Ergebnis 1 bis 3 von 3

windshild, die Nächste

Erstellt von whiteQ, 14.03.2005, 10:18 Uhr · 2 Antworten · 1.427 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    3

    Standard windshild, die Nächste

    #1
    Hallo,
    auch ich habe mir eine R1100GS jetzt zugelegt.
    Die Verwirbelungen und die daraus resultierenden Geräusche stören auch mich. Meiner Meinung nach fehlt an dieser Scheibe eine Abrißkante, die den Luftstrom nach oben ablenkt und erst danch zu verwirbeln beginnt. Die meisten Scheiben weisen dieses Merkmal auf. So habe ich am Wochenende die Scheibe abgebaut und mit der Heißluftpistole langsam an dem Kantenbereich erwärmt und so der Scheibe über einer Pappröhre eine kleine Biegung nach oben gegeben. Die anschliesende Testfahrt zeigte, daß ich diesen Weg weiterverfolgen werde und die Kante noch stärker ausformen werde.
    Falls Aerodynamiker unter Euch sind, bin für weitere Vorschläge offen.

    Viele Grüße
    whiteQ

  2. Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    193

    Standard Re: windshild, die Nächste

    #2
    Zitat Zitat von whiteQ
    Hallo,
    auch ich habe mir eine R1100GS jetzt zugelegt.
    Die Verwirbelungen und die daraus resultierenden Geräusche stören auch mich. Meiner Meinung nach fehlt an dieser Scheibe eine Abrißkante, die den Luftstrom nach oben ablenkt und erst danch zu verwirbeln beginnt. Die meisten Scheiben weisen dieses Merkmal auf. So habe ich am Wochenende die Scheibe abgebaut und mit der Heißluftpistole langsam an dem Kantenbereich erwärmt und so der Scheibe über einer Pappröhre eine kleine Biegung nach oben gegeben. Die anschliesende Testfahrt zeigte, daß ich diesen Weg weiterverfolgen werde und die Kante noch stärker ausformen werde.
    Falls Aerodynamiker unter Euch sind, bin für weitere Vorschläge offen.

    Viele Grüße
    whiteQ
    Salve,

    wie weit bist Du nun mit Deinem biegen?
    Hast Du das gewünschte Ziel erreicht und gibts da auch ein Foto!!!

  3. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard R850GS und R1100GS

    #3
    Hallo WhiteQ
    Du solltest noch einen Schlitz im unteren drittel einbringen, und nach innen ziehen. Dadurch ergibt sich ein Luftstrom innen hinter der Scheibe, der dann die Verwirbelungen oben an der Scheibenkannte weiter hoch führt. Somit hast Du auch weniger Geräusche und der Helm wackelt auch nicht mehr so
    Oder eine neue Kaufen :!: ( Vario - Screen )


 

Ähnliche Themen

  1. Anbau Windshild
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 12:15
  2. Und der nächste...
    Von Wanderratte im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 15:49
  3. der nächste ...
    Von hansjoerg im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 10:59
  4. der nächste aus dem HSK
    Von Martin GS1200 im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 21:33
  5. Suche Windshild R1100GS
    Von whiteQ im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 22:48