochmal weitere 8 cm abgesägt, so daß die Instrumente schon weitgehend frei stehen - immer noch keine wirkliche Verbesserung.



    Fragen:
    • wie groß seid ihr, die Ihr gekürzte Windschilder oder auch solche von anderen Herstellern fahrt?
    • wie ist es mit den Verwirbelungen? Habt Ihr Euch daran gewöhnt? Um zu prüfen, was "keine Verwirbelungen" bedeutet, genügt es, bei ca 100 km/h mal aufzustehen.
    • hat jemand noch weitere aerodynamische Experimente durchgeführt?
    Hallo Gerd,

    ich habe auch schon ein wenig was ausprobiert ( MRA Scheibe) , habe aber jetzt wieder auf die Originale gewechselt und mir von Wundersam den kleinen Spoileraufsatz montiert. Ich bin sehr zufrieden damit. Die Windgeräusche sind deutlich weniger geworden. Mit der Lenkererhöhung von eben diesem Wundersamen wird die Käthe noch mal komfortabler.
    Den kurzen Schnabel hat sie auch montiert. Das sieht viel besser aus als die Gonzo Nase.
    beste Grüße
    Tom

  9. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von die_kleine_q Beitrag anzeigen
    Und ich fahr (leider selten) einen HJC irgendwas. Selten deshalb, weil die Crossbrille das Sichtfeld zur Seite doch recht stark einschränkt. ...
    Hmmm - fährst Du a) insgesamt selten, weil das Gesichtsfeld so klein ist und daher der Spaß fehlt, oder b) meist den Klapphelm und nur selten den Crosshelm - aber warum dann "leider"?

    Genau daher finde ich die "neueren" Endurohelme gut - großes Gesichtsfeld, und Visier wegklappbar (ich bin allerdings Brillenträger und fahre 95% so mit offenem Visier).

  10. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von MrTom Beitrag anzeigen
    ... Gonzo Nase. ...
    Das trifft's genau!


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 GS (Zweizylinder) original Windschild kurz
    Von Matze71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 14:28
  2. Die Getriebefrage / 6.kurz oder lang
    Von Merlinsche im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 20:28
  3. Biete F 650 GS (Zweizylinder) Original Scheibe/ Windschild kurz
    Von Jogi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 18:56
  4. Biete Sonstiges BMW Windschild klar/kurz F 650/800 GS ab BJ 2008
    Von mr.skater im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 11:54