Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

7000 km

Erstellt von GS-Neuling, 10.07.2007, 14:49 Uhr · 27 Antworten · 3.351 Aufrufe

  1. GS-Neuling Gast

    Frage 7000 km

    #1
    Ist das ok, das der reifen keine 1.6mm nach 7000 km mehr hat zumindest hinten Wie weit meint ihr, kann ich noch mit den Reifen Fahren
    Oder sollte ich mir schon neue drauf machen, vom aussehen geht es eigentlich noch

    Bitte #24 Lesen !

  2. GS-Neuling Gast

    Frage

    #2
    Ich sollte noch hinzu fügen, das es sich um ein
    Michelin Anakee 150/70 R17 hinten und 110/80 R19 vorn handelt.

  3. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Profil nachschneiden...

    #3
    "früher gab es Profilhobel" heute verstehe ich den Geiz mit den Millimetern nicht mehr, Kilometerlaufleistung geprahlt und andere Leute, die mit 1,6 mm noch fragen, ob ihr Hinterradreifen noch 0k. ist
    Wenn´s dich von der Bahn haut ist es zu spät... 2,5 mm, dann kannst du meinen Anakee haben. mit weniger Profil fahre ich nicht mehr.

    PS... gut dass ich noch gelesen habe, dass es 150 er sind, auf meiner 10er hab ich 130er, von daher kannst du mit meinem Angebot nichts anfangen...

  4. Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    120

    Standard

    #4
    Hallo GS-Neuling,

    also der Anakee hinten sieht fast aus wie meiner (von der Abnutzung her).
    Beim Vorderradreifen ist bei mir glaube ich noch ein bissel weniger drauf.

    Ich werden den Reifen noch fahren (Norwegentour) und nehme mir gleich neue Reifen mit (Metzeler Roadtec Z6 liegen schon bereit).
    Ich lasse die Reifen im hohen Norden welchseln.

    Wen man sich mal die Verschleissmarkierung am Reifen anschaut kann man ihn noch recht lange fahren.
    Aber soweit weder ich es woll nicht treiben... mal sehen wann und wo ich ein Reifenwerkstatt in Norwegen finde.

    Gruß Michael

    Edit: Verschleissmarken bei dir...






  5. GS-Neuling Gast

    Standard

    #5
    Sorry Peter, das habe ich erst am Sonntag gesehen das ich nur noch 1.6 mm habe, ich fahre erst seit kurzerzeit eine GS (5 Mon.) und war erstaunt das der Reifen so schnell runter war (ist).
    Mit meinen anderen Motorräder bin ich mindestens 8-9000 km und mehr gefahren.
    Dort habe ich den BT 54 gefahren.

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Hi Holger,

    ich hab schon öfter gelesen, dass der Anakee am Ende seiner Laufleistung unerwartete Rutscher hat, insofern würde ich ihn wohl langsam mal wechseln. Allerdings wirken sie auf dem Foto noch recht frisch... aber du wirst sicher korrekt gemessen haben - 1.6mm sind schon an der Grenze.

    Überleg Dir mal den Tourance, ich hab 16000 km damit geschafft und Du kennst meine Fahrweise.

  7. Registriert seit
    14.11.2005
    Beiträge
    317

    Standard Ich habe meine Reifen immer ...

    #7
    im Blick, außerdem habe ich für hinten 3 für vorne 2 Räder...
    und wenn es etwas zu prahlen gibt, den Tourance hatte ich auch 16.ooo km
    kommt bei mir aber nicht wieder in´s Felgenbett...habe noch Heidenau Stolle und Metzeler ME 55 zum runterradieren und der Anakee bei mir hat noch 5 mm
    von daher ist Reifenwechsel hinten in 2009 geplant

  8. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #8
    Der Reifen sieht ja auf dem Foto noch richtig gut aus.
    Rein optisch würde ich sagen, meiner war weiter runter. Der hatte min noch 2mm.
    Die von Michael markierte Verschleißgrenze ist keine Verschleißgrenze mehr.
    Das ist ein Millimeter, mehr nicht und somit weit unter legal.

    Infos zum Anakee wurden übrigens gerade HIER abgefragt

    Es wir auch Fahrer geben die dir eine weit aus kürzere Laufleistung nennen.
    Wenn es Dir auf Langlebigkeit ankommt, nimm den Tourance oder einen Straßenreifen.

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Peter blau
    und wenn es etwas zu prahlen gibt, den Tourance hatte ich auch 16.ooo km

    Ich wies lediglich darauf hin, dass der Tourance weniger als die Hälfte kostet wie der Anakee.

  10. GS-Neuling Gast

    Standard

    #10
    Ich habe meine Reifen auch immer im Blick,
    und laut reifen lehre zeigt er mit Gelb an.
    Da ich mit GS Reifen noch nicht zu tun hatte kann ich leider noch nicht viel dazu sagen.
    Ich möchte auch nur vermeiden das ich falsch lieg bevor ich liege


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS, wenig Kilometer, 7000€
    Von fa_be im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 09:45
  2. R 1150 GS in gepflegtem Zustand mit Restgarantie 7000,00 €
    Von bikersplace im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2005, 15:44