Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Zündkabel / Stecker geht nicht mehr ab...

Erstellt von Mikka, 09.11.2009, 09:23 Uhr · 15 Antworten · 3.606 Aufrufe

  1. Momber Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Mikka Beitrag anzeigen
    Hab es mit einer gewinkelten Zange versucht.
    Ich hab meinen ersten Satz Zündkabel auch mit einer Wasserpumpenzange ruiniert
    Mit Gewalt geht alles!

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #12
    Sollten da Zündkerzen von Brisk drin sein?

    Seis drum, rohe Gewalt und anschließend Kabel und Stecker erneuern.

  3. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #13
    Moin,
    meine 1150GS stellte sich ebenfalls stur und wollte mich nicht an die linke Kerze lassen.
    Ich hab mit allem möglichen versucht den bombenfesten Kerzenstecker zu lösen.
    Zum Schluß hab ich mit obengenanntem "Speziaaaalwerchzeuch" einer Wasserpumpenzange und Hebelhölzchen als Schutz, mit draufklopfen-drehenziehn das Mistding losbekommen.
    War schön festgerostet an der doch rattenteuren Brisk. Wie sich die Dinge gleichen ...
    Die Gummiisolierung des Steckers hat arg gelitten hab ich einfach wieder zugeklebt und gehofft daß er noch funktioniert. Tut er.
    Zur Strafe hab ich auf die preiswerten Ngk zurückgegriffen. Beim Autozubehör 7,40€. Ich merk keinen Unterschied - läuft.
    Etwas Kupferpaste und WD40 kann hoffentlich dies fiese festrosten verhindern.

    viel Erfolg beim "Sprengen"

    Matthias

  4. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #14
    Die Stecker sitzen bei allen Kerzentypen bombenfest (so fühlte es sich bei meiner alten Q immer an).
    Abzieher aufstecken und bruuuuuutal drann ziehen (braucht schon den "gestählten Finger") .
    sagt der Schreibtischtäter ....

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard Kerzenstecker

    #15
    Hallo Lüt's

    sprühe meine Kerzen und Stecker immer mit Silikon ein
    seitdem no probs

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard Kerzenstecker

    #16
    Hallo Lüts

    sprühe Kerzenhals und Kerzenstecker (von innen) grundsätzlich mit Siliconspray ein.

    Keinerlei probleme den stecker runterzubekommen


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Abblendlicht geht nicht mehr aus
    Von stonesippe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 12:40
  2. Zündung geht nicht mehr aus
    Von Lars_W im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 19:29
  3. Tacho geht nicht mehr und ABS auch nicht
    Von Adventure Otti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 17:32
  4. Licht geht nicht mehr aus
    Von HEB_Dakar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:47
  5. Rücklicht geht nicht mehr
    Von schrauber im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 14:18